WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

UniGarant: ChancenVielfalt (2020) II

WKN
A1W0Q2
ISIN
LU0945291820
Wertpapiertyp
Fonds
Währung
Euro
Börse
±0,00 ±0,00%
110,23
Chart von UniGarant: ChancenVielfalt (2020) II

Aktuell

Kurs 110,23€
Schluss Vortag −−
Eröffnung −−
Tages-Hoch −−
Tages-Tief −−
Abstand Allzeit-Hoch 1,69%
Abstand Allzeit-Tief 12,12%

Performance

1 Woche 110,25€ −0,02%
1 Monat 110,20€ +0,03%
6 Monate 109,81€ +0,38%
Laufendes Jahr 108,17€ +1,90%
1 Jahr 109,76€ +0,43%
3 Jahre 107,62€ +2,43%
5 Jahre 103,84€ +6,15%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) Union Investment Luxembourg S.A.
Fondsart wertgesicherte Fonds (GF)
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
NAV 112,48
Auflage 27.09.13
Fondsalter 6 Jahre
Fondsvolumen (15.10.2019) 42 Mio EUR
Anteilsklassenvol. (15.10.2019) 42 Mio EUR
Fondsmanager Thomas Heib
Tobias Windmeier
Ausschüttungsart thesaurierend
Ausschüttungsintervall --

Anlageidee zum UniGarant: ChaVielf 2020 II Fonds

Beim UniGarant: ChancenVielfalt (2020) II handelt es sich um einen Garantiefonds mit begrenzter Laufzeit, die am 25. September 2020 endet. Für diesen Fonds garantiert Union Investment Luxembourg S.A. den Anlegern zum Laufzeitende einerseits einen Mindestanteilwert von 100,00 Euro (abzüglich Ausschüttungen, Steuerabzügen und deren fiktivem Ertrag, genaue Garantiebedingungen siehe Verkaufsprospekt). Andererseits können Anleger mittelbar von der durchschnittlichen (Quartalswerte) Entwicklung eines Index oder Korbes aus Indizes beziehungsweise Investmentfonds und Terminkontrakten auf mehrere Anlageklassen wie Aktien, Renten, Rohstoffe und Geldmarkt profitieren (Basiswert). Das Fondsvermögen wird innerhalb der zulässigen Vermögensgegenstände (beispielsweise Anleihen von Staaten, Bundesländern oder Supranationalen Institutionen, Indexzertifikate, Swaps und Optionen/Optionsscheine) so investiert, dass dem Anleger die Mindestanteilwertgarantie von 100,00 Euro zum Laufzeitende gewährleistet werden kann. Um von den Marktentwicklungen zu profitieren, wird mittelbar beispielsweise in den Basiswert auf verschiedene Anlageklassen investiert, so dass der Fonds von der durchschnittlichen (Quartalswerte) Entwicklung des Basiswertes profitieren kann (Durchschnittswert). Bei dem Basiswert handelt es sich um einen risikoadjustierten Index oder Korb. Das heißt, die Schwankungsbreite des Basiswerts ist auf den Maximalwert von 10 Prozent beschränkt. Dazu schichtet der Basiswert bei höheren Schwankungen aus den jeweiligen Assetklassen in den Geldmarkt um. Bei niedrigeren Schwankungen erhöht der Basiswert die Investitionsquote auf bis zu 150 Prozent. Die Anlageentscheidungen werden zum Auflegungszeitpunkt auf Basis von aktuellen Kapitalmarkteinschätzungen getroffen. Die Höhe des Anteilwerts des Fonds zum Laufzeitende hängt maßgeblich davon ab, wie sich der Basiswert während der Laufzeit entwickelt. Dabei geht der Basiswert mit seiner durchschnittlichen Entwicklung auf der Grundlage von Quartalswerten in die Bewertung ein. Zur Bildung des finalen Durchschnittswertes des Basiswerts wird die Wertentwicklung an den Quartalsstichtagen festgeschrieben und durch die Anzahl der Stichtage geteilt. In Erfüllung der von der Union Investment Luxembourg S.A. ausgesprochenen Garantie wird die Verwaltungsgesellschaft falls erforderlich durch eine Zahlung aus eigenen Mitteln in das Fondsvermögen sicherstellen, dass der Anteilwert zum Laufzeitende mindestens dem Mindestanteilwert entspricht. Die Erfüllung der Garantie kann damit von der Solvenz der Verwaltungsgesellschaft abhängig sein.

Zusammensetzung des UniGarant: ChaVielf 2020 II Fonds

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

UniGarant: ChaVielf 2020 II im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: UniGarant: ChancenVielfalt (2020) II vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Fonds

UniRBA Welt 38/200 −0,37 −0,29% 127,67€
UniRBA 3 Märkte -net- −0,41 −0,36% 114,25€
DWS Top Dividende LD −0,33 −0,25% 129,39€
VermögensManag Balance A-€ +0,16 +0,12% 129,81€
VermögensMngmnt Substanz A-€ +0,12 +0,10% 118,92€
Ethna-AKTIV A +0,01 +0,01% 130,14€
apo Medical Opportunities R +0,87 +0,56% 155,85€
PrivatFonds: Kontrolliert −0,04 −0,03% 129,13€
DWS Deutschland +0,78 +0,35% 223,02€
DWS Cncpt Kaldemorgen SCR −0,07 −0,06% 118,07€
Deka-ImmobilienEuropa +0,01 +0,02% 47,27€
WIRECARD −4,75 −3,99% 114,40€
DAX ® +4,22 +0,03% 12.659,17
BRENT +0,52 +0,87% 60,11$
Silber Turbo L... −0,02 −0,50% 3,95€
EUR/USD +0,00 +0,14% 1,11$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
VIVENDI Buy 37,00 −11,62
ALPHABET INC.CL.A DL-,001 Buy 1.400,00 −143,80
MÜNCH. RÜCK Buy 250,00 −2,60
FACEBOOK INC.A DL-,000006 Buy 231,00 −40,34
MTU AERO Sell 165,00 76,50
AURUBIS Neutral 36,00 6,16
THYSSENKRUPP Buy 15,00 −2,00
SCHAEFFLER AG INH. VZO Neutral 8,40 −0,62
NORMA GROUP SE NA O.N. Buy 36,00 −5,30
RENAULT Neutral 55,00 −6,66

Finanz-News

Asien Anleger ziehen Geld aus Hongkonger Hedgefonds ab

Die politische Krise in Hongkong sei noch keine wirkliche Gefahr, sagen Experten. Trotzdem ziehen Anleger ihr Geld aus Hongkonger Hedgefonds ab.

Riedls-Dax-Radar Jahresendrallye an der Börse in Sicht

Der Brexit verliert seinen Schrecken, die Konjunktur bricht wohl doch nicht weg, und einige Dax-Schwergewichte geben deutliche Kaufsignale. Warum die Chance auf Kursgewinne im Dax wieder gestiegen ist.

EDP, Covestro, Britvic Die Anlagetipps der Woche

Premium
Dierig ist im Rausch stiller Reserven, Energiekonzern EDP baut um, Covestro baut auf die Baubranche und Softdrink-Hersteller Britvic auf eigene Marken. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

Rekord-Pläne Saudi Aramco verschiebt Börsengang

Eigentlich wollte Saudi-Arabien seinen Öl-Konzern Saudi Aramco möglichst bereits kommendes Jahr an die Börse bringen – und das trotz der Anschläge auf Raffinerien. Doch nun machen die Saudis einen Rückzieher.

Türkei Istanbuler Börse mit größtem Kurssprung seit Juli

Die Feuerpause im Norden Syriens gibt der türkischen Wirtschaft auftrieb. Auch die Landeswährung Lira gewinnt im frühen Handel an Wert.
WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns