WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

EUR/TRY SPOT

WKN
EURTRY
ISIN
EU0006169963
Wertpapiertyp
Währung
Währung
Türkische Lira
Börse
+0,1358 +1,87%
7,3886
Chart von EUR/TRY SPOT

Aktuell

Kurs 7,3886
Schluss Vortag 7,2528
Eröffnung 7,2529
Geld 7,3667
Brief 7,4105
Abstand Allzeit-Hoch 3,05%
Abstand Allzeit-Tief 95,87%

Performance

1 Woche 6,1755 +27,02%
1 Monat 5,6715 +38,31%
6 Monate 4,7061 +66,68%
Laufendes Jahr 4,5472 +72,51%
1 Jahr 4,1822 +87,56%
3 Jahre 3,1459 +149,34%
5 Jahre 2,5629 +206,07%

Währungsrechner

Mit dem Währungsrechner können Sie die aktuellen Kurse zwischen allen Länder der Welt berechnen.

1 Euro 1,1323 US-Dollar
5 Euro 5,6614 US-Dollar
10 Euro 11,3227 US-Dollar
20 Euro 22,6455 US-Dollar
50 Euro 56,6137 US-Dollar
100 Euro 113,2275 US-Dollar
500 Euro 566,1375 US-Dollar
1.000 Euro 1.132,2750 US-Dollar
  • 1,1323 USD
15. August 2018, 05:15 Uhr 1 EUR = 1,1323 USD / 1 USD = 0,8832 EUR

Crossrates

EUR - 1,1323 126,0230 0,8919 1,1281 1,5714 8,8882 75,2623 16,3896 7,8102
USD 0,8812 - 111,3015 0,7877 0,9963 1,3879 7,8499 66,3325 14,4739 6,8842
JPY 0,0079 0,0090 - 0,0071 0,8952 0,0125 0,0705 0,5960 0,1300 0,0619
GBP 1,1210 1,2695 141,3035 - 1,2649 1,7619 9,9658 84,2171 18,3766 8,7399
CHF 0,8863 1,0037 111,7110 0,7906 - 1,3930 7,8787 66,5748 14,5226 6,9094
AUD 0,6363 0,7206 80,1990 0,5675 0,7179 - 5,6560 47,7962 10,4262 4,9602
HKD 0,1125 0,1274 14,1786 0,1003 0,1265 0,1768 - 8,4500 1,8433 0,8770
RUB 0,0133 0,0151 1,6779 0,0119 0,0150 0,0209 0,1183 - 0,2181 0,1038
ZAR 0,0610 0,0691 7,6885 0,0544 0,0688 0,0959 0,5423 4,5842 - 0,4756
CNY 0,1283 0,1453 16,1674 0,1144 0,1447 0,2016 1,1403 9,6355 2,1019 -
EUR
Euro, EUR
USD
US-Dollar, USD
JPY
Japanischer Yen, JPY
GBP
Britisches Pfund, GBP
CHF
Schweizer Franken, CHF
AUD
Australischer Dollar, AUD
HKD
HongKong-Dollar, HKD
RUB
Russischer Rubel, RUB
ZAR
Südafrikanischer Rand, ZAR
CNY
Chinesischer Renminbi Yuan, CNY

EUR/TRY im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: EUR/TRY SPOT vz. DAX ®
vgl. mit

Zertifikate auf EUR/TRY SPOT

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Devisen

EUR/USD −0,0022 −0,1961% 1,1323$
USD/TRY +0,1370 +2,1455% 6,5210
EUR/CHF +0,0005 +0,0408% 1,1281
EUR/TRY +0,1358 +1,8722% 7,3886
EUR/ZAR +0,2422 +1,5002% 16,3896
EUR/GBP −0,0001 −0,0123% 0,8919£
CHF/TRY +0,1263 +1,9665% 6,5499
EUR/RUB +0,0014 +0,0019% 75,2623
EUR/AUD +0,0043 +0,2722% 1,5714
GBP/EUR +0,0016 +0,1456% 1,1210€
EUR/SYP +1,2100 +0,2064% 587,5200
WIRECARD +1,15 +0,67% 172,00€
DAX ® +0,13 +0,00% 12.358,87
XAU/EUR −2,19 −0,21% 1.050,27€
BERKSHIRE HATHAWAY... +0,12 +0,70% 17,35€
EUR/USD −0,00 −0,19% 1,13$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
NORDEX Sell 7,30 1,33
BILFINGER Buy −− 0,00
SGL CARBON Neutral 12,00 −0,03
JENOPTIK Neutral −− 0,00
AAREAL BANK Buy −− 0,00
SYMRISE Buy 82,50 −1,96
SALZGITTER Buy 48,00 −9,54
DT. WOHNEN Neutral −− 0,00
KPS AG NA O.N. Buy 12,50 −3,07
K+S AG NA O.N. Neutral 21,00 −0,90

Finanz-News

Nikkei, Topix & Co. Börse in Tokio trotz abebbender Türkei-Sorgen im Minus

Die türkische Lira erholt sich im fernöstlichen Devisenhandel etwas. Dennoch verbucht der japanische Nikkei-Index Verluste.

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq Firmenbilanzen und abebbende Türkei-Sorgen helfen US-Börse

Ermutigende Firmenbilanzen und die vorerst gestoppte Talfahrt der türkischen Lira lassen US-Anleger aufatmen. Gespannt schauen sie weiter auf die Tesla-Aktie.

Neuemission Chinesischer Tesla-Rivale Nio plant milliardenschweren Gang an die US-Börse

Die E-Auto-Offensive der chinesischen Regierung trägt erste erkennbare Früchte. Tesla-Konkurrent Nio geht wohl bald an die Börse.

Neuemission Deutsche Chemiefirma Atotech strebt an die Börse

Die deutsche Spezialchemiefirma Atotech will laut Insidern aus der Finanzbranche an die Börse. Der Finanzinvestor Carlyle hat seine Finger mit im Spiel.

Nestlé, Coca Cola & Co. Nahrungsmittel-Aktien: Krisenfest, aber umstritten

Die Aktienkurse der großen Nahrungsmittelhersteller schwanken 2018 bislang ungewohnt stark. Schuld daran sind veränderte Vorlieben von Verbrauchern und Investoren. Über ein Kriseninvestment im Wandel.
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 10.08.2018

Die Welteroberung

Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer.

Folgen Sie uns