GEX TR.

WKN
A0AER1
ISIN
DE000A0AER17
Wertpapiertyp
Index
Währung
Punkte
Börse
+5,44 +0,19%
2.904,90
Chart von GEX TR.

Aktuell

Kurs 2.904,90
Schluss Vortag 2.899,46
Eröffnung 2.900,66
Tages-Hoch 2.916,22
Tages-Tief 2.894,05
Abstand Allzeit-Hoch 11,49%
Abstand Allzeit-Tief 81,70%

Performance

1 Woche 3.001,78 −3,41%
1 Monat 3.001,62 −3,40%
6 Monate 3.091,52 −6,21%
Laufendes Jahr 3.130,46 −7,38%
1 Jahr 2.723,24 +6,47%
3 Jahre 1.865,24 +55,45%
5 Jahre 1.020,15 +184,22%

Tops + Flops GERMAN ENTREPRENEURIAL

WKNNameKursVolumen+/-in %
A12UKK ROCKET INTERNET SE 26,92 12,5Mio +0,62 +2,36%
A141J3 CORESTATE CAPITAL HLDG 45,75 1,0Mio +1,05 +2,35%
A2E4K4 DELIVERY HERO AG NA O.N. 44,40 10,9Mio +0,42 +0,96%
A11133 SLM SOLUTIONS GRP AG 32,50 1,3Mio +0,30 +0,93%
A0TGJ5 VARTA AG O.N. 23,48 555,5Tsd +0,18 +0,77%
A2GS5D DERMAPHARM HLDG INH O.N. 27,99 117,4Tsd +0,09 +0,32%
A2DAM0 AUMANN AG INH O.N. 55,10 989,5Tsd +0,10 +0,18%
A16811 AVES ONE AG O.N. 5,70 0,0 ±0,00 ±0,00%
A0AHT4 ALZCHEM GROUP AG INH. ON 3,07 2,8Tsd ±0,00 ±0,00%
A1W9NS FERRATUM OYJ 19,32 397,2Tsd −0,06 −0,31%
749399 STROEER SE + CO. KGAA 53,85 3,2Mio −0,20 −0,37%
A2E4LE VOLTABOX AG INH. O.N. 21,32 331,3Tsd −0,12 −0,56%
555060 DRAEGERWERK ST.A.O.N. 51,00 35,8Tsd −0,30 −0,58%
717030 SCHALTBAU HOLDING O.N 26,30 9,2Tsd −0,20 −0,75%
757142 GK SOFTWARE INH O.N. 113,50 141,5Tsd −1,50 −1,30%
A11Q05 ELUMEO SE 8,35 5,9Tsd −0,13 −1,47%
593273 YOC AG O.N. 5,58 5,2Tsd −0,09 −1,59%
A13SX2 HELLA GMBH+CO. KGAA O.N. 51,80 15,0Mio −1,10 −2,08%
A0DPRE SIXT LEASING O.N. 17,72 882,5Tsd −0,86 −4,63%
Keine ausgewählten Werte

GERMAN ENTREPRENEURIAL im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: GEX TR. vz. DAX ®
vgl. mit

Zertifikate auf GEX TR.

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Indizes

DAX ® +67,81 +0,54% 12.579,72
MDAX ® +143,97 +0,55% 26.401,33
TecDAX ® +0,31 +0,01% 2.799,05
SDAX ® +78,95 +0,65% 12.310,69
Dow Jones +119,19 +0,49% 24.580,89
E-STOXX 50® +38,09 +1,12% 3.441,60
Stoxx Europe 50 +45,92 +1,51% 3.081,12
SMI ® +156,63 +1,85% 8.616,56
NASDAQ 100 −19,98 −0,28% 7.197,51
SSE Composite Index +14,14 +0,49% 2.889,76
DAIMLER −0,04 −0,07% 57,77€
DAX ® +67,81 +0,54% 12.579,72
BRENT +1,45 +1,97% 75,06$
EUR/USD +0,00 +0,40% 1,17$
iShares Core MSCI... +0,09 +0,19% 47,14€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
TESLA INC. DL -,001 Neutral 265,00 70,27
ASML HOLDING EO -,09 Sell −− 0,00
AMAZON Buy 2.100,00 −386,84
DANONE Neutral 71,00 −6,46
ING GROEP NV EO -,01 Buy 16,50 −3,86
PRUDENTIAL PLC LS-,05 Neutral 17,40 0,92
ENGIE S.A. INH. EO 1 Neutral 14,50 −1,20
IBERDROLA Buy 7,50 −0,93
HORNBACH HOLD.ST O.N. Buy 80,00 −17,81
JENOPTIK Buy 42,00 −7,70

Finanz-News

Waffenhersteller Heckler & Koch muss Hauptversammlung wegen zu vieler Aktionäre verschieben

Rüstungsgegner hatten zum Kauf von Aktien des Unternehmens und zur Teilnahme an dem Treffen aufgerufen. Jetzt muss die Versammlung verschoben werden.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Rational macht Dampf, Rocket Internet bleibt günstig, Kuka interessant für risikofreudige Anleger und beim Börsenneuling Akasol sollten Zeichnungsgewinne drin sein. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.

Bilanzierung Bafin wirft Finanzinvestor DBAG Verstoß gegen Bilanzregeln vor

Die Finanzaufsicht Bafin nimmt die DBAG ins Gebet. Sie habe gegen Rechnungslegungsvorschriften verstoßen. Eine Strafe fiele aber moderat aus.

Betriebsrenten Deutsche wollen zur Altersvorsorge gezwungen werden

Obwohl sich viele vor Altersarmut fürchten, sorgen die Deutschen zu wenig privat fürs Alter vor. Eine Umfrage offenbart nun, dass zwei von drei Befragten gerne zu ihrem Glück gezwungen würden.

Europa, Amerika, Asien In welchen Ländern das meiste Bargeld kursiert

Bargeld ist in Deutschland beliebt, aber in anderen Ländern längst verpönt. Ein Vergleich der Bargeldanteile in den Volkswirtschaften zeigt, dass die meisten Länder viel digitaler bezahlen als wir.
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 22.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 26/2018
Das kostet Merkels Machtverlust
Euro-Streit, Wachstumsschwäche, Handelskrieg: wie die Regierungskrise der deutschen Wirtschaft schadet.
Folgen Sie uns