WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

1822-Struktur Wachstum

WKN
691212
ISIN
LU0151487302
Wertpapiertyp
Fonds
Währung
Euro
Börse
+0,02 +0,04%
52,82
Chart von 1822-Struktur Wachstum

Aktuell

Kurs 52,82€
Schluss Vortag −−
Eröffnung −−
Tages-Hoch −−
Tages-Tief −−
Abstand Allzeit-Hoch 13,28%
Abstand Allzeit-Tief 20,28%

Performance

1 Woche 52,78€ +0,08%
1 Monat −− −−
6 Monate −− −−
Laufendes Jahr 55,02€ −4,00%
1 Jahr 56,04€ −5,75%
3 Jahre 56,05€ −5,76%
5 Jahre 54,37€ −2,85%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) International Fund Management S.A.
Fondsart wertgesicherte Fonds (GF)
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
NAV 52,82
Auflage 07.04.03
Fondsalter 15 Jahre
Fondsvolumen (12.11.2018) 19 Mio EUR
Anteilsklassenvol. (12.11.2018) 17 Mio EUR
Fondsmanager --
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall jährlich

Anlageidee zum 1822-Struktur Wachstum Fonds

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist der mittel- bis langfristige Kapitalzuwachs durch ein breit gestreutes Anlageportfolio sowie eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte. Bei der Investition des Sondervermögens in die Zielfonds orientiert sich das Fondsmanagement hinsichtlich der Auswahl und Gewichtung der Zielfonds an einem Musterportfolio. Das heißt, dass der Anlagebetrag auf die zulässigen Anlageklassen verteilt wird. Je nach Einschätzung der Entwicklungschancen einzelner Anlageklassen weicht das Management bei der Verteilung des Anlagebetrages auf die Anlageklassen von der Gewichtung des Musterportfolios ab. Ein spezielles Management der Risiken soll Verluste, die bei der Verfolgung der Anlagestrategie durch Investitionen in im Wert schwankende Anlageklassen entstehen können, auf maximal 10 % im Kalenderjahr begrenzen und ab einem Anlagezeitraum von 6 Jahren vermeiden (keine Garantie). Die Berechnung erfolgt exklusive Ausgabeaufschlag. Das Fondsmanagement wählt ein Sortiment von Zielfonds und vervielfacht damit die Anzahl der verschiedenen Wertpapiere, in die mittelbar investiert wird. Auf diese Weise soll die Risikostreuung erhöht und das Spezialistenwissen der Zielfondsmanager genutzt werden. Innerhalb festgelegter Anlagegrenzen kann das Fondsmanagement die Gewichtung der Anlageklassen gegenüber dem Musterportfolio je nach Markteinschätzung variieren: Aktienfonds 0 % bis 60 %, Rentenfonds 0 % bis 100 %, sonstige Fonds (z.B. Mischfonds) 0 % bis 30 %, Geldmarktfonds 0 % bis 30 %, Bankguthaben 0 % bis 49 % des Fondsvermögens. Weiterhin können Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.

Zusammensetzung des 1822-Struktur Wachstum Fonds

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

1822-Struktur Wachstum im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: 1822-Struktur Wachstum vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Fonds

UniRBA Welt 38/200 ±0,00 ±0,00% 131,79€
T(L) European Smaller 1E - −0,01 −0,10% 10,18€
DWS Top Dividende LD −0,53 −0,43% 123,17€
Carmignac Patrimoine A −0,36 −0,06% 587,44€
DWS Deutschland −0,25 −0,12% 210,65€
VermögensMngmnt Substanz A-€ −0,04 −0,03% 114,87€
DWS Top Europe −0,52 −0,38% 135,48€
Sauren AR A −0,02 −0,18% 10,95€
UniKonzept: Dividenden -net- −0,20 −0,48% 41,57€
UniAsiaPacific -net- −0,19 −0,15% 123,89€
Deka-Industrie 4.0 TF −3,12 −2,53% 119,98€
WIRECARD −6,50 −4,14% 150,50€
DAX ® −49,37 −0,43% 11.422,85
BRENT +0,03 +0,04% 65,82$
BERKSHIRE HATHAWAY... +0,16 +0,87% 18,65€
EUR/USD −0,00 −0,27% 1,13$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
HELLOFRESH SE INH O.N. Buy 15,00 −4,58
EVOTEC AG O.N. Buy 21,00 −2,96
DELIVERY HERO SE NA O.N. Neutral 37,00 −3,66
BERTRANDT Neutral 85,00 −7,75
AHOLD DELHAIZE,KON.EO-,01 Neutral 20,00 2,89
LAFARGEHOLCIM LTD.NAM.SF2 Buy 58,00 −12,54
WIRECARD Buy 250,00 −99,50
UNIPER SE NA O.N. Buy 28,00 −2,32
SIEMENS HEALTH.AG NA O.N. Neutral 38,00 0,59
AMS AG Buy 50,00 −20,21

Finanz-News

Expansion Immobilienfirma Immofinanz kauft acht Einkaufszentren in Osteuropa

Die Wiener Immobilienfirma Immofinanz kauft acht Einkaufszentren in Osteuropa. Weitere Zukäufe und Eigenentwicklungen seien in der Planung.

Börse Italien-Sorgen und Ölpreis belasten Dax

Verhärtete Fronten im Haushaltsstreit zwischen Italien und der Europäischen Union haben bei Anlegern auf die Stimmung gedrückt. Wirecard-Anleger machten am Mittwochmorgen nach den Zahlen erstmal Kasse.

Immobilienkonzern Deutsche Wohnen verdienst dank steigender Mieten mehr und hebt Ergebnisprognose an

Der nach Vonovia zweitgrößte deutsche Wohnungskonzern profitiert vom Immobilienboom, kräftigen Mietsteigerungen sowie dem Wertzuwachs seines Portfolios.

Nikkei, Topix & Co Japanische Börsen legen zu - Auto-Aktien gefragt

Die Grundstimmung bleibt wegen des Handelsstreits weiter schlecht. Aber die Tokioter Börse erholt sich am Mittwoch von den Verlusten des Vortags.

Währungen Franken, Euro und Dollar wandern in die Blockchain

Weil der Wert von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum stark schwankt, sucht die Branche nach Alternativen. Dafür koppelt sie den Wert neuer digitaler Münzen ausgerechnet an normales Zentralbankgeld.
WirtschaftsWoche

Nr. 46 vom 09.11.2018

Die Prognose der Börsen-Insider

Italienkrise, Handelskriege und Konjunkturängste erschüttern die Finanzmärkte. Welche Aktien Deutschlands Top-Anlageexperten trotzdem noch kaufen – und wovon sie abraten.

Folgen Sie uns