WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

SAP Aktienanleihe 5.2% 2019/12 (DBK)

WKN
DM98V6
ISIN
DE000DM98V66
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Prozent
Börse
+0,34 +0,33%
101,86
Chart von SAP Aktienanleihe 5.2% 2019/12 (DBK)

Aktuell

Kurs 101,86%
Schluss Vortag 101,86%
Eröffnung 101,86%
Tages-Hoch 101,86%
Tages-Tief 101,86%
Abstand Allzeit-Hoch 2,80%
Abstand Allzeit-Tief 7,81%

Performance

1 Woche 102,39% −0,60%
1 Monat 103,50% −1,66%
6 Monate 98,90% +2,91%
Laufendes Jahr 95,10% +7,02%
1 Jahr 103,50% −1,66%
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN DM98V6
ISIN DE000DM98V66
Symbol DM98V6
Gattung Aktienanleihe
Typ Aktienanleihe Classic
Emissionsdatum 12.01.2018
Bewertungstag 19.12.2019
Fälligkeit 24.12.2019
Währung %
Emittent Deutsche Bank
Basiswert
Basiswert SAP
Basiswertkurs 111,26 €
Zeit 20.07.19 12:59

Kennzahlen

absolut relativ
Max. Rendite p.a.:   0,06%
Max. Ertrag: 0,28 EUR 0,03%
Seitwärtsrendite p.a.:   0,06%
Seitwärtsertrag: 0,28 EUR 0,03%
Abstand zum Basispreis: 22,00 EUR 19,64%
Spread: 0,40 % 0,39%
Spread homogenisiert:   0,04%

Aktienanleihe Classic

Aktienanleihen sind überdurchschnittlich verzinste Schuldverschreibungen, die sich auf eine bestimmte Anzahl einer Aktie, eines Index oder eines anderen Basiswerts beziehen können. Emittiert werden Aktienanleihen in der Regel direkt von den Banken selbst. Aktienanleihen werden in Prozent des jeweiligen Nominalbetrages gehandelt. Die Art der Auszahlung ist abhängig vom Kurs des Basiswertes am Ausübungstag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag bei oder über dem Basispreis erfolgt die Auszahlung zu 100% des Nominalbetrages - dieses ist inklusive der vereinnahmten Zinsen auch der Höchstbetrag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag unter dem Basispreis, wird dem Anleger die festgelegte Anzahl von Wertpapieren in das Depot gebucht. Sofern der geringere Wert des Aktienpaketes nicht durch die Zinseinnahmen oder einen niedrigeren Kaufpreis kompensiert wurde, erleidet der Anleger in diesem Fall einen Verlust. Die Zinsen der Aktienanleihe werden dem Anleger aber in jedem Fall gezahlt. Dies geschieht zu bestimmten Terminen bzw. in einer kompletten Summe am Fälligkeitstag. Die effektive Zinssumme errechnet sich aus dem jährlichen Zinssatz, dem Nominalbetrag und der Laufzeit in Tagen.

SAP Aktienanleihe 5.2% 2019/12 (DBK) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: SAP Aktienanleihe 5.2% 2019/12 (DBK) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Zertifikate

ETFS MET.SEC.Z07/UN.XAG +0,44 +3,32% 13,71€
E-Mobilität Wasserstoff open end (MST) +0,08 +0,79% 10,18€
EUA A - Dec19 FUTU Index unlimited (COB) +0,84 +3,88% 22,49€
DAX short FaktorZert open end (MST) +0,01 +0,41% 2,42€
Gold Long Index Faktor 8 open end (DBK) −0,10 −1,97% 4,98€
DAX FaktorZert open end (UBS) −0,060 −6,452% 0,870€
Silber Unze Index open end (DZ) −0,13 −0,88% 14,67€
Bayer AG FaktorZert open end (UBS) −0,13 −7,47% 1,61€
NASDAQ 100 short FaktorZ open end (MST) +0,020 +4,651% 0,450€
Faktor 12 Brent Crude F open end (HSBC) +0,41 +4,95% 8,70€
LUS Value Star Deutschla open end (L&S) ±0,00 ±0,00% 190,00€
WIRECARD ±0,00 ±0,00% 146,60€
DAX ® +32,22 +0,26% 12.260,07
ETFS... +0,44 +3,32% 13,71€
Gold +0,01 +0,00% 1.270,17€
Silber Turbo L... −0,12 −4,00% 2,88€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
VIVENDI Buy 32,20 −7,21
LAFARGEHOLCIM LTD.NAM.SF2 Buy 63,00 −13,71
STMICROELECTRONICS Buy 19,00 −2,80
SOFTWARE AG NA O.N. Neutral 32,70 −6,80
HANNO. RÜCK Neutral 130,00 13,80
SANTANDER Buy 5,95 −1,95
BBVA Neutral 5,93 −1,17
ROCHE HLDG AG GEN. Buy 320,00 −56,62
GENERALI Neutral 18,50 −1,36
NORMA GROUP SE NA O.N. Buy 42,00 −10,60

Finanz-News

Fonds Investoren ziehen sich aus britischen Immobilienfonds zurück

Im vergangenen Monat haben Anleger 115 Millionen Euro aus britischen Immobilienfonds abgezogen. Ein Grund dafür ist die Angst vor einem ungeordneten Brexit.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen eröffnen im Plus – Rekordhoch bei Microsoft

Die Wall Street hat am Freitag höher eröffnet. Anleger zeigen sich erfreut über gute Quartalszahlen von Microsoft. Derweil greift der US-Präsident erneut die Fed an.

Devisen EZB-Zinsspekulationen hieven Franken auf Zwei-Jahres-Hoch

Die Spekulationen über eine bevorstehende Zinssenkung der EZB drücken den Euro und befördern den Franken auf den höchsten Stand seit zwei Jahren.

Private Geldanlage Axa, Worldline, EssilorLuxottica: Die Anlagetipps der Woche

Premium
Axa hat Aufholpotenzial, Worldline profitiert von der Bargeld-Abkehr und EssilorLuxottica hat enorme Wachstumschancen. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

HSBC-Nachhaltigkeitschef „Wir Banken haben unsere Rolle in der Gesellschaft verloren“

Die Großbank HSBC prescht vor in Sachen CO2-Vermeidung. Im Interview erklärt Nachhaltigkeitschef Klier, wieso es dazu keine Alternative gab, wie gefährlich China ist und was sich für die Mitarbeiter verändert hat.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 19.07.2019

Sonnenkönig Betriebsrat?

Die feudale Macht der Arbeitnehmervertreter – und warum nach den jüngsten Exzessen die Mitbestimmung reformiert werden muss.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.