WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Wirecard ExpressRelax 2021/04 (VON)

WKN
VE1T3F
ISIN
DE000VE1T3F3
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Euro
Börse
+3,62 +0,40%
902,95
Chart von Wirecard ExpressRelax  2021/04 (VON)

Aktuell

Kurs 902,95€
Schluss Vortag 899,33€
Eröffnung 902,95€
Tages-Hoch 899,33€
Tages-Tief 899,33€
Abstand Allzeit-Hoch 10,07%
Abstand Allzeit-Tief 2,34%

Performance

1 Woche 901,85€ +0,08%
1 Monat 924,24€ −2,35%
6 Monate −− −−
Laufendes Jahr 1.000,00€ −9,75%
1 Jahr −− −−
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN VE1T3F
ISIN DE000VE1T3F3
Symbol VE1T3F
Gattung Express
Typ Express Relax
Emissionsdatum 11.10.2019
Bewertungstag 12.04.2021
Fälligkeit 19.04.2021
Währung EUR
Emittent Vontobel
Basiswert
Basiswert WIRECARD
Basiswertkurs 122,45 €
Zeit 15.11.19 22:11

Kennzahlen

absolut relativ
Abstand zum Protectlevel: 50,97 EUR 41,78%
Spread: 14,59 EUR 1,59%
Spread homogenisiert:   2,07%

Express Relax

Relax-Express-Zertifikate besitzen mehrere Bewertungstage (meist in jährlichen Abständen) an denen die Wertentwicklung des Basiswertes gegenüber dem Startkurs überprüft wird. Mit einem Relax-Express-Zertifikat wird in einen bestimmten Basiswert investiert. Die Laufzeit beträgt gewöhnlich mehrere Jahre. Am jeweiligen Bewertungstag besteht die Chance auf eine vorzeitige Rückzahlung des eingesetzten Kapitals zuzüglich einer attraktiven Rendite. Voraussetzung für eine vorzeitige Auszahlung: Der Basiswert muss am Bewertungstag auf oder über seinem Auszahlungslevel (Tilgungslevel) bei Emission des Zertifikats liegen. Kommt es während der Laufzeit zu keiner vorzeitigen Auszahlung, weil der Basiswert an jedem Stichtag unterhalb des Auszahlungslevels liegt, sind die Kriterien für die vorzeitige Rückzahlung nicht erfüllt. Jedoch wird hierbei, anders als bei einem Classic Express-Zertifikat, ein Betrag ausbezahlt, solange der Kurs des Basiswertes nicht auf oder unter dem Auszahlungslevel notiert. Zudem besteht am finalen Bewertungstag die Chance auf Rückzahlung des eingesetzten Kapitals. Ein Risikopuffer sorgt dafür, dass am Laufzeitende das Kapital zurückgezahlt wird, wenn der Basiswert oberhalb der Auszahlungslevel notiert. Sofern der letzte Börsenhandelstag mit dem letzten Bewertungstag identisch ist, gelten ggf. am letzten Börsenhandelstag verkürzte Handelszeiten des Produktes. Näheres entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktbedingungen.

Wirecard ExpressRelax 2021/04 (VON) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: Wirecard ExpressRelax  2021/04 (VON) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Zertifikate

DAIMLER −0,48 −0,94% 50,52€
DAX ® +61,52 +0,47% 13.241,75
Gold −7,56 −0,57% 1.327,10€
EUR/USD +0,00 +0,28% 1,11$
iSh III Core MSCI... +0,21 +0,38% 55,23€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
1+1 DRILLISCH AG O.N. Neutral 24,00 0,08
GEA GROUP Neutral 28,00 1,14
ADLER REAL ESTATE AG Buy −− 0,00
ADESSO AG O.N. Buy 64,20 −13,50
SALZGITTER Neutral 17,90 −0,18
MERCK Buy 110,00 −1,90
ARCELORMITTAL S.A. NOUV. Buy 18,50 −3,43
K+S AG NA O.N. Sell 11,00 0,45
ENGIE S.A. INH. EO 1 Buy 16,30 −1,87
A.P.MOELL.-M.NAM B DK1000 Neutral 9.000,00 266,31

Finanz-News

Testament Wie Sie sich vor Erbschleichern schützen

Premium
Oft fürchten Kinder, ihre Eltern könnten auf Erbschleicher hereinfallen. Aber auch Erblasser selbst sollten daran interessiert sein, sich vor Manipulation zu schützen. Welche Optionen es gibt.

Anwalt für Erbrecht "Beteiligte müssen sich auf ein Alles-oder-nichts-Urteil einstellen"

Cornel Potthast, Fachanwalt für Erbrecht, erklärt wie sich Senioren und Angehörige vor Erbschleichern schützen können und welche Chancen Opfer haben, gegen die Täter vorzugehen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street erreicht nach positiver Ertragssaison neue Rekordstände

In den USA geht es am Freitag für die wichtigsten Aktienindizes bergauf. Ein Grund: US-Einzelhändler haben ihren Umsatz im Oktober gesteigert.

Riedls Dax Radar Keine Angst vor kurzen Rückschlägen an der Börse

Die Signale für eine Kurskorrektur im Dax verdichten sich. Gleichzeitig werden defensive Aktien interessanter. Daimlers Aktionäre bleiben skeptisch, was symptomatisch für die Industrieaktien ist. Mit einer Ausnahme.

Panasonic, Apple, Salzgitter Die Anlagetipps der Woche

Premium
Panasonic ist eine Wette auf E-Mobilität und Wasserstoff, Apple ist noch längst nicht ausgereizt und bei Salzgitter gibt es das Stahlgeschäft gratis dazu. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns