LYXOR UCITS ETF MSCI WORLD

WKN
LYX0AG
ISIN
FR0010315770
Wertpapiertyp
ETF
Währung
Euro
Börse
−1,02 −0,57%
179,40
Chart von LYXOR UCITS  ETF MSCI WORLD

Aktuell

Kurs 179,40€
Schluss Vortag 180,42€
Eröffnung 180,18€
Tages-Hoch 180,96€
Tages-Tief 179,38€
Abstand Allzeit-Hoch 2,42%
Abstand Allzeit-Tief 69,55%

Performance

1 Woche 179,42€ +0,56%
1 Monat 181,84€ −0,78%
6 Monate 177,80€ +1,47%
Laufendes Jahr 174,11€ +3,62%
1 Jahr 167,61€ +7,64%
3 Jahre 163,25€ +10,52%
5 Jahre 114,80€ +57,16%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) Lyxor International Asset Management S.A.
Fondsart ETF (ETF)
Land Deutschland
Fondswährung Euro
Auflage 26.04.06
Fondsalter 12 Jahre
Fondsvolumen (29.06.2018) 1.677 Mio EUR
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall halbjährlich
Kosten & Gebühren dieser ETF Inv. Fonds
Ausgabeaufschlag 0,00 % 0,00%
Performance Fee 0,00 % 10-20 %
Management Fee −− 0,3-3,0 %
Verwaltungsgebühr 0,30% 0,30%
Rücknahmegebühr 0,00 % 0,00%
TER 0,30% 0,30%
durchschnittl. Kosten & Gebühren von Investmentfonds mit der jeweiligen Benchmark

Anlageidee zum FR0010315770

Das Anlageziel ist die Nachbildung der Aufwärts-und Abwärtsentwicklung des MSCI World Net Total Return-Index („der Benchmark-Index“), der die Entwicklung der Unternehmen mit hohen und mittleren Marktkapitalisierungen der Industrieländer abbildet. Der Fonds versucht sein Anlageziel über eine indirekte Nachbildung zu erreichen, indem er eine oder mehrere ausserbörsliche Swapvereinbarungen (Derivate) abschliesst. Der Fonds kann in ein diversifiziertes Portfolio internationaler Aktien investieren, dessen Wertentwicklung über das Derivat gegen die Wertentwicklung des Referenzindex ausgetauscht wird.

FR0010315770 im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: LYXOR UCITS  ETF MSCI WORLD vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte ETF

iShares Core MSCI World UETF −0,29 −0,61% 47,28€
AMUNDI MSCI WORLD UCITS ETF - −3,35 −1,27% 261,40€
iShares TecDAX® (DE) +0,12 +0,44% 26,40€
Xtr MSCI EM LatAm UETF 1 +0,55 +1,49% 37,45€
ComStage MSCI Wrld TRN UET I −0,30 −0,58% 51,58€
iShares NASDAQ-100 UCITS ETF −0,24 −0,39% 61,09€
Amundi MSCI World EX Europe UC −1,80 −0,65% 276,70€
iShares MSCI South Africa UCIT +0,63 +2,21% 29,14€
L+G-L+G CYB.SEC.U.ETF DZ +0,07 +0,56% 12,57€
iShares DAX UCITS ETF (DE) −1,18 −1,08% 108,10€
XTR.MSCI BANGL.SWAP 1CDL −0,023 −2,748% 0,831€
DAX ® −124,87 −0,98% 12.561,42
XAU/EUR +0,65 +0,06% 1.050,77€
BERKSHIRE HATHAWAY... −0,14 −0,88% 15,75€
EUR/USD +0,01 +0,67% 1,17$
iShares Core MSCI... −0,29 −0,61% 47,28€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
FUCHS PETRO. VZ Buy 52,50 −8,73
PROSIEBENSAT.1 Buy 35,00 −12,69
FMC Buy 107,00 −22,55
AKZO NOBEL EO 2 Buy 101,00 −23,70
SOC. GENERALE Neutral 45,00 −9,42
BNP PARIBAS Buy 68,30 −16,39
UNILEVER Buy 53,50 −4,00
MICROSOFT Buy 117,00 −10,24
MICROSOFT Buy 118,00 −11,24
PHILIPS Buy 43,00 −6,39

Finanz-News

Neuemissionen Shoppingsender HSE 24 soll 2019 an die Börse

Die US-Beteiligungsgesellschaft Providence Equity hat sich nach einem gescheiterten Verkauf des Shoppingsenders für den Börsengang entschieden.

Bankaktien Lohnt der Einstieg bei der Deutschen Bank?

Die Aktienkurse der Deutschen Bank und der Commerzbank sind niedrig wie lange nicht mehr. Anleger glauben, tiefer könnten die Papiere nicht mehr fallen und wittern eine Einstiegsgelegenheit. Dafür dürfte es zu früh sein.

Riedls Dax-Radar Trendsetter und Turnarounds – der Dax steckt voller Favoriten

Starke SAP, Continental im Wandel, Überraschung bei der Deutschen Bank. Die positiven Impulse am deutschen Aktienmarkt könnten den Dax in den nächsten Wochen bis auf 13.000 Punkte steigen lassen.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Einstiegsgelegenheit beim Mischkonzern 3M, Pharma vom Feinsten bei Vifor und Währungschancen mit Weltbank-Deckung beim Kanadischen Dollar: Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.

Euro/Dollar Euro profitiert weiter von Trump-Kritik an US-Zinspolitik

Dass US-Präsident Trump keinen Gefallen an Zinserhöhungen hat ist ein Segen für den Eurokurs. Im Vergleich zum Dollar legte er am Freitag zu.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.

Folgen Sie uns