WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

DJ Industrial Average

WKN
969420
ISIN
US2605661048
Wertpapiertyp
Index
Währung
Punkte
Börse
−− −−
25.628,90
Chart von DJ Industrial Average

Aktuell

Kurs 25.628,90
Schluss Vortag −−
Eröffnung 26.134,21
Tages-Hoch 26.320,29
Tages-Tief 25.507,18
Abstand Allzeit-Hoch 6,46%
Abstand Allzeit-Tief 99,24%

Performance

1 Woche −− −−
1 Monat −− −−
6 Monate −− −−
Laufendes Jahr 23.327,46 +12,54%
1 Jahr −− −−
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Tops + Flops Dow Jones

WKNNameKursVolumen+/-in %
-- BOEING 356,01 0,0 +1,60 +0,45%
-- WAL MART 110,83 0,0 −1,08 −0,97%
-- UNITEDHEALTH 230,66 0,0 −2,28 −0,98%
-- COCA COLA 53,74 0,0 −0,75 −1,38%
-- VERIZON 55,92 0,0 −0,86 −1,51%
-- HOME DEPOT 217,47 0,0 −3,55 −1,61%
-- PROC. & GAMBLE 117,32 0,0 −2,10 −1,76%
-- MERCK 84,94 0,0 −1,78 −2,05%
-- TRAVELERS 144,73 0,0 −3,08 −2,08%
-- PFIZER 34,34 0,0 −0,74 −2,11%
-- CHEVRON 115,18 0,0 −2,55 −2,17%
-- MC DONALDS 214,66 0,0 −4,83 −2,20%
-- J.P. MORGAN 106,02 0,0 −2,70 −2,48%
-- JOHNS. & JOHNS. 127,73 0,0 −3,54 −2,70%
-- VISA 175,23 0,0 −4,86 −2,70%
-- EXXON MOBIL 67,49 0,0 −2,08 −2,99%
-- GOLDMAN SACHS 196,20 0,0 −6,22 −3,07%
-- 3M 155,85 0,0 −5,03 −3,13%
17275R102 Cisco Systems 46,61 0,0 −1,53 −3,18%
594918104 Microsoft Corp 133,39 0,0 −4,39 −3,19%
-- Dow 40,71 0,0 −1,34 −3,19%
931427108 Walgreens Boots Alliance 49,32 0,0 −1,63 −3,20%
-- WALT DISNEY 131,67 0,0 −4,41 −3,24%
-- CATERPILLAR 114,06 0,0 −3,83 −3,25%
-- NIKE 80,44 0,0 −2,87 −3,45%
-- IBM 129,57 0,0 −4,75 −3,54%
-- UNITED TECHN. 123,42 0,0 −4,54 −3,55%
-- AMER. EXPRESS 117,76 0,0 −4,51 −3,69%
458140100 Intel Corp 44,96 0,0 −1,82 −3,89%
037833100 Apple 202,64 0,0 −9,84 −4,63%
Keine ausgewählten Werte

Dow Jones im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: DJ Industrial Average vz. DAX ®
vgl. mit

Zertifikate auf DJ Industrial Average

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Indizes

DAX ® −135,53 −1,15% 11.611,51
Dow Jones −− −− 25.628,90
E-STOXX 50® −39,42 −1,17% 3.334,25
MDAX ® −205,52 −0,81% 25.039,94
SDAX ® −36,05 −0,34% 10.648,18
TecDAX ® −28,32 −1,03% 2.720,50
Stoxx Europe 50 −27,27 −0,88% 3.069,05
NASDAQ 100 −242,43 −3,15% 7.464,99
TITAN 20 −3,05 −2,16% 138,18
SMI ® −60,52 −0,62% 9.744,98
BDSV Durchschn. Lagerverkaufspreis Stahlneuschrott Sorte 2/8 −7,20 −3,00% 232,50
ALLIANZ −4,12 −2,05% 197,18€
DAX ® −135,53 −1,15% 11.611,51
BRENT −1,47 −2,44% 58,85$
BERKSHIRE HATHAWAY... −0,57 −3,49% 15,76€
EUR/USD +0,01 +0,58% 1,11$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
TAG IMMOBILIEN Neutral 20,12 0,76
AURUBIS Neutral 40,00 −2,00
SALESFORCE.COM DL-,001 Buy 200,00 −49,07
THYSSENKRUPP Buy 16,00 −5,75
CECONOMY ST Neutral 6,50 −1,82
CRH PLC EO-,32 Buy 29,50 −2,81
GLAXOSMITHKLINE LS-,25 Buy 19,00 −2,14
SALESFORCE.COM DL-,001 Buy 180,00 −29,07
KNORR-BREMSE AG INH O.N. Neutral 97,00 −12,78
KNORR-BREMSE AG INH O.N. Neutral 90,00 −5,78

Finanz-News

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Neue Zölle auf US-Waren trüben Stimmung an der Wall Street

Die US-Börsen reagieren mit Besorgnis auf die neuen Zollankündigungen Chinas. Die Wall Street geht mit Verlusten in den letzten Handelstag dieser Woche.

Asien Hongkong verliert seine Bedeutung als Finanzplatz

Chinas Reaktion auf die Proteste in Hongkong haben Folgen. Sie beschädigten dessen Rolle als Finanzplatz unwiederbringlich, urteilt ein Thinktank.

Gesetz zu Unternehmenssanktionen „Härtere Strafen für Unternehmen treffen die Falschen“

Bundesjustizministerin Lambrecht will Wirtschaftskriminalität härter bestrafen. Künftig sollen große Firmen bis zu zehn Prozent ihres Umsatzes zahlen müssen. Rechtsanwalt Alexander Reuter hält das für falsch.

Private Geldanlage Kinross Gold, AstraZeneca und Private-Equity-ETF: Die Anlagetipps der Woche

Premium
Kinross Gold ist ein günstige Minenaktie, Krebsspezialist AstraZeneca weckt Kursfantasien und Reverse Bonus Cap-Zertifikate sind eine Spekulation auf mögliche Dax-Schwächen. Aktien, Anleihen und Fonds für die private...

Riedls Dax-Radar Showdown um den Börsentrend

Es gibt wenig Gründe, warum die US-Notenbank von ihrer bisherigen Linie abweichen und die Geldschleusen öffnen sollte. Was zunächst wie eine Enttäuschung für die Börsen aussieht, kann sich als Vorteil herausstellen.
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns