WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

NESTLE N Turbo L 55.18265 open end (UCB)

WKN
HY08MH
ISIN
DE000HY08MH3
Wertpapiertyp
Knock-Out
Währung
Euro
Börse
+0,090 +3,46%
2,690
Chart von NESTLE N Turbo L 55.18265 open end (UCB)

Aktuell

Kurs 2,690€
Schluss Vortag 2,600€
Eröffnung 2,650€
Tages-Hoch 2,690€
Tages-Tief 2,650€
Abstand Allzeit-Hoch 4,41%
Abstand Allzeit-Tief 41,54%

Performance

1 Woche 2,720€ −4,41%
1 Monat 2,630€ −1,14%
6 Monate 1,720€ +51,16%
Laufendes Jahr 2,410€ +7,88%
1 Jahr 2,540€ +2,36%
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN HY08MH
ISIN DE000HY08MH3
Symbol HY08MH
Gattung Knock-Out
Typ Endlos Turbo
Knock-Out-Typ Long
Emissionsdatum 28.06.2013
Bewertungstag Open End
Fälligkeit Open End
Währung EUR
Emittent UniCredit
Basiswert
Basiswert NESTLE NAM. SF-,10
Basiswertkurs 76,00 €
Zeit 12.12.18 10:31

Kennzahlen

Hebel: 2,86
Diff. zum Stop Loss: 26,21 CHF
Diff. zum Stop Loss in %: 34,81%
Aufgeld: 0,12%
Aufgeld p.a.: 0,00%
Innerer Wert: 2,621 EUR
Spread absolut: 0,010 EUR
Spread relativ: 0,372%

Endlos Turbo

Dieses Knock-Out-Produkt (Call) hat eine unbegrenzte Laufzeit und ist mit einer Knock-Out-Barriere von 55,17786 CHF ausgestattet. Liegt der Kurs des Basiswertes Nestle über dem Basispreis in Höhe von 55,17786 CHF partizipiert der Kunde überproportional an der Entwicklung des Basiswertes. Wird die Knock-Out-Barriere während der Laufzeit erreicht, verfällt das Knock-Out Produkt wertlos. Es erfolgt eine regelmäßige Anpassung der Knock-Out (Stop Loss)-Barriere sowie des Basispreises.

NESTLE Turbo L 55.18265 open end (UCB) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: NESTLE N Turbo L 55.18265 open end (UCB) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Wertpapiere

DT. BANK +0,08 +1,01% 7,50€
DAX ® +103,55 +0,96% 10.884,06
Gold +0,38 +0,03% 1.098,00€
MiniFuture L 127840.3291 open end (BNP) −0,070 −0,419% 16,620€
EUR/USD +0,0015 +0,1299% 1,1334$
LUS Wikifolio-Index ROGO open end (L&S) +1,00 +0,64% 156,82€
iShares Core MSCI World UETF +0,49 +1,09% 45,79€
UniRBA Welt 38/200 −2,67 −2,11% 123,86€
Dow Jones Call 25000 2019/09 (DBK) +0,080 +6,154% 1,380€
MDAX ® +146,35 +0,66% 22.367,23
BRENT +1,02 +1,69% 61,23$
DT. BANK +0,07 +1,00% 7,50€
DAX ® +104,86 +0,97% 10.885,37
Gold +0,28 +0,03% 1.097,90€
MiniFuture L... −0,07 −0,42% 16,62€
EUR/USD +0,00 +0,12% 1,13$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
ALLIANZ Buy 210,00 −32,78
KERING S.A. INH. EO 4 Buy 510,00 −102,80
VODAFONE GROUP PLC Buy 2,35 −0,73
UBS GROUP AG SF -,10 Buy 20,00 −7,64
NATIONAL GRID PLC Neutral 8,60 −0,39
GLENCORE PLC DL -,01 Buy −− 0,00
BECHTLE Neutral −− 0,00
BASF Buy −− 0,00
RIO TINTO PLC LS-,10 Buy 50,00 −12,45
GLENCORE PLC DL -,01 Buy 4,80 −1,96

Finanz-News

Einfach mehr Rente Die Zehn-Cent-Vorsorge

Jeder zweite Deutsche legt gar nichts oder zu wenig fürs Alter zurück. Dabei kann Vorsorge einfach sein. So viel bringt es, von jedem Euro zehn Cent zurückzulegen – und das in Zeiten der Niedrigzinsen.

Euro/Dollar Euro-Kurs legt nach Vortagesverlusten leicht zu

Am Montag war der Euro durch die Verschiebung der Brexit-Verhandlungen abgerutscht. Nun ist der Kurs der Gemeinschaftswährung wieder leicht gestiegen.

Wirtschaft im Weitwinkel Dividendenwerte sind kein sicherer Hafen

Die Stimmung an den weltweiten Börsen ist schlecht: Handelsstreit, Brexit und Krisen in Italien und Frankreich belasten die Wirtschaft. Wer sein Heil in Dividendenaktien sucht, könnte jedoch böse überrascht werden.

Provisionen für Anlageberater Wie Anleger sich Geld zurückholen

Schweizer Banken müssen Kunden Provisionen zurückzahlen, wimmeln Anleger aber gerne ab. Was sie tun können – und wie die Lage in Deutschland ist.

Topix, Nikkei & Co Handelsoptimismus treibt Tokioter Börse an

Positive Äußerungen von US-Präsident Donald Trump zum Handel mit China sorgen für steigende Kurse. Nikkei und Topix legen deutlich zu.
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns