WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Daimler Aktienanleihe 3% 2019/10 (LBBW)

WKN
LB1CRH
ISIN
DE000LB1CRH6
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Prozent
Börse
+0,30 +0,32%
93,65
Chart von Daimler Aktienanleihe 3% 2019/10 (LBBW)

Aktuell

Kurs 93,65%
Schluss Vortag 93,35%
Eröffnung 93,65%
Tages-Hoch 93,65%
Tages-Tief 93,65%
Abstand Allzeit-Hoch 9,77%
Abstand Allzeit-Tief 9,66%

Performance

1 Woche 93,47% −0,10%
1 Monat 94,17% −0,84%
6 Monate 87,60% +6,60%
Laufendes Jahr 85,68% +8,99%
1 Jahr 100,45% −7,04%
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN LB1CRH
ISIN DE000LB1CRH6
Symbol LB1CRH
Gattung Aktienanleihe
Typ Aktienanleihe Classic
Emissionsdatum 07.10.2016
Bewertungstag 18.10.2019
Fälligkeit 25.10.2019
Währung %
Emittent LBBW
Basiswert
Basiswert DAIMLER
Basiswertkurs 47,38 €
Zeit 17.06.19 11:01

Kennzahlen

absolut relativ
Max. Rendite p.a.:   22,70%
Max. Ertrag: 75,60 EUR 8,09%
Seitwärtsrendite p.a.:   13,40%
Seitwärtsertrag: 44,62 EUR 4,77%
Abstand zum Basispreis: −1,52 EUR −3,20%
Spread: 0,10 % 0,11%
Spread homogenisiert:   0,00%

Aktienanleihe Classic

Aktienanleihen sind überdurchschnittlich verzinste Schuldverschreibungen, die sich auf eine bestimmte Anzahl einer Aktie, eines Index oder eines anderen Basiswerts beziehen können. Emittiert werden Aktienanleihen in der Regel direkt von den Banken selbst. Aktienanleihen werden in Prozent des jeweiligen Nominalbetrages gehandelt. Die Art der Auszahlung ist abhängig vom Kurs des Basiswertes am Ausübungstag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag bei oder über dem Basispreis erfolgt die Auszahlung zu 100% des Nominalbetrages - dieses ist inklusive der vereinnahmten Zinsen auch der Höchstbetrag. Notiert der Basiswert am Ausübungstag unter dem Basispreis, wird dem Anleger die festgelegte Anzahl von Wertpapieren in das Depot gebucht. Sofern der geringere Wert des Aktienpaketes nicht durch die Zinseinnahmen oder einen niedrigeren Kaufpreis kompensiert wurde, erleidet der Anleger in diesem Fall einen Verlust. Die Zinsen der Aktienanleihe werden dem Anleger aber in jedem Fall gezahlt. Dies geschieht zu bestimmten Terminen bzw. in einer kompletten Summe am Fälligkeitstag. Die effektive Zinssumme errechnet sich aus dem jährlichen Zinssatz, dem Nominalbetrag und der Laufzeit in Tagen.

Daimler Aktienanleihe 3% 2019/10 (LBBW) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: Daimler Aktienanleihe 3% 2019/10 (LBBW) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Zertifikate

XBT/USD Index open end (VON) +65,40 +8,66% 820,60€
LANG+SCHWARZ O.E. INDEX −0,16 −0,24% 68,31€
World Water (WOWAX) Index open end (SG) +0,40 +0,85% 47,70€
Kupfer Future Index open end (DZ) −0,16 −0,40% 40,19€
FMC Discount 85 2019/06 (BNP) +0,89 +1,35% 66,97€
SOLACTIVE HOME AUTO Index open end (BNP) +0,12 +0,15% 79,07€
LUS Wikifolio-Index Die open end (L&S) +0,43 +0,18% 236,38€
LUS Wikifolio-Index MF I open end (L&S) −0,33 −0,40% 82,78€
LUS Wikifolio-Index Spez open end (L&S) −2,14 −0,72% 293,08€
STOXX Europe 600 Banks s open end (MST) +0,05 +0,38% 13,06€
QIX DIVIDENDEN EURO Index open end (UBS) +0,15 +0,15% 98,95€
LUFTHANSA −2,14 −12,13% 15,54€
DAX ® +0,88 +0,01% 12.097,28
BRENT −0,23 −0,37% 61,86$
BERKSHIRE HATHAWAY... −0,05 −0,30% 16,78€
EUR/USD +0,00 +0,02% 1,12$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
1+1 DRILLISCH AG O.N. Buy 34,00 −7,74
UTD.INTERNET Buy 38,00 −7,04
MICHELIN NOM. EO 2 Neutral 110,00 −0,10
STABILUS S.A. INH. EO-,01 Neutral 55,00 −18,26
UNIPER SE NA O.N. Neutral 26,00 0,11
E.ON Neutral 9,70 0,23
RWE ST Buy 30,00 −7,29
LUFTHANSA Buy −− 0,00
VOLKSWAGEN VZ Buy 202,00 −61,00

Finanz-News

Euro/Dollar Euro hält sich über 1,12 US-Dollar

Der Kurs der Gemeinschaftswährung hat sich zum Wochenauftakt wenig verändert. Anleger warten auf die US-Notenbank.

Steuern und Recht kompakt Zweitwohnung, Krankenkasse, Überwachung

Premium
Was bei doppelter Haushaltsführung abzugsfähig ist, wann die Krankenkasse zahlt und ein Expertenrat zum Thema Überwachungskameras in Mietshäusern: Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.

Zschabers Börsenblick Steigende Portokosten bieten Anlegern neue Chancen

In den nächsten zehn Jahren wird sich das Paketaufkommen mehr als verdoppeln. Das bedeutet großes Potenzial für Unternehmen und Aktionäre. Doch zuvor sind noch Hindernisse zu beseitigen. Technologie soll helfen.

Altersvorsorge Geheimtipps für Ihren Riester-Vertrag

Premium
Die Renditen der staatlich geförderten Altersvorsorge sind oft niedrig. Das muss nicht sein: Riester geht auch rentabel.

Nikkei, Topix & Co. Anleger in Asien bleiben vor Zinsentscheidungen vorsichtig

Zu Wochenbeginn haben sich Anleger in Asien wegen der anstehenden Zinsentscheidungen der Notenbanken in den USA am Mittwoch sowie in Großbritannien und Japan am Donnerstag zurückgehalten.
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 14.06.2019

Das Ende der Altersvorsorge*

* ...wie wir sie kennen. Der Niedrigzins gefährdet klassische Sparkonzepte stärker, als Sie denken. Was Sie jetzt ändern müssen, um wohlhabend in Rente zu gehen.

Folgen Sie uns