WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Aurubis Aktienanleihe 8.8% 2020/09 (HSBC)

WKN
TR8C8M
ISIN
DE000TR8C8M6
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Prozent
Börse
+3,12 +3,17%
101,69
Chart von Aurubis Aktienanleihe 8.8% 2020/09 (HSBC)

Aktuell

Kurs 101,69%
Schluss Vortag 98,57%
Eröffnung 99,33%
Tages-Hoch 102,39%
Tages-Tief 99,28%
Abstand Allzeit-Hoch 4,42%
Abstand Allzeit-Tief 12,57%

Performance

1 Woche 97,66% +0,79%
1 Monat 100,93% −2,48%
6 Monate −− −−
Laufendes Jahr 96,71% +1,78%
1 Jahr −− −−
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN TR8C8M
ISIN DE000TR8C8M6
Symbol TR8C8M
Gattung Aktienanleihe
Typ Aktienanleihe Classic
Emissionsdatum 10.07.2019
Bewertungstag 18.09.2020
Fälligkeit 25.09.2020
Währung %
Emittent HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Basiswert
Basiswert AURUBIS
Basiswertkurs 47,61 €
Zeit 11.12.19 10:35

Kennzahlen

absolut relativ
Max. Rendite p.a.:   6,44%
Max. Ertrag: 51,54 EUR 5,06%
Seitwärtsrendite p.a.:   6,44%
Seitwärtsertrag: 51,54 EUR 5,06%
Abstand zum Basispreis: 4,61 EUR 9,68%
Spread: 0,10 % 0,10%
Spread homogenisiert:   0,00%

Aktienanleihe Classic

Aktienanleihen sind überdurchschnittlich verzinste Schuldverschreibungen, die sich auf eine bestimmte Anzahl einer Aktie, eines Index oder eines anderen Basiswerts beziehen können. Emittiert werden Aktienanleihen in der Regel direkt von den Banken selbst. Aktienanleihen werden in Prozent des jeweiligen Nominalbetrages gehandelt. Die Art der Auszahlung ist abhängig vom Kurs des Basiswertes am Ausübungstag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag bei oder über dem Basispreis erfolgt die Auszahlung zu 100% des Nominalbetrages - dieses ist inklusive der vereinnahmten Zinsen auch der Höchstbetrag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag unter dem Basispreis, wird dem Anleger die festgelegte Anzahl von Wertpapieren in das Depot gebucht. Sofern der geringere Wert des Aktienpaketes nicht durch die Zinseinnahmen oder einen niedrigeren Kaufpreis kompensiert wurde, erleidet der Anleger in diesem Fall einen Verlust. Die Zinsen der Aktienanleihe werden dem Anleger aber in jedem Fall gezahlt. Dies geschieht zu bestimmten Terminen bzw. in einer kompletten Summe am Fälligkeitstag. Die effektive Zinssumme errechnet sich aus dem jährlichen Zinssatz, dem Nominalbetrag und der Laufzeit in Tagen.

Aurub Aktienanleihe 8.8% 2020/09 (HSBC) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: Aurubis Aktienanleihe 8.8% 2020/09 (HSBC) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Zertifikate

Henry Hub Erdgas Future open end (MST) +0,020 +5,714% 0,370€
Commerzbank Faktor 10x unlimited (COB) +0,004 +13,793% 0,033€
SAP BonusCap 88 2020/03 (HSBC) +0,24 +0,17% 143,10€
RENAULT Discount 75 2019/12 (HSBC) −0,37 −0,89% 41,12€
iPath S&P 500 VIX Short-Term F +0,15 +0,87% 17,59$
Euro Stoxx 5 sonst.Express 2022/03 (DBK) −0,01 −0,01% 102,57€
World Water (WOWAX) Index open end (SG) +0,30 +0,55% 55,20€
DAX ® BonusCap 7000 2020/12 (BNP) +0,01 +0,01% 136,47€
Bayer Discount 68 2020/03 (HSBC) +0,31 +0,48% 64,74€
Commerzbank Faktor 4x L unlimited (COB) −0,030 −4,478% 0,640€
Apple BonusCap 180 2020/09 (BNP) +0,18 +0,09% 191,23€
WIRECARD −1,50 −1,38% 107,35€
DAX ® −7,97 −0,06% 13.062,75
Gold +2,63 +0,20% 1.322,79€
EUR/USD −0,00 −0,08% 1,11$
iSh III Core MSCI... −0,03 −0,05% 55,29€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
INDITEX INH. EO 0,03 Buy 33,00 −4,08
INDITEX INH. EO 0,03 Buy 32,00 −3,08
AURUBIS Sell 37,00 10,69
AURUBIS Neutral 41,00 6,69
AIRBUS GROUP Neutral 120,00 3,62
SIEMENS HEALTH.AG NA O.N. Sell 35,80 6,94
SIEMENS HEALTH.AG NA O.N. Neutral 36,00 6,74
VALEO SA INH. EO 1 Buy 40,00 −7,00

Finanz-News

Saudi-Aramco-Aktie Weltgrößter Ölkonzern Saudi Aramco debütiert über Ausgabepreis

Saudi Aramco vollzieht ein gelungenes Börsendebüt. Die Aktien des Ölgiganten lagen an der Börse in Riad zehn Prozent über dem Ausgabepreis.

Sexualität als Karriererisiko „Sie müssen damit rechnen, dass es gegen Sie verwendet wird“

Erstmals zeigt ein Ranking, wie es um den Umgang mit Homo- und Transsexuellen in Dax-Konzernen steht – und was etwa an dem Vorurteil, in Autokonzernen würden nur echte Männer Karriere machen, wirklich dran ist.

Öl Ölpreise geben etwas nach

Im frühen Mittwochshandel sind die Ölpreise etwas gesunken. Amerikanische Vorratsdaten haben einen leichten Preisdruck ausgeübt.

Euro/Dollar Euro vor US-Zinsentscheid etwas schwächer

Zur Wochenmitte warten Analysten und Anleger auf den Zinsentscheid der US-Notenbank Fed. Der Euro hat zuvor etwas nachgegeben.

Handelsstreit Asiatische Märkte verunsichert vor Ablaufen der Zollfrist

Der anhaltende Handelskonflikt mit den USA belastet die Börsen in Asien. Die meisten Märkte treten auf der Stelle, Nikkei und der MSCI-Index notieren tiefer.
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns