DJ Industrial Average

WKN
969420
ISIN
--
Wertpapiertyp
Index
Währung
Punkte
Börse
+119,19 +0,49%
24.580,89
Chart von DJ Industrial Average

Aktuell

Kurs 24.580,89
Schluss Vortag −−
Eröffnung 24.526,97
Tages-Hoch 24.663,18
Tages-Tief 24.526,97
Abstand Allzeit-Hoch 7,65%
Abstand Allzeit-Tief 99,21%

Performance

1 Woche 25.090,48 −2,03%
1 Monat 24.834,41 −1,02%
6 Monate 24.754,06 −0,70%
Laufendes Jahr 24.719,22 −0,56%
1 Jahr 21.397,29 +14,88%
3 Jahre 18.119,78 +35,66%
5 Jahre 14.659,56 +67,68%

Tops + Flops Dow Jones

WKNNameKursVolumen+/-in %
-- DowDuPont Inc 67,00 0,0 +1,72 +2,63%
-- MC DONALDS 164,55 0,0 +4,02 +2,50%
-- VERIZON 49,76 0,0 +1,13 +2,32%
-- GEN. ELECTRIC 13,05 0,0 +0,29 +2,27%
-- EXXON MOBIL 81,38 0,0 +1,69 +2,12%
-- CHEVRON 125,10 0,0 +2,51 +2,05%
-- PROC. & GAMBLE 77,43 0,0 +0,99 +1,30%
-- JOHNS. & JOHNS. 122,84 0,0 +1,39 +1,14%
-- UNITED TECHN. 124,87 0,0 +1,39 +1,13%
-- UNITEDHEALTH 254,37 0,0 +2,48 +0,98%
-- TRAVELERS 124,41 0,0 +0,96 +0,78%
-- WAL MART 84,82 0,0 +0,61 +0,72%
-- AMER. EXPRESS 97,23 0,0 +0,60 +0,62%
-- Visa Inc 135,33 0,0 +0,80 +0,59%
458140100 Intel Corporation 52,50 0,0 +0,31 +0,59%
-- PFIZER 36,51 0,0 +0,21 +0,58%
-- 3M 196,50 0,0 +0,98 +0,50%
-- MERCK 61,47 0,0 +0,29 +0,47%
-- WALT DISNEY 106,34 0,0 +0,45 +0,43%
-- COCA COLA 43,25 0,0 +0,16 +0,37%
-- BOEING 338,91 0,0 +1,25 +0,37%
-- CATERPILLAR 139,94 0,0 +0,41 +0,29%
17275R102 Cisco Systems 43,20 0,0 +0,04 +0,09%
-- IBM 141,28 0,0 +0,03 +0,02%
037833100 Apple Inc 184,92 0,0 −0,54 −0,29%
-- GOLDMAN SACHS 226,02 0,0 −0,96 −0,42%
-- NIKE 73,43 0,0 −0,51 −0,69%
594918104 Microsoft Corporation 100,41 0,0 −0,73 −0,72%
-- HOME DEPOT 197,41 0,0 −2,90 −1,45%
-- J.P. MORGAN 105,75 0,0 −1,76 −1,64%
Keine ausgewählten Werte

Dow Jones im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: DJ Industrial Average vz. DAX ®
vgl. mit

Zertifikate auf DJ Industrial Average

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Indizes

DAX ® +67,81 +0,54% 12.579,72
MDAX ® +143,97 +0,55% 26.401,33
TecDAX ® +0,31 +0,01% 2.799,05
SDAX ® +78,95 +0,65% 12.310,69
Dow Jones +119,19 +0,49% 24.580,89
E-STOXX 50® +38,09 +1,12% 3.441,60
SMI ® +156,63 +1,85% 8.616,56
SSE 50 Index +4,74 +0,18% 2.583,71
PureFunds ISE Cyber Security E −0,63 −1,64% 37,78
HANG SENG +91,26 +0,31% 29.338,70
ROCHE HLDG AG GEN. +3,28 +1,76% 190,02€
DAX ® +67,81 +0,54% 12.579,72
XAU/EUR −2,11 −0,19% 1.089,30€
EUR/USD +0,00 +0,40% 1,17$
iShares Core MSCI... +0,09 +0,19% 47,14€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
TESLA INC. DL -,001 Neutral 265,00 71,83
ASML HOLDING EO -,09 Sell −− 0,00
AMAZON Buy 2.100,00 −368,33
DANONE Neutral 71,00 −6,50
ING GROEP NV EO -,01 Buy 16,50 −3,88
PRUDENTIAL PLC LS-,05 Neutral 17,40 0,46
ENGIE S.A. INH. EO 1 Neutral 14,50 −1,31
IBERDROLA S.A. Buy 7,50 −1,00
HORNBACH HOLD.ST O.N. Buy 80,00 −18,20
JENOPTIK Buy 42,00 −7,70

Finanz-News

Rohstoffe „Opec+“ beschließt höhere Ölproduktion – Förderlimit bleibt bestehen

Die Runde der „Opec+“-Staaten hat sich auf eine Ausweitung der Ölproduktion geeinigt. Insgesamt solle eine Million Barrel pro Tag mehr gefördert werden.

Waffenhersteller Heckler & Koch muss Hauptversammlung wegen zu vieler Aktionäre verschieben

Rüstungsgegner hatten zum Kauf von Aktien des Unternehmens und zur Teilnahme an dem Treffen aufgerufen. Jetzt muss die Versammlung verschoben werden.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Rational macht Dampf, Rocket Internet bleibt günstig, Kuka interessant für risikofreudige Anleger und beim Börsenneuling Akasol sollten Zeichnungsgewinne drin sein. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.

Bilanzierung Bafin wirft Finanzinvestor DBAG Verstoß gegen Bilanzregeln vor

Die Finanzaufsicht Bafin nimmt die DBAG ins Gebet. Sie habe gegen Rechnungslegungsvorschriften verstoßen. Eine Strafe fiele aber moderat aus.

Betriebsrenten Deutsche wollen zur Altersvorsorge gezwungen werden

Obwohl sich viele vor Altersarmut fürchten, sorgen die Deutschen zu wenig privat fürs Alter vor. Eine Umfrage offenbart nun, dass zwei von drei Befragten gerne zu ihrem Glück gezwungen würden.
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 22.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 26/2018
Das kostet Merkels Machtverlust
Euro-Streit, Wachstumsschwäche, Handelskrieg: wie die Regierungskrise der deutschen Wirtschaft schadet.
Folgen Sie uns