WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Catella Max

WKN
A0YFRV
ISIN
DE000A0YFRV7
Wertpapiertyp
Fonds
Währung
Euro
Börse
±0,00 ±0,00%
18,51
Chart von Catella Max

Aktuell

Kurs 18,51€
Schluss Vortag −−
Eröffnung −−
Tages-Hoch −−
Tages-Tief −−
Abstand Allzeit-Hoch 0,43%
Abstand Allzeit-Tief 55,86%

Performance

1 Woche 18,50€ +0,05%
1 Monat 18,51€ ±0,00%
6 Monate 18,14€ +2,04%
Laufendes Jahr 17,72€ +4,46%
1 Jahr 17,43€ +6,20%
3 Jahre 12,75€ +45,18%
5 Jahre 10,19€ +81,65%

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) Catella Real Estate AG
Fondsart Immobilienfonds (IF)
Land Deutschland
Fondswährung Euro
NAV 18,51
Auflage 24.02.10
Fondsalter 9 Jahre
Fondsvolumen (15.11.2019) 315 Mio EUR
Anteilsklassenvol. (15.11.2019) 332 Mio EUR
Fondsmanager Thomas Kübler
Ausschüttungsart ausschüttend
Ausschüttungsintervall jährlich

Anlageidee zum Catella Max Fonds

Das Anlageziel des Fonds besteht darin, durch zufließende Mieteinnahmen sowie durch eine kontinuierliche Wertsteigerung des Immobilienbesitzes nachhaltige Erträge für die Anleger zu erwirtschaften. b) Der Fonds investiert ausschließlich in in Deutschland belegene Immobilien. Derzeit konzentriert sich das Fondsmanagement auf Investments, die überwiegend im Gebiet der Landeshauptstadt München und der anliegenden Landkreise belegen sind. Zu einem späteren Zeitpunkt werden gegebenenfalls weitere deutsche Metropolregionen in Betracht gezogen. Im Interesse einer ausreichenden Risikodiversifizierung wird eine breite Mischung von Nutzungsarten (Büro, Handel, Logistik, Wohnen, Parken, etc.) angestrebt. Werden Immobilien mittelbar über Immobilien-Gesellschaften erworben, wird deren Sitz in Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum liegen. Neben bestehenden oder im Bau befindlichen Immobilien kann der Fonds auch Grundstücke für Projektentwicklungen erwerben. c) Der Fonds darf Kredite bis zur Höhe von 30 % der Werte aller Immobilien aufnehmen, um den Erwerb von Immobilien zu finanzieren. d) Bis zu 49 % des Fondsvermögens dürfen in liquide Mittel angelegt werden. e) Der Fonds setzt Derivatgeschäfte ausschließlich zu Absicherungszwecken ein, um mögliche Verluste in Folge von Zinsschwankungen / Währungskursschwankungen zu verhindern oder zu verringern. f) Die Nebenkosten beim Kauf und Verkauf von Immobilien und Beteiligungen an Immobilien-Gesellschaften trägt der Fonds. Sie entstehen zusätzlich zu den unten unter Kosten aufgeführten Prozentsätzen und können die Rendite des Fonds mindern. g) Die Erträge des Fonds werden grundsätzlich ausgeschüttet. Wesentliche Anlegerinformationen Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich vorgeschrieben, um Ihnen die Wesensart dieses Fonds und die Risiken einer Anlage in ihn zu erläutern. Wir raten Ihnen zur Lektüre dieses Dokuments, so dass Sie eine fundierte Anlageentscheidung treffen können. Der Fonds wird von der Catella Real Estate AG als Kapitalverwaltungsgesellschaft verwaltet. Die Catella Real Estate AG gehört zur Catella Gruppe. h) Die Anleger können von der Kapitalverwaltungsgesellschaft grundsätzlich börsentäglich die Rücknahme der Anteile verlangen. Allerdings sind Anteilrückgaben erst nach Ablauf einer Mindesthaltefrist von 24 Monaten und unter Einhaltung einer Rückgabefrist von 12 Monaten durch eine unwiderrufliche Rückgabeerklärung gegen-über der Kapitalverwaltungsgesellschaft, die über die depotführende Stelle einzureichen ist, möglich. Die Rückgabeerklärung kann auch schon während der Mindesthaltefrist abgegeben werden. i) Die Kapitalverwaltungsgesellschaft kann die Rücknahme aussetzen, wenn außergewöhnliche Umstände dies unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen erforderlich erscheinen lassen. Sie kann die Rücknahme auch aussetzen, wenn die im Fonds vorhandenen liquiden Mittel nicht ausreichen oder nicht sofort zur Verfügung stehen, um alle Anteilrückgaben zu bedienen und gleichzeitig die ordnungsgemäße laufende Bewirtschaftung des Fonds sicherzustellen. j) Dieser Fonds ist unter Umständen für Anleger nicht geeignet, die ihr Geld innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren aus dem Fonds wieder zurückziehen wollen

Zusammensetzung des Catella Max Fonds

Fehler: Bitte aktivieren Sie Ihren Flash-Player

Catella Max im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: Catella Max vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Fonds

UniRBA Welt 38/200 +0,49 +0,37% 133,08€
Carmignac Sécurité A € Ydis +0,02 +0,02% 99,10€
VermögensMngmnt Substanz A-€ −0,01 −0,01% 119,36€
VermögensManag Balance A-€ +0,06 +0,05% 131,62€
Deka-DividendenStrat CF (A) +0,39 +0,24% 165,81€
DWS Top Dividende LD +0,44 +0,33% 132,63€
Deka-Industrie 4.0 CF +0,23 +0,16% 146,88€
grundbesitz europa RC ±0,00 ±0,00% 40,50€
UniRBA 3 Märkte -net- +0,35 +0,29% 119,49€
PrivatFonds: Kontrolliert −0,03 −0,02% 130,01€
DWS Deutschland +0,32 +0,14% 232,06€
VOLKSWAGEN VZ −7,32 −4,00% 175,62€
DAX ® −34,74 −0,26% 13.207,01
Gold −1,18 −0,09% 1.327,49€
EUR/USD +0,00 +0,02% 1,11$
iSh III Core MSCI... −0,01 −0,02% 55,22€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
MORPHOSYS Buy 130,00 −28,90
CEWE STIFT.KGAA O.N. Neutral 98,00 −11,00
BAYER Buy 77,00 −6,97
UNIPER SE NA O.N. Buy 34,00 −5,51
GRAND CITY PROPERT.EO-,10 Buy 23,00 −1,64
SALZGITTER Neutral −− 0,00
WAL MART Neutral 125,00 −4,78
BAYER Neutral 69,00 1,03
DT. BETEILIG.AG NA O.N. Buy 39,40 0,15

Finanz-News

Gewerbeimmobilien Fusion von TLG Immobilien und Aroundtown beschlossene Sache

TLG Immobilien und Aroundtown fusionieren. Dafür hat sich der größte Anteilseigner der TLG, die Ouram Holding, von seinen Anteilen getrennt.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street eröffnet schwächer - Zweifel an Handelsdeal belastet

Die Kauflaune der New Yorker Händler ist zu Wochenbeginn deutlich gedämpft. Auch die geplatzte Übernahme von HP durch Xerox lastet auf der Stimmung.

Fonds und ETF Warum europäische Anleihenfonds besser als ihr Image sind

Aufgrund niedriger Zinsen haben viele Anleger das Thema Unternehmensanleihen aus den Augen verloren – dabei gibt es eine Reihe von entsprechenden Finanzprodukten, die zur Überraschung Vieler attraktive Renditen schaffen.

Steuern und Recht kompakt Einkommensteuer, Erbrecht und E-Dienstwagen

Premium
Testamente sind auch als Kopie gültig und Beerdigungskosten können nur unter bestimmten Umständen als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend gemacht werden. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.

Zschabers Börsenblick Öl-Chancen abseits vom Aramco-Trubel

Der bevorstehende Mega-Börsengang von Saudi Aramco sorgt für einige Hysterie. Von dieser muss man sich als Anleger nicht anstecken lassen – sondern kann seine eigenen Schlüsse ziehen.
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns