WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

E.ON Aktienanleihe 7.8% 2021/07 (HSBC)

WKN
TT1B4X
ISIN
DE000TT1B4X6
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Prozent
Börse
+0,91 +0,89%
102,67
Chart von E.ON Aktienanleihe 7.8% 2021/07 (HSBC)

Aktuell

Kurs 102,67%
Schluss Vortag 101,76%
Eröffnung 102,67%
Tages-Hoch 102,67%
Tages-Tief 102,67%
Abstand Allzeit-Hoch 0,00%
Abstand Allzeit-Tief 14,10%

Performance

1 Woche 98,55% +3,16%
1 Monat 95,77% +6,15%
6 Monate −− −−
Laufendes Jahr 95,55% +6,39%
1 Jahr −− −−
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN TT1B4X
ISIN DE000TT1B4X6
Symbol TT1B4X
Gattung Aktienanleihe
Typ Aktienanleihe Classic
Emissionsdatum 13.03.2020
Bewertungstag 16.07.2021
Fälligkeit 23.07.2021
Währung %
Emittent HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Basiswert
Basiswert E.ON
Basiswertkurs 9,81 €
Zeit 26.05.20 14:09

Kennzahlen

absolut relativ
Max. Rendite p.a.:   5,38%
Max. Ertrag: 64,18 EUR 6,26%
Seitwärtsrendite p.a.:   5,38%
Seitwärtsertrag: 64,18 EUR 6,26%
Abstand zum Basispreis: 1,31 EUR 13,39%
Spread: 0,20 % 0,19%
Spread homogenisiert:   0,00%

Aktienanleihe Classic

Aktienanleihen sind überdurchschnittlich verzinste Schuldverschreibungen, die sich auf eine bestimmte Anzahl einer Aktie, eines Index oder eines anderen Basiswerts beziehen können. Emittiert werden Aktienanleihen in der Regel direkt von den Banken selbst. Aktienanleihen werden in Prozent des jeweiligen Nominalbetrages gehandelt. Die Art der Auszahlung ist abhängig vom Kurs des Basiswertes am Ausübungstag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag bei oder über dem Basispreis erfolgt die Auszahlung zu 100% des Nominalbetrages - dieses ist inklusive der vereinnahmten Zinsen auch der Höchstbetrag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag unter dem Basispreis, wird dem Anleger die festgelegte Anzahl von Wertpapieren in das Depot gebucht. Sofern der geringere Wert des Aktienpaketes nicht durch die Zinseinnahmen oder einen niedrigeren Kaufpreis kompensiert wurde, erleidet der Anleger in diesem Fall einen Verlust. Die Zinsen der Aktienanleihe werden dem Anleger aber in jedem Fall gezahlt. Dies geschieht zu bestimmten Terminen bzw. in einer kompletten Summe am Fälligkeitstag. Die effektive Zinssumme errechnet sich aus dem jährlichen Zinssatz, dem Nominalbetrag und der Laufzeit in Tagen.

E.ON Aktienanleihe 7.8% 2021/07 (HSBC) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: E.ON Aktienanleihe 7.8% 2021/07 (HSBC) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Zertifikate

Wirecard BonusCap 54 2020/09 (SG) −0,27 −0,32% 84,79€
E-Mobilit open end (MST) +1,10 +4,74% 24,30€
Tesla Inc. FaktorZert open end (GS) +1,29 +16,35% 9,18€
DAX short FaktorZert open end (MST) −− −− 0,610€
WTI Light Crude open end (DBK) +0,24 +2,91% 8,49€
Aktionaer Save the World open end (MST) +0,13 +2,92% 4,58€
WTI Light Crude open end (EGB) +0,08 +1,12% 7,20€
BTC/EUR Index open end (VON) +4,00 +0,51% 790,50€
iPath S&P 500 VIX Short-Term F −1,67 −4,85% 32,71$
OMV AG Express 2025/01 (RCB) +0,87 +1,34% 65,90%
LANG+SCHWARZ O.E. INDEX −0,16 −0,24% 68,31€
LUFTHANSA +0,51 +5,86% 9,15€
DAX ® +60,57 +0,53% 11.451,85
BRENT +0,69 +1,94% 36,26$
BERKSHIRE HATHAWAY... +0,16 +1,25% 12,91€
EUR/USD +0,01 +0,71% 1,10$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
BECHTLE Neutral 160,00 −3,10
HSBC HLDGS PLC DL-,50 Buy 6,95 −3,14
LEONI Sell 5,40 1,95
STMICROELECTRONICS Buy 25,50 −2,30
BILFINGER Neutral 18,00 −1,65
LUFTHANSA Neutral 9,00 0,15
SANOFI-AVENTIS Buy 101,00 −14,36
ASML HOLDING EO -,09 Buy 340,00 −44,65
AMS AG Buy 18,00 −3,76
GENERALI Neutral 16,00 −3,74

Finanz-News

Roubinis Anlagetipps „Noch ist die Zeit nicht reif für Gold“

Premium
Der US-Starökonom Nouriel Roubini ist berühmt für seinen kritischen Blick auf die Weltwirtschaft. Doch wie legt er sein Geld an? Der 62-jährige NYU-Professor verriet der Wirtschaftswoche exklusiv seine Strategie.

Fondsgebundene Rentenversicherung Altersvorsorge mit Börsenplus: Die besten Fondsrenten

Premium
Eine fondsgebundene Rentenversicherung kombiniert einen Fondssparplan mit einer lebenslangen Rente und liefert so langfristig gute Renditen. Hier die besten Angebote mit Garantie.

Betriebsrenten Gerichte müssen Nachteile von Frauen bei Scheidung vermeiden

Familiengerichte müssen im Streitfall darauf achten, dass vor allem Frauen nicht benachteiligt werden, wenn es um die Aufteilung von Ansprüchen aus einer Betriebsrente geht. Das entschied das Bundesverfassungsgericht.

Öl Ölpreise legen weiter zu

Die gute Stimmung an den Finanzmärkten kommt auch den Ölpreisen zu Gute. Die politische Stimmung zwischen den USA und China belastet jedoch weiterhin.

Devisen Euro stabilisiert sich über 1,09 US-Dollar

Die Märkte geben der Gemeinschaftswährung positive Impulse. Weitere Lockerungen in der Coronakrise lassen den Eurokurs zum Dollar zulegen.
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns