WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

HSBC ETFs PLC HSBC MSCI WORLD UCITS ETF USD

WKN
A1C9KL
ISIN
DE000A1C9KL8
Wertpapiertyp
ETF
Währung
Euro
Börse
−0,17 −0,86%
19,45
Chart von HSBC ETFs PLC HSBC MSCI WORLD UCITS ETF USD

Aktuell

Kurs 19,45€
Schluss Vortag 19,62€
Eröffnung 19,37€
Tages-Hoch 19,50€
Tages-Tief 19,37€
Abstand Allzeit-Hoch 0,87%
Abstand Allzeit-Tief 43,23%

Performance

1 Woche 19,61€ +0,06%
1 Monat 19,01€ +3,24%
6 Monate 17,25€ +13,78%
Laufendes Jahr 16,41€ +19,60%
1 Jahr 18,31€ +7,14%
3 Jahre 15,34€ +27,91%
5 Jahre 12,80€ +53,30%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) HSBC ETFs PLC (KVG)
Fondsart ETF (ETF)
Land Deutschland
Fondswährung Euro
Auflage 09.12.10
Fondsalter 8 Jahre
Fondsvolumen (15.07.2019) 938 Mio EUR
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall vierteljährlich
Kosten & Gebühren dieser ETF Inv. Fonds
Ausgabeaufschlag 0,00 % 3,00%
Performance Fee 0,00 % 10-20 %
Management Fee −− 0,3-3,0 %
Verwaltungsgebühr 0,35% 0,35%
Rücknahmegebühr 0,00 % 3,00%
TER 0,15% 0,15%
durchschnittl. Kosten & Gebühren von Investmentfonds mit der jeweiligen Benchmark

Anlageidee zum HSBC ETFs MSCI WORLD UETF $

Das Anlageziel des ETF besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI World Indexes (Benchmark) zu replizieren und zugleich den Tracking Error, d. h. das Risiko, dass die Wertentwicklung des ETF von der Wertentwicklung des Indexes abweicht, zu minimieren. Um das Anlageziel zu erreichen, investiert der ETF grundsätzlich im gleichen Verhältnis in die Aktien, aus denen sich der MSCI World Index zusammensetzt. Es können jedoch auch Derivate, wie z.B. Futures oder Aktienoptionen, eingesetzt werden.

HSBC ETFs MSCI WORLD UETF $ im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: HSBC ETFs PLC HSBC MSCI WORLD UCITS ETF USD vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte ETF

iSh III Core MSCI Wrld $(A) −0,12 −0,23% 51,97€
ComStage MSCI Wrld TRN UET I −0,13 −0,23% 55,45€
Amnd IS Amundi MSCI World ex −0,85 −0,30% 286,90€
iSh VII Core S&P500 UET $(A) −0,65 −0,25% 261,95€
UBS ETF MSCI Wrld Soc Resp A −0,47 −0,54% 87,09€
iShares TecDAX® (DE) €(A) −0,25 −0,95% 26,02€
ComStage NYSE Arca Gold BU I +0,58 +3,15% 18,88€
MUL Lyxor Nasdaq-100 UC Dist −0,09 −0,33% 27,47€
MUF Lyxor MSCI World UC Dist −0,38 −0,20% 191,88€
STXX E600 UETFD €(D) +0,01 +0,03% 38,54€
HSBC ETFs MSCI WORLD UETF $ −0,17 −0,86% 19,45€
SAP −6,74 −5,61% 113,32€
DAX ® −113,18 −0,92% 12.227,85
BRENT −1,85 −2,89% 62,17$
BERKSHIRE HATHAWAY... −0,07 −0,41% 16,96€
EUR/USD +0,00 +0,43% 1,13$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
AROUNDTOWN EO-,01 Buy 9,00 −1,69
ALSTOM Buy 44,00 −6,59
HEID. CEMENT Buy 78,00 −10,26
SAP Buy −− 0,00
UNILEVER Neutral 52,00 1,36
RECKITT BENCK.GRP LS -,10 Buy 79,00 −12,27
NESTLE NAM. SF-,10 Neutral 105,00 −1,77
L'OREAL Neutral 255,00 −5,10
Henkel VZ Buy 111,00 −21,20
DANONE Neutral 74,00 2,16

Finanz-News

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Netflix-Kurssturz lastet auf US-Börsen

Streaming-Pionier Netflix verliert erstmals seit acht Jahren Kunden. Kein guter Start in die Berichtssaison der großen US-Technologiekonzerne.

Anleihemarkt Italiens Anleihen profitieren von Neuwahl-Drohung

Die Aussicht auf ein Ende der populistischen Regierung von Lega und 5 Sterne komme bei Anlegern gut an.

Umfrage Die Deutschen verlieren ihre Kauflaune

Der starke Konsum in Deutschland war bisher ein wichtiger Treiber für die Konjunktur. Nun überträgt sich die Eintrübung auf dem Arbeitsmarkt auf die Kauflaune, wie der neue Verbrauchervertrauensindex zeigt.

Öl Ölpreise kaum verändert

Im Donnerstagshandel sind die Ölpreise kaum verändert. Allerdings sorgt ein TV-Interview des iranischen Außenministers für Verunsicherung am Markt.

Euro/Dollar Euro verzeichnet leichte Zuwächse

Der Kurs der Gemeinschaftswährung legt am Donnerstagmorgen moderat zu. Später folgende Konjunkturdaten aus den USA werden mit Spannung erwartet.
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 12.07.2019

Madame Nullzins

Mit der neuen EZB-Chefin Christine Lagarde übernimmt die Politik in der Notenbank die Macht – mit fatalen Konsequenzen für Unternehmen und Sparer.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.