WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

DAX ® BonusRevCap 14100 2020/12 (HSBC)

WKN
TR9L0Q
ISIN
DE000TR9L0Q2
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Euro
Börse
−1,26 −2,35%
52,33
Chart von DAX ® BonusRevCap 14100 2020/12 (HSBC)

Aktuell

Kurs 52,33€
Schluss Vortag 52,33€
Eröffnung 53,44€
Tages-Hoch 53,71€
Tages-Tief 52,27€
Abstand Allzeit-Hoch 10,39%
Abstand Allzeit-Tief 5,37%

Performance

1 Woche 51,56€ +1,38%
1 Monat 52,61€ −0,65%
6 Monate −− −−
Laufendes Jahr 57,61€ −9,27%
1 Jahr −− −−
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN TR9L0Q
ISIN DE000TR9L0Q2
Symbol TR9L0Q
Gattung Bonus
Typ Bonus Reverse Cap
Emissionsdatum 25.10.2019
Bewertungstag 18.12.2020
Fälligkeit 28.12.2020
Währung EUR
Emittent HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Basiswert
Basiswert DAX ®
Basiswertkurs 13.166,58
Zeit 06.12.19 17:45

Kennzahlen

absolut relativ
Aktuelle Erstattung: 77,00 PKT  
Bonusertrag: 24,51 EUR 46,69%
Bonusrendite p.a.:   43,53%
Abstand Bonuslevel: −2.866,58 PKT −21,77%
Bonuspuffer: 933,42 PKT 7,09%
Aufgeld: 4,16 PKT 7,92%
Aufgeld p.a.:   7,45%
Spread: 0,20 EUR 0,38%
Spread homogenisiert:   20,00%

Bonus Reverse Cap

Ein Bonus-Reverse-Cap-Zertifikat bietet dem Anleger die Möglichkeit bis zu einem bestimmten Kursniveau positiv an der negativen Performance eines Basiswerts zu partizipieren. Die Funktionsweise entspricht dabei einem herkömmlichen Bonus-Reverse-Zertifikat. Es wird solange das Maximum aus dem Bonusbetrag und der positiven Partizipation an der negativen Kursentwicklung gezahlt, bis der Kurs des Basiswertes bis zum Bewertungstag mindestens einmal die Barriere erreicht oder überschreitet. Danach entfällt der Bonusbetrag. Zusätzlich kommt bei dem Bonus-Reverse-Cap-Zertifikat hinzu, das unterhalb des Bonuslevels nur bis zum Cap an der negativen Entwicklung des Basiswertes partizipiert wird. Der Höchstbetrag ist also nicht bei einem minimalen Aktienkurs von Null festgelegt, sondern bereits vorher durch den Cap definiert.

Basiswert VS. Zertifikat per Fälligkeit

In der Simulation können Sie mit Hilfe des Schiebereglers die von Ihnen geschätzte prozentuale Wertveränderung des Basiswertes am Fälligkeitstag einstellen.

Die Simulation stellt den daraus abzuleitenden möglichen Rückzahlungswert des Zertifikates am Fälligkeitstag im Vergleich zur Entwicklung des Direktinvestment in den Basiswert dar. Die Performance des Zertifikates wird aus dem aktuellen Kurs des Basiswertes bis zur Fälligkeit simuliert.

  • -50%
  • 0%
  • +50%
  • Basiswert 4,33 PKT
    Performance 20%
    Zertifikat 3,00 EUR
    Performance 5.23%

    DAX ® BonusRevCap 14100 2020/12 (HSBC) im Performance-Vergleich

    Chart-Vergleich: DAX ® BonusRevCap 14100 2020/12 (HSBC) vz. DAX ®
    vgl. mit

    Wertpapier-Suche

    Meistgeklickte Zertifikate

    TELECOM ITA Discount 0.44 2020/12 (UCB) ±0,000 ±0,000% 0,420€
    LUS Value Star Deutschla open end (L&S) +0,90 +0,44% 204,20€
    Gold Long Index Faktor 8 open end (DBK) −0,47 −8,75% 4,90€
    World Water (WOWAX) Index open end (SG) +0,50 +0,92% 54,90€
    XTR P PLATINUM U 60 +1,49 +1,91% 79,59€
    Euro Stoxx 50 Express 2025/01 (DEKA) +5,55 +0,56% 989,83€
    Alibaba Group Holding Lt open end (MST) +13,72 +14,95% 105,51€
    ETH/SEK Index open end (SON) +0,06 +5,36% 1,18€
    Dt.Post Express 2024/11 (SG) ±0,00 ±0,00% 101,50€
    LUS Wikifolio-Index Wood open end (L&S) ±0,000 ±0,000% 0,050€
    S&P GSCI Silver Excess R open end (MST) +0,024 +28,916% 0,107€
    DT. BANK +0,06 +0,85% 6,53€
    DAX ® +111,78 +0,86% 13.166,58
    EUR/USD −0,00 −0,41% 1,11$
    iSh III Core MSCI... +0,71 +1,29% 55,65€
    UniRBA Welt 38/200 −0,22 −0,17% 132,23€
    Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

    Analysten-Check

    Name Einst. Ziel Diff.
    BP PLC DL-,25 Buy 6,00 −1,25
    ROYAL DUTCH SHELL A EO-07 Buy 28,50 −6,60
    AXA Buy 29,00 −4,14
    MERCK Sell 94,00 10,50
    DRAEGERWERK VZO O.N. Sell 45,00 10,60
    ENGIE S.A. INH. EO 1 Buy 16,00 −1,42
    UNIPER SE NA O.N. Neutral 28,50 1,07
    FR. TELECOM Buy 16,30 −2,66
    PATRIZIA IMMO. Buy 23,00 −3,57
    METRO AG ST O.N. Neutral 15,20 −1,03

    Finanz-News

    GKV Gesetzliche Krankenkassen vergrößern Defizit

    In den ersten neun Monaten des Jahres wurde ein Defizit von 741 Millionen Euro verbucht, wie das Bundesgesundheitsministerium am Freitag mitteilte.

    Newsletter „Recht & Steuern“ Wie Anleger den Fiskus an Verlusten beteiligen

    Geht ein Investment schief, sollten Anleger Verluste wenigstens steuerlich verrechnen können. Das Finanzamt stellt sich aber manchmal quer. Gegenwehr ist dann möglich.

    Riedls Dax-Radar Rezessionsangst oder optimistische Börsen – wer hat Recht?

    2019 dürfte an den Börsen versöhnlich enden, weil die Geldpolitik expansiv bleibt und es viele starke Unternehmen gibt, die die Konjunktur stützen. Sein bisheriges Hoch um 13.600 Punkte kann der Dax immer noch erreichen.

    Tokyu, Fraport, Nintendo Die Anlagetipps der Woche

    Premium
    Der Transportkonzern Tokyu freut sich auf Olympia in Tokio, Flughafenbetreiber Fraport ist jetzt günstig und Nintendo bringt die Switch-Konsole nach China. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

    Rohstoffe Ölpreise vor Opec-Beschlüssen kaum verändert

    Es gibt eine Strategie, doch über ihren Inhalt hat die Opec noch nichts verraten. Die Ölpreise sinken minimal unter das Vortagsniveau.
    WirtschaftsWoche

    Nr. 51 vom 05.12.2019

    Das politisch unkorrekte Klimapaket

    Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

    Folgen Sie uns