WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

ALTIS FUND Global Resources B

WKN
A0B9MS
ISIN
LU0188358195
Wertpapiertyp
Fonds
Währung
Euro
Börse
+0,73 +0,55%
134,05
Chart von ALTIS FUND Global Resources B

Aktuell

Kurs 134,05€
Schluss Vortag −−
Eröffnung −−
Tages-Hoch −−
Tages-Tief −−
Abstand Allzeit-Hoch 10,97%
Abstand Allzeit-Tief 64,88%

Performance

1 Woche 131,87€ +1,65%
1 Monat 131,63€ +1,84%
6 Monate 122,96€ +9,02%
Laufendes Jahr 116,63€ +14,94%
1 Jahr 133,48€ +0,43%
3 Jahre 89,87€ +49,16%
5 Jahre 116,64€ +14,93%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) LRI Capital Management SA
Fondsart Aktienfonds (AF)
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
NAV 134,05
Auflage 15.03.04
Fondsalter 15 Jahre
Fondsvolumen (13.06.2019) 9 Mio EUR
Anteilsklassenvol. (13.06.2019) 9 Mio EUR
Fondsmanager GSLP International S.à.r.l. Luxembourg Vermögensverwaltersozietät
Ausschüttungsart thesaurierend
Ausschüttungsintervall --

Anlageidee zum ALTIS Fd Gl Resources B Fonds

Die Investition geschieht vorwiegend in Aktien sowie Wandel- und Optionsanleihen aus dem Energie-, Rohstoff- und Edelmetallbereich. In nachgeordnetem Umfang können Rentenpapiere von Gesellschaften mit Sitz in einem OECD-Land erworben werden. Der Fonds strebt dabei einen Vermögenszuwachs an, indem er Marktchancen auf den internationalen Aktienmärkten in den oben genannten Bereichen (Tätigkeiten beziehen sich auf Exploration, Produktion, Weiterverarbeitung und den Handel von Energie bzw. Energieträgern, Rohstoffen und Edelmetallen) auszunutzen versucht.

Zusammensetzung des ALTIS Fd Gl Resources B Fonds

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

ALTIS Fd Gl Resources B im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: ALTIS FUND Global Resources B vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Fonds

UniRBA Welt 38/200 +0,54 +0,45% 121,47€
Amundi Ethik Fonds A € +0,01 +0,17% 5,87€
UniFavorit:Aktien -net- +0,55 +0,59% 93,68€
DWS Top Dividende LD −0,28 −0,22% 125,07€
VermögensManag Balance A-€ +0,12 +0,10% 126,08€
L&G ETF L&G ROBO Glob USD Ac −0,15 −1,03% 14,84$
T(L) European Smaller 1E - E −0,08 −0,73% 10,93€
UniKonzept: Dividenden -net- +0,09 +0,23% 39,30€
FF Gl Technology A −0,14 −0,57% 24,23€
UniFavorit:Aktien € +0,88 +0,60% 147,28€
FvS Multiple Opp II R +0,39 +0,28% 138,94€
LUFTHANSA −2,17 −12,30% 15,51€
DAX ® −6,67 −0,06% 12.089,73
BRENT −0,20 −0,32% 61,89$
BERKSHIRE HATHAWAY... −0,05 −0,30% 16,78€
EUR/USD +0,00 +0,02% 1,12$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
1+1 DRILLISCH AG O.N. Buy 34,00 −8,06
UTD.INTERNET Buy 38,00 −7,20
MICHELIN NOM. EO 2 Neutral 110,00 −0,10
STABILUS S.A. INH. EO-,01 Neutral 55,00 −18,18
UNIPER SE NA O.N. Neutral 26,00 0,09
E.ON Neutral 9,70 0,21
RWE ST Buy 30,00 −7,32
LUFTHANSA Buy −− 0,00
VOLKSWAGEN VZ Buy 202,00 −60,80

Finanz-News

Euro/Dollar Euro hält sich über 1,12 US-Dollar

Der Kurs der Gemeinschaftswährung hat sich zum Wochenauftakt wenig verändert. Anleger warten auf die US-Notenbank.

Steuern und Recht kompakt Zweitwohnung, Krankenkasse, Überwachung

Premium
Was bei doppelter Haushaltsführung abzugsfähig ist, wann die Krankenkasse zahlt und ein Expertenrat zum Thema Überwachungskameras in Mietshäusern: Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.

Zschabers Börsenblick Steigende Portokosten bieten Anlegern neue Chancen

In den nächsten zehn Jahren wird sich das Paketaufkommen mehr als verdoppeln. Das bedeutet großes Potenzial für Unternehmen und Aktionäre. Doch zuvor sind noch Hindernisse zu beseitigen. Technologie soll helfen.

Altersvorsorge Geheimtipps für Ihren Riester-Vertrag

Premium
Die Renditen der staatlich geförderten Altersvorsorge sind oft niedrig. Das muss nicht sein: Riester geht auch rentabel.

Nikkei, Topix & Co. Anleger in Asien bleiben vor Zinsentscheidungen vorsichtig

Zu Wochenbeginn haben sich Anleger in Asien wegen der anstehenden Zinsentscheidungen der Notenbanken in den USA am Mittwoch sowie in Großbritannien und Japan am Donnerstag zurückgehalten.
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 14.06.2019

Das Ende der Altersvorsorge*

* ...wie wir sie kennen. Der Niedrigzins gefährdet klassische Sparkonzepte stärker, als Sie denken. Was Sie jetzt ändern müssen, um wohlhabend in Rente zu gehen.

Folgen Sie uns