WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

EURO / HUNGARIAN FORINT

WKN
EURHUF
ISIN
EU0006169864
Wertpapiertyp
Währung
Währung
Ungarischer Forint
Börse
+0,1750 +0,05%
320,0750
Chart von EURO / HUNGARIAN FORINT

Aktuell

Kurs 320,0750
Schluss Vortag 319,9000
Eröffnung 319,9050
Geld 319,9700
Brief 320,1800
Abstand Allzeit-Hoch 3,29%
Abstand Allzeit-Tief 28,74%

Performance

1 Woche 322,1115 −0,69%
1 Monat 313,9775 +1,89%
6 Monate 323,1620 −1,01%
Laufendes Jahr 321,2450 −0,42%
1 Jahr 310,3935 +3,06%
3 Jahre 311,0900 +2,83%
5 Jahre 306,4900 +4,38%

Währungsrechner

Mit dem Währungsrechner können Sie die aktuellen Kurse zwischen allen Länder der Welt berechnen.

1 Euro 1,1247 US-Dollar
5 Euro 5,6235 US-Dollar
10 Euro 11,2470 US-Dollar
20 Euro 22,4940 US-Dollar
50 Euro 56,2350 US-Dollar
100 Euro 112,4700 US-Dollar
500 Euro 562,3500 US-Dollar
1.000 Euro 1.124,7000 US-Dollar
  • 1,1247 USD
19. April 2019, 16:55 Uhr 1 EUR = 1,1247 USD / 1 USD = 0,8891 EUR

Crossrates

EUR - 1,1247 125,8750 0,8649 1,1401 1,5731 8,8227 72,0513 15,8307 7,5339
USD 0,8904 - 111,9290 0,7690 1,0137 1,3987 7,8443 64,0569 14,0753 6,7043
JPY 0,0079 0,0089 - 0,0069 0,9058 0,0125 0,0701 0,5723 0,1258 0,0599
GBP 1,1561 1,3004 145,5285 - 1,3182 1,8187 10,2004 83,3019 18,3015 8,7179
CHF 0,8767 0,9864 110,3980 0,7586 - 1,3797 7,7379 63,1922 13,8844 6,6134
AUD 0,6357 0,7149 80,0185 0,5498 0,7248 - 5,6082 45,7999 10,0600 4,7932
HKD 0,1133 0,1275 14,2671 0,0980 0,1300 0,1783 - 8,1666 1,7943 0,8547
RUB 0,0139 0,0156 1,7472 0,0120 0,0158 0,0218 0,1225 - 0,2197 0,1047
ZAR 0,0632 0,0710 7,9510 0,0546 0,0720 0,0994 0,5573 4,5513 - 0,4763
CNY 0,1326 0,1492 16,6952 0,1147 0,1512 0,2086 1,1700 9,5553 2,0995 -
EUR
Euro, EUR
USD
US-Dollar, USD
JPY
Japanischer Yen, JPY
GBP
Britisches Pfund, GBP
CHF
Schweizer Franken, CHF
AUD
Australischer Dollar, AUD
HKD
HongKong-Dollar, HKD
RUB
Russischer Rubel, RUB
ZAR
Südafrikanischer Rand, ZAR
CNY
Chinesischer Renminbi Yuan, CNY

EUR/HUF im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: EURO / HUNGARIAN FORINT vz. DAX ®
vgl. mit

Zertifikate auf EURO / HUNGARIAN FORINT

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Devisen

EUR/USD +0,0015 +0,1349% 1,1247$
EUR/CHF −0,0004 −0,0329% 1,1401
EUR/GBP +0,0004 +0,0411% 0,8649£
EUR/AUD +0,0025 +0,1576% 1,5731
EUR/RUB +0,2849 +0,3971% 72,0513
EUR/NOK +0,0034 +0,0353% 9,5690
EUR/ZAR +0,0459 +0,2907% 15,8307
EUR/THB +0,0130 +0,0364% 35,7450
EUR/SYP −2,9300 −0,5027% 579,8700
EUR/BRL −0,0367 −0,8247% 4,4134
GBP/EUR −0,0007 −0,0627% 1,1561€
DAIMLER +1,23 +2,12% 59,31€
DAX ® +69,32 +0,57% 12.222,39
Gold −1,48 −0,13% 1.134,41€
EUR/USD +0,00 +0,14% 1,12$
iSh III Core MSCI... +0,24 +0,47% 50,82€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
TRAVELERS Neutral 145,00 −10,78
UNILEVER PLC LS-,031111 Neutral 43,25 2,59
NESTLE NAM. SF-,10 Sell 84,00 12,25
UNILEVER Neutral 50,00 2,26
NESTLE NAM. SF-,10 Neutral 88,00 8,25
COMMERZBANK Buy 8,75 −0,62
DT. POST Buy 46,00 −14,91
NESTLE NAM. SF-,10 Buy 100,00 −3,75
BAYER Buy 77,00 −15,84
DT. POST Buy 45,00 −13,91

Finanz-News

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
K+S kommt raus aus der Krise, Tate & Lyle ist fett im Geschäft und IVU Traffic ist mit der Bahn auf Kurs. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

BaFin beendet Verbot Wirecard-Leerverkäufe wieder erlaubt

Nach heftigen Kursunregelmäßigkeiten hatte die Finanzaufsicht BaFin erstmalig ein Verbot von Leerverkäufen eines einzelnen Börsenunternehmens verhängt. Das Verbot ist nun nach zwei Monaten ausgelaufen.

Riedls Dax-Radar Favoriten für den nächsten Kursanstieg

Die Entwicklung führender Einzelaktien wie Daimler, Allianz und SAP spricht dafür, dass der Dax seine Frühjahrsrally fortsetzt. Nächste Ziele liegen um 12.500 Punkte. Doch vorübergehende Rücksetzer sind möglich.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Gute Konjunkturdaten stützen US-Börsen

Der US-Einzelhandel wächst so stark wie seit 18 Monaten nicht mehr. Das stützt die US-Börsen zur Eröffnung. Pharmatitel verloren hingegen erneut.

Öl Ölpreise kaum verändert

Der Rückgang der Rohöl-Lagerbestände in den USA stützt die Ölpreise. Ein Barrel der Nordseesorte Brent verteuert sich geringfügig auf 71,68 US-Dollar.
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns