WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Volkswagen Vz. Optionsschein Call 210 2024/12 (HSBC)

WKN
TR9T4D
ISIN
DE000TR9T4D4
Wertpapiertyp
Optionsschein
Währung
Euro
Börse
−0,450 −6,69%
6,280
Chart von Volkswagen Vz. Optionsschein Call 210 2024/12 (HSBC)

Aktuell

Kurs 6,280€
Schluss Vortag 6,280€
Eröffnung 6,280€
Tages-Hoch 6,280€
Tages-Tief 6,280€
Abstand Allzeit-Hoch 4,41%
Abstand Allzeit-Tief 97,61%

Performance

1 Woche 5,405€ +16,18%
1 Monat 3,430€ +83,09%
6 Monate 1,000€ +528,00%
Laufendes Jahr 1,410€ +345,39%
1 Jahr 0,600€ +946,67%
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN TR9T4D
ISIN DE000TR9T4D4
Symbol TR9T4D
Gattung Optionsscheine
Typ Classic
Optionsschein-Typ Call
Emissionsdatum 12.11.2019
Bewertungstag 18.12.2024
Fälligkeit 18.12.2024
Währung EUR
Emittent HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Basiswert
Basiswert VOLKSWAGEN VZ
Basiswertkurs 237,15 €
Zeit 09.04.21 17:41

Kennzahlen

Hebel: 3,69
Moneyness: 12,929
Optionsscheinwert: im Geld
Innerer Wert: 2,715 EUR
Zeitwert: 3,705
Aufgeld: 15,62%
Aufgeld p.a.: 4,23%
Break Even: 274,200 EUR
Spread absolut: 0,160 EUR
Spread relativ: 2,492%
Volatilität 30 Tage: 167,39%
Impl. Volatilität: 29,810%
Griechen
Omega: 2,791
Delta: 0,756
Gamma: 0,002
Theta: −0,002
Rho: 3,798
Vega: 0,143

Classic

Mit einem Optionsschein partizipiert der Anleger überproportional an den prozentualen Bewegungen eines zugrunde liegenden Basiswerts. Für diese höhere Chance auf Gewinne muß allerdings das Risiko des Totalverlusts akzeptiert werden. Ein Optionsschein beinhaltet das Recht, einen bestimmten Basiswert zu einem bestimmten Preis vor oder an einem bestimmten Termin zu kaufen oder zu verkaufen. Der Preis einer solchen Option wird auf Basis recht komplexer mathematischer Formeln berechnet und berücksichtigt neben dem Kurs des Basiswertes und der Zeit bis zum Ausübungstag auch verschiedene andere Einflussfaktoren wie zum Beispiel die Volatilität des zugrunde liegenden Basiswerts. Zum Totalverlust kommt es, wenn zum Zeitpunkt des Ausübungstages beim Call der Kurs des Basiswerts unter dem Basispreis oder beim Put über dem Kurs des Basiswertes liegt.

V Optionsschein Call 210 2024/12 (HSBC) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: Volkswagen Vz. Optionsschein Call 210 2024/12 (HSBC) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Wertpapiere

DAX ® +31,48 +0,21% 15.234,16
Gold EUR −9,30 −0,63% 1.464,83€
BERKSHIRE HATHAWAY INC DE MiniFuture L 142996.8218 open end (BNP) +0,300 +1,343% 22,630€
EUR/USD −0,0012 −0,0986% 1,1904$
iSh III Core MSCI Wrld $(A) +0,35 +0,52% 66,99€
UniRBA Welt 38/200 +0,51 +0,40% 129,55€
Ap Optionsschein Call 190 2022/06 (CIT) +0,060 +17,143% 0,410€
E-STOXX 50® +1,01 +0,03% 3.978,84
BRENT −0,21 −0,33% 62,92$
DAX ® +31,48 +0,21% 15.234,16
Gold EUR −9,30 −0,63% 1.464,83€
BERKSHIRE HATHAWAY... +0,30 +1,34% 22,63€
EUR/USD −0,00 −0,10% 1,19$
ETFS Carbon ±0,00 ±0,00% 0,00€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
DT. BÖRSE Neutral 150,00 −2,15
DIAGEO PLC LS-,28935185 Buy 34,00 −2,04
DT. POST Buy 56,00 −7,95
DT. POST Buy −− 0,00
ASOS PLC LS-,035 Buy 72,50 −19,78
DT. POST Buy 45,00 3,05
DT. POST Buy 52,00 −3,95
LAFARGEHOLCIM LTD.NAM.SF2 Buy −− 0,000
DRAEGERWERK VZO O.N. Buy 88,00 −17,45
ALSTOM S.A. INH. EO 7 Buy 52,00 −7,16

Finanz-News

Langfristigen Auswirkungen Poker um Büro-Immobilien nach Corona

Einige Experten sagen voraus, dass es auch nach der Coronapandemie keine Rückkehr zum „0815-Nine-to-Five-Büro“ geben wird. Löst der Homeoffice-Trend wirklich Flächenreduzierung aus?

Das Geschäft mit den Adelstiteln Was der Billig-Baron aus dem Internet taugt

Für zwölf Euro können Verbraucher im Internet Adelstitel kaufen – die Händler versprechen private und berufliche Vorteile. Was die Namenszusätze den Käufern wirklich bringen und was der echte Adel davon hält.

Nachhaltige Geldanlage So investieren die erfolgreichen Ökopioniere

Premium
Streng nachhaltig und erfolgreich investieren ist kein Gegensatz – zumindest für grüne Pioniere nicht. Von ihren Anlageideen können Privatanleger profitieren.

Norwegisches Finanzministerium Weltgrößter Staatsfonds soll Bogen um saudische Aktien machen

Das norwegische Finanzministerium empfiehlt keine saudischen Aktien in den Staatsfonds aufzunehmen. Grund sind Risiken in den Bereichen Umwelt, Soziales und Führung.

Riedls Dax-Radar Aktienmärkte vor dem D-Day der Zinswende

Die Wirtschaft wird immer stärker, der Druck auf Anleihen wächst und die Notenbanken geraten in die Defensive. Wie lange können die Aktienmärkte in diesem brisanten Umfeld noch steigen? 
WirtschaftsWoche

Nr. 15 vom 09.04.2021

Die fatale Börsenmoral

Nachhaltiges Investieren ist der neue Megatrend. Doch fragwürdige Kriterien für Umwelt- und Sozialverträglichkeit führen Anleger in die Irre – und diskriminieren viele Unternehmen.

Folgen Sie uns