WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Dt.Bank sonst.Express 2020/09 (UCB)

WKN
HW4A3P
ISIN
DE000HW4A3P1
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Prozent
Börse
+0,62 +1,07%
58,67
Chart von Dt.Bank sonst.Express  2020/09 (UCB)

Aktuell

Kurs 58,67%
Schluss Vortag 58,67%
Eröffnung 58,67%
Tages-Hoch 58,67%
Tages-Tief 58,67%
Abstand Allzeit-Hoch 42,64%
Abstand Allzeit-Tief 10,68%

Performance

1 Woche 61,13% −5,04%
1 Monat 64,26% −9,66%
6 Monate 59,33% −2,16%
Laufendes Jahr 63,52% −8,61%
1 Jahr 78,57% −26,12%
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN HW4A3P
ISIN DE000HW4A3P1
Symbol HW4A3P
Gattung Express
Typ Express Sonstige
Emissionsdatum 19.09.2017
Bewertungstag 14.09.2020
Fälligkeit 21.09.2020
Währung %
Emittent UniCredit
Basiswert
Basiswert DT. BANK
Basiswertkurs 6,57 €
Zeit 19.11.19 22:31

Kennzahlen

absolut relativ
Abstand zum Protectlevel: −1,70 EUR −25,77%
Spread: −− −−
Spread homogenisiert:   −−

Express Sonstige

Express-Zertifikate ermöglichen eine vorzeitige Auszahlung zu einem festgelegten Auszahlungsbetrag, wenn an den jährlichen Bewertungstagen der Basiswert höher oder gleich verglichen mit dem Startniveau notiert. Liegt der Basiswert unter dem Anfangsniveau, laeuft das Express-Zertifikat bis zum naechsten Bewertungstag weiter. Die Auszahlung am finalen Bewertungstag hängt vom Stand des Basiswerts ab: bis zur Barriere erhält der Anleger sein Auszahlungsbetrag zurück. Wurde die Barriere unterschritten, wird die Auszahlung anhand des Schlusskurses des Basiswerts ermittelt. Bei diesem Zertifikat handelt es sich möglicherweise um eine Abwandlung eines Express Zertifikates. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, vor einer Anlageentscheidung in das Produkt, bei dem jeweiligen Emittenten nachzufragen und sich die Broschüre, den Verkaufsprospekt bzw. das Termsheet zu diesem Zertifikat durchzulesen.

Dt.Bank sonst.Express 2020/09 (UCB) im Performance-Vergleich

Chart-Vergleich: Dt.Bank sonst.Express  2020/09 (UCB) vz. DAX ®
vgl. mit

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Zertifikate

QIX DEUTSCHLAND Index open end (UBS) −0,36 −0,28% 128,67€
DAX short FaktorZert open end (MST) ±0,00 ±0,00% 1,28€
Faktor 10 Brent Crude F open end (HSBC) −0,018 −20,000% 0,072€
Gold Long Index Faktor 8 open end (DBK) +0,04 +0,76% 5,33€
Wirecard AG long FaktorZ open end (MST) −0,020 −25,974% 0,057€
iPath S&P 500 VIX Short-Term F +0,24 +1,40% 17,62$
E-Mobilität Wasserstoff open end (MST) −0,33 −2,30% 14,00€
SOL.GLOBAL FAMILY O Index open end (UBS) +0,69 +0,53% 130,72€
Euro Stoxx 50 Bonus 2260 2023/11 (LBBW) +0,08 +0,19% 41,36€
LUS Value Star Deutschla open end (L&S) −0,95 −0,49% 194,35€
LUS Wikifolio-Index Akti open end (L&S) −0,85 −0,45% 186,60€
WIRECARD −7,45 −6,19% 113,00€
DAX ® +14,11 +0,11% 13.221,12
Gold +2,60 +0,20% 1.331,24€
EUR/USD −0,00 −0,01% 1,11$
iSh III Core MSCI... −0,08 −0,14% 55,14€
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
AROUNDTOWN EO-,01 Neutral 8,40 −0,60
RWE ST Neutral 24,80 1,57
GERRESHEIMER Neutral 61,00 6,20
SALZGITTER Neutral 17,00 0,65
RHEINMETALL Buy 122,00 −19,10
TALANX AG NA O.N. Buy 48,00 −5,14
A.P.MOELL.-M.NAM B DK1000 Sell 6.300,00 2.966,30
DAIMLER Neutral 51,00 −0,90
CONTINENTAL Neutral 130,00 −6,42
MICHELIN NOM. EO 2 Buy 120,00 −8,10

Finanz-News

Online-Handelskonzern Alibaba könnte bis zu 12,9 Milliarden Dollar bei Zweitplatzierung einsammeln

Alibaba plant offenbar mit bis zu knapp 13 Milliarden Dollar Einnahmen bei seiner Zweitplatzierung in Hongkong. Potentiellen Anlegern sollen die Anteilsscheine zu jeweils 176 Dollar angeboten werden.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen legen nach Rekordhoch Pause ein

An der Wall Street geht es zunächst aufwärts. Dann geht es aber in den negativen Bereich, weil die Bilanzen von Home Depot und Kohl's enttäuschen.

Hawala Wie sich Millionen aus dem Land schaffen lassen

Eine kriminelle Vereinigung hat Millionenbeträge illegal und anonym ins Ausland geschafft. Dafür nutzten sie ein sogenanntes Hawala-System. Wie funktioniert das?

Konsum Inkasso-Firmen: Online-Käufer zahlen am schlechtesten

Die Inkasso-Wirtschaft kritisiert die Zahlungsmoral von Online-Käufern. Laut der Branche sei ein „unkontrolliertes Konsumverhalten“ der Kunden das Hauptproblem.

Miese Zahlungsmoral Wenn Handwerker ein halbes Jahr auf ihr Geld warten müssen

Deutsche Firmen und Konsumenten sind zahlungswillig – meistens. Die schlechteste Zahlungsmoral Deutschlands hat ausgerechnet der Auftraggeber mit der höchsten Bonität.
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns