WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

iShares (DE) I Investmentaktiengesellschaft mit Teilgesellschaftsvermögen iShares STOXX Europe 600 A

WKN
A0Q4R2
ISIN
DE000A0Q4R28
Wertpapiertyp
ETF
Währung
Euro
Börse
+0,23 +0,55%
41,68
Chart von iShares (DE) I Investmentaktiengesellschaft mit Teilgesellschaftsvermögen iShares STOXX Europe 600 A

Aktuell

Kurs 41,68€
Schluss Vortag 41,45€
Eröffnung 41,44€
Tages-Hoch 41,71€
Tages-Tief 41,22€
Abstand Allzeit-Hoch 38,25%
Abstand Allzeit-Tief 64,78%

Performance

1 Woche 40,95€ +1,22%
1 Monat 45,06€ −8,02%
6 Monate 46,33€ −10,53%
Laufendes Jahr 41,07€ +0,93%
1 Jahr 51,83€ −20,03%
3 Jahre 46,20€ −10,28%
5 Jahre 46,62€ −11,09%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) BlackRock Asset Management Deutschland AG
Fondsart ETF (ETF)
Land Deutschland
Fondswährung Euro
Auflage 08.07.02
Fondsalter 17 Jahre
Fondsvolumen (20.08.2019) 214 Mio EUR
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall vierteljährlich
Kosten & Gebühren dieser ETF Inv. Fonds
Ausgabeaufschlag 0,00 % 2,00%
Performance Fee 0,00 % 10-20 %
Management Fee 0,01% 0,3-3,0 %
Verwaltungsgebühr 0,46% 0,46%
Rücknahmegebühr 0,00 % 1,00%
TER 0,46% 0,46%
durchschnittl. Kosten & Gebühren von Investmentfonds mit der jeweiligen Benchmark

Anlageidee zum iSh (DE)I SE600 Aut&Par €(D)

Der iShares STOXX Europe 600 Automobiles & Parts UCITS ETF (DE) ist ein börsengehandeltes Teilgesellschaftsvermögen, das möglichst genau die Wertentwicklung des STOXX® Europe 600Automobiles & Parts (Preisindex) abbildet. In dieser Hinsicht versuchtder Fonds, den Referenzindex nachzubilden.Der Index misst die Wertentwicklung des Europäischen Automobil- &Ersatzteilesektors (European Automobiles & Parts Sector) gemäß derDefinition der Industry Classification Benchmark (ICB). Er ist ein Teildes STOXX® Europe 600 Index, welcher 600 der größten Aktien aus18 europäischen Ländern umfasst. Der Index nimmt vierteljährlicheine Neugewichtung vor. Dabei werden die Indexbestandteile perBörsenkapitalisierung auf Free-Float-Basis gewichtet und durch eineObergrenze beschränkt, damit die Erfüllung der OGAW-Diversifizierungsstandards beibehalten wird. Die Börsenkapitalisierungauf Free-Float-Basis ist der Marktwert der unmittelbar verfügbarenausgegebenen Anteile der Gesellschaft.Um das Anlageziel zu erreichen, investiert der Fonds hauptsächlich inAktien.Der Anteil der Vermögensgegenstände im Fonds, der hinsichtlich derGewichtung mit dem zugrunde liegenden Index übereinstimmt(Duplizierungsgrad), beträgt mindestens 95% des Fondsvermögens.

iSh (DE)I SE600 Aut&Par €(D) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: iShares (DE) I Investmentaktiengesellschaft mit Teilgesellschaftsvermögen iShares STOXX Europe 600 A vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte ETF

iSh III Core MSCI Wrld $(A) +0,06 +0,11% 51,32€
Amnd IS Amundi MSCI World ex +0,20 +0,07% 283,35€
UBS ETF MSCI Wrld Soc Resp A −0,03 −0,04% 85,72€
iSh VII Core S&P500 UET $(A) +0,41 +0,16% 261,06€
ComStage MSCI Wrld TRN UET I −0,01 −0,02% 53,78€
Deka MSCI World UCITS ETF +0,06 +0,31% 19,76€
iShares Core D iShares €(A) +0,18 +0,18% 101,26€
iShares TecDAX iShares €(A) ±0,00 ±0,00% 25,44€
HSBC ETFs MSCI WORLD UETF $ +0,02 +0,10% 19,21€
Xtr MSCI WorldIdx UETF 1C +0,07 +0,13% 55,34€
MUF Lyxor MSCI World UC Dist +0,20 +0,11% 189,66€
DAIMLER +0,25 +0,61% 42,10€
DAX ® +12,54 +0,11% 11.815,39
BRENT −0,14 −0,23% 60,42$
BERKSHIRE HATHAWAY... −0,07 −0,44% 16,02€
EUR/USD +0,00 +0,14% 1,11$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
EVOTEC SE INH O.N. Buy 25,00 −4,46
BAYER Neutral −− 0,00
CARL-ZEISS MEDITEC Neutral 98,00 6,30
TARGET Buy 100,00 −1,20
BAYER Neutral 64,00 3,47
FMC Neutral 58,00 2,52
SALZGITTER Neutral 24,00 −8,66
PRUDENTIAL PLC LS-,05 Buy 21,00 −6,87
VODAFONE GROUP PLC Buy 1,90 −0,39
VOLKSWAGEN VZ Buy 210,00 −66,34

Finanz-News

„Echte Belastung“ Scholz prüft Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer

Sollte der Staat das angesparte Geld seiner Bürger vor Negativzinsen schützen? Olaf Scholz möchte prüfen, ob das rechtlich überhaupt möglich sei. Sein Vorstoß erhält bereits Kritik.

Öl Ölpreise geben leicht nach

Die Geldpolitik rückt auch an den Rohstoffmärkten zunehmend in den Mittelpunkt. Die Ölpreise sind im frühen Handel etwas gefallen.

Euro Euro nach Fed-Protokoll etwas schwächer

Nach der Veröffentlichung des Protokolls der US-Notenbank legte der US-Dollar gegenüber vielen Währungen zu. Auch der Euro gab am Morgen etwas nach.

Nikkei, Topix & Co Unsicherheit über Fed-Zinskurs lastet auf Asiens Börsen

Die Kurse in Asien werden weiterhin von der Unsicherheit über den Zinskurs der US-Notenbank belastet. Anleger warten gespannt auf das Notenbank-Treffen in Wyoming.

Ölfonds Norwegischer Staatsfonds beendet seine Wette auf höhere Zinsen

Weltweit sind die Anleiherendite in den Keller gegangen. Der norwegische Staatsfonds verändert deshalb seine Strategie.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns