WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

BayernInvest Total Return Corporate Bond Fonds AL

WKN
934217
ISIN
LU0110699088
Wertpapiertyp
Fonds
Währung
Euro
Börse
+0,04 +0,11%
36,80
Chart von BayernInvest Total Return Corporate Bond Fonds AL

Aktuell

Kurs 36,80€
Schluss Vortag −−
Eröffnung −−
Tages-Hoch −−
Tages-Tief −−
Abstand Allzeit-Hoch 13,81%
Abstand Allzeit-Tief 10,23%

Performance

1 Woche 36,76€ +0,11%
1 Monat 36,52€ +0,77%
6 Monate 38,06€ −3,31%
Laufendes Jahr 38,05€ −3,29%
1 Jahr 37,85€ −2,77%
3 Jahre 37,66€ −2,28%
5 Jahre 37,78€ −2,60%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) BayernInvest Luxembourg S.A.
Fondsart Rentenfonds (RF)
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
NAV 36,80
Auflage 05.06.00
Fondsalter 20 Jahre
Fondsvolumen (01.07.2020) 15 Mio EUR
Anteilsklassenvol. (01.07.2020) 1 Mio EUR
Fondsmanager BayernInvest Kapitalanlage GmbH
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall jährlich

Anlageidee zum BayernInv TR Corp Bd Fd AL Fonds

Ziel der Anlagepolitik ist es, mit einem überschaubaren Schuldnerund Zinsrisiko bestehende Renditevorteile des Unternehmensanleihemarktes im Vergleich zu EURO- denominierten Staatsanleihen mit einwandfreier Bonität auszunutzen und dadurch mittel- bis langfristig eine Erhöhung bzw. Stabilisierung der Erträge aus Kapitalmarktanlagen zu erreichen. Die Anlagestrategie ist auf die nachhaltige Erzielung absolut positiver Erträge bei kontrolliertem Risiko ausgerichtet (Total Return Ansatz). Das Anlageuniversum umfasst insbesondere Unternehmensanleihen mit einem attraktiven Rendite-/ Risikoprofil, die einen positiven Beitrag zur Erreichung des Ertragsziels erwarten lassen. Die Anlagestrategie richtet sich nicht an einem Marktindex aus, sondern strebt eine Ertragsentwicklung unter geringeren Schwankungen an. Die Anlage des Teilfondsvermögens erfolgt zu min. 51% in Unternehmensanleihen des internationalen Kapitalmarktes; hiervon umfasst sind Anleihen, die von Financials (Banken, Versicherungen etc.) begeben werden. Das Teilfondsvermögen wird in Unternehmensanleihen investiert, die ausschließlich auf EURO lauten. Staatsanleihen, Pfandbriefe und sonstige Anleihen können dem Teilfondsvermögen beigemischt werden. In Wandelschuldverschreibungen und Optionsanleihen kann angelegt werden, soweit die mit diesen Anleihen verbundenen Wandlungs- bzw. Forderungsrechte auf die zu Grunde liegenden Aktienwerte aus dem Geld liegen (Umtausch- bzw. Bezugskurs liegen über dem Börsenkurs der Aktien). Weiterhin kann der Fonds zu Absicherungszwecken Derivategeschäfte einsetzen. Zusätzlich setzt der Fonds diese zu Anlagezwecken ein, um höhere Wertzuwächse zu erzielen und um steigende oder fallende Kurse zu nutzen. Die Erträge der Anteilsklasse werden ausgeschüttet. Die Anleger können von der Verwaltungsgesellschaft grundsätzlich bewertungstäglich die Rücknahme der Anteile verlangen, sofern es sich um einen ganztägigen Bankarbeitstag in Luxemburg und Frankfurt am Main handelt. DieVerwaltungsgesellschaft kann jedoch die Rücknahme aussetzen, wenn außergewöhnliche Umstände dies unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen erforderlich erscheinen lassen. Die Gebühren für den Kauf und Verkauf von Wertpapieren trägt der Fonds. Sie entstehen zusätzlich zu den unter „Kosten“ abgeführten Prozentsätzen und können die Rendite des Fonds mindern.

Zusammensetzung des BayernInv TR Corp Bd Fd AL Fonds

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

BayernInv TR Corp Bd Fd AL im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: BayernInvest Total Return Corporate Bond Fonds AL vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Fonds

UniRBA Welt 38/200 +0,01 +0,01% 106,54€
VermögensManag Balance A-€ +0,44 +0,34% 128,66€
VermögensMngmnt Substanz A-€ +0,18 +0,15% 117,30€
VermögensMngmnt Wachstum A-€ +0,85 +0,62% 137,58€
VermögensManagement Rendit A +0,45 +0,44% 101,81€
DWS Top Dividende LD +0,66 +0,57% 116,24€
Deka-DividendenStrat CF (A) +0,73 +0,50% 146,93€
Deka-Industrie 4.0 CF +2,26 +1,47% 155,85€
VermögensManag Chance A-€ +1,20 +0,84% 143,75€
Vermmanag Wachstländ Bal A-€ +1,63 +1,25% 131,95€
AGIF Allianz Global Artifi A ±0,00 ±0,00% 177,93€
DAX ® −80,28 −0,64% 12.528,18
Gold −1,42 −0,09% 1.579,09€
EUR/SYP −4,15 −0,29% 1.412,49SYP
iSh III Core MSCI... −0,12 −0,22% 53,45€
REDEFINE PROP. +0,01 +6,77% 0,21€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
COMMERZBANK Neutral 4,00 0,13
PROSUS NV EO -,05 Buy 109,00 −24,96
VODAFONE GROUP PLC Buy 1,55 −0,24
AURUBIS Buy 62,00 −5,70
RWE ST Buy 35,00 −3,32
BP PLC DL-,25 Neutral 3,60 −0,48
ADIDAS Neutral 220,00 21,40
PRUDENTIAL PLC LS-,05 Neutral 11,53 1,29
LVMH Buy 429,00 −32,65

Finanz-News

Alibaba; UDG Healthcare, AeroVironment Die Anlagetipps der Woche

Premium
Chinas Online-Gigant Alibaba ist eine Gewinnmaschine, UDG Healthcare eine defensive Spezialität und AeroVironment ist vor Musk auf dem Mars: Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

Riedls Dax-Radar Keine Angst vor neuen Coronazahlen

In Amerika könnten die Zinsen bald gegen Null gehen, in Europa bleiben sie negativ. Den Dax macht das so robust, dass ihn weder neue Coronawellen noch schwache Quartalszahlen erschüttern sollten.

Euro/Dollar Euro stabilisiert sich nach Verlusten vom Vortag

Die Gemeinschaftswährung setzt die Kursverluste vom Vortag erst einmal nicht fort. Die allgemein gute Stimmung an den Finanzmärkte stützt den Kurs.

Nikkei, Topix & Co. Konjunkturdaten beflügeln Asiens Börsen

Positive Konjunkturdaten aus China und den USA befeuern die Kauflaune der Anleger in Fernost. Die Börsen in Tokio und Schanghai tendieren im Plus.

IPO in New York Versicherungs-Start-up Lemonade feiert fulminantes Börsendebüt

Das Insurtech wird nun mit 2,75 Milliarden Dollar bewertet. Hauptaktionär des 2016 gegründeten Start-ups ist der japanische Investor Softbank.
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns