WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Wirecard Aktienanleihe 14.9% 2020/12 (HSBC)

WKN
TT0DZY
ISIN
DE000TT0DZY6
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Prozent
Börse
+0,41 +0,39%
106,48
Chart von Wirecard Aktienanleihe 14.9% 2020/12 (HSBC)

Aktuell

Kurs 106,48%
Schluss Vortag 106,07%
Eröffnung 106,48%
Tages-Hoch 106,48%
Tages-Tief 106,48%
Abstand Allzeit-Hoch 0,76%
Abstand Allzeit-Tief 5,29%

Performance

1 Woche 106,47% +0,12%
1 Monat 104,10% +2,40%
6 Monate −− −−
Laufendes Jahr 101,99% +4,52%
1 Jahr −− −−
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN TT0DZY
ISIN DE000TT0DZY6
Symbol TT0DZY
Gattung Aktienanleihe
Typ Aktienanleihe Classic
Emissionsdatum 14.01.2020
Bewertungstag 18.12.2020
Fälligkeit 28.12.2020
Währung %
Emittent HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Basiswert
Basiswert WIRECARD
Basiswertkurs 136,10 €
Zeit 20.02.20 22:56

Kennzahlen

absolut relativ
Max. Rendite p.a.:   7,25%
Max. Ertrag: 65,46 EUR 6,17%
Seitwärtsrendite p.a.:   7,25%
Seitwärtsertrag: 65,46 EUR 6,17%
Abstand zum Basispreis: 41,40 EUR 30,58%
Spread: 0,20 % 0,19%
Spread homogenisiert:   0,02%

Aktienanleihe Classic

Aktienanleihen sind überdurchschnittlich verzinste Schuldverschreibungen, die sich auf eine bestimmte Anzahl einer Aktie, eines Index oder eines anderen Basiswerts beziehen können. Emittiert werden Aktienanleihen in der Regel direkt von den Banken selbst. Aktienanleihen werden in Prozent des jeweiligen Nominalbetrages gehandelt. Die Art der Auszahlung ist abhängig vom Kurs des Basiswertes am Ausübungstag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag bei oder über dem Basispreis erfolgt die Auszahlung zu 100% des Nominalbetrages - dieses ist inklusive der vereinnahmten Zinsen auch der Höchstbetrag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag unter dem Basispreis, wird dem Anleger die festgelegte Anzahl von Wertpapieren in das Depot gebucht. Sofern der geringere Wert des Aktienpaketes nicht durch die Zinseinnahmen oder einen niedrigeren Kaufpreis kompensiert wurde, erleidet der Anleger in diesem Fall einen Verlust. Die Zinsen der Aktienanleihe werden dem Anleger aber in jedem Fall gezahlt. Dies geschieht zu bestimmten Terminen bzw. in einer kompletten Summe am Fälligkeitstag. Die effektive Zinssumme errechnet sich aus dem jährlichen Zinssatz, dem Nominalbetrag und der Laufzeit in Tagen.

Wire Aktienanleihe 14.9% 2020/12 (HSBC) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: Wirecard Aktienanleihe 14.9% 2020/12 (HSBC) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Zertifikate

E-Mobilität Wasserstoff open end (MST) −1,57 −6,39% 23,00€
Vontobel Krypto Portfoli open end (VON) −12,80 −9,66% 119,70€
DAX short FaktorZert open end (MST) +0,020 +2,247% 0,910€
LUS Wikifolio-Index Inve open end (L&S) −6,08 −2,86% 206,69€
Commerzbank Faktor 10x unlimited (COB) −0,041 −64,062% 0,023€
World Water (WOWAX) Index open end (SG) +0,50 +0,82% 61,60€
Aktionaer Save the World open end (MST) −2,59 −6,23% 38,97€
Euro Stoxx 50 Teilschutz 2021/09 (LBBW) −0,33 −0,29% 113,03%
Solactive GAFAM AR Index open end (MST) −35,43 −2,71% 1.273,64€
VARTA A Aktienanleihe 17% 2020/09 (BNP) −1,70 −2,31% 71,74%
XTR P PLATINUM U 60 +1,59 +1,82% 89,02€
FRESENIUS +1,10 +2,26% 49,74€
DAX ® −125,00 −0,91% 13.664,00
Gold +10,27 +0,69% 1.501,09€
EUR/USD −0,00 −0,23% 1,08$
iSh III Core MSCI... −0,07 −0,12% 60,33€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
ING GROEP NV EO -,01 Buy 12,10 −2,00
WACKER CHEM. Buy 90,00 −15,00
SWISS RE AG NAM. SF -,10 Sell 88,50 21,36
SCHNEIDER Buy 110,00 −6,00
AIR FRANCE-KLM INH. EO 1 Buy 12,00 −2,11
UBS GROUP AG SF -,10 Buy 15,00 −1,72
FIELMANN Neutral −− 0,00
FUCHS PETRO. VZ Neutral −− 0,00
SCHNEIDER Buy 100,00 4,00

Finanz-News

Triebwerksbauer MTU: Erfolgreich durch Langeweile

Während Airbus und andere Unternehmen der Flugbranche über Probleme stolpern, eilt der jüngste Dax-Konzern MTU von Rekord zu Rekord. Das Erfolgsgeheimnis: Bescheidenheit – und drei mittelständische Tugenden.

Euro/Dollar Eurokurs legt nach Dreijahrestief etwas zu

Die Erholung der europäischen Gemeinschaftswährung gegenüber dem Dollar am Nachmittag war laut Händlern nur eine leichte Gegenbewegung.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Coronavirus-Ausbreitung verunsichert US-Anleger – E-Trade-Aktien steigen um 25 Prozent

Die US-Indizes kamen zu Eröffnung kaum vom Fleck. Unter Verkaufsdruck gerieten L-Brands-Aktien. Der Konzern will die Unterwäsche-Marke „Victoria's Secret“ verkaufen.

Devise Yuan rutscht nach Zinssenkung auf Zwei-Monats-Tief ab

Die Herabsetzung des chinesischen Referenz-Zinssatzes hat Auswirkungen auf die landeseigene Währung. Experten gehen von einer weiteren Schwächung aus.

Deutlicher Anstieg 950 Millionen Euro für Beschäftigte insolventer Unternehmen

Exklusiv
Weil die Konjunktur schwächelt, rechnet die Bundesagentur für Arbeit mit mehr Pleitefällen und geht von einen deutlichen Anstieg der Insolvenzgeldzahlungen für 2020 aus.
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns