WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

DAX 13600 2020/09 (HSBC)

WKN
TT04AK
ISIN
DE000TT04AK6
Wertpapiertyp
Zertifikat
Währung
Euro
Börse
±0,00 ±0,00%
156,96
Chart von DAX  13600 2020/09 (HSBC)

Aktuell

Kurs 156,96€
Schluss Vortag 156,96€
Eröffnung 156,96€
Tages-Hoch 156,96€
Tages-Tief 156,82€
Abstand Allzeit-Hoch 0,06%
Abstand Allzeit-Tief 34,60%

Performance

1 Woche 147,03€ +6,78%
1 Monat 140,18€ +12,00%
6 Monate 154,95€ +1,33%
Laufendes Jahr 128,94€ +21,77%
1 Jahr −− −−
3 Jahre −− −−
5 Jahre −− −−

Basisdaten

WKN TT04AK
ISIN DE000TT04AK6
Symbol TT04AK
Gattung Bonus
Typ Bonus Reverse Cap
Emissionsdatum 04.03.2020
Bewertungstag 18.09.2020
Fälligkeit 25.09.2020
Währung EUR
Emittent HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Basiswert
Basiswert DAX ®
Basiswertkurs 13.116,25
Zeit 18.09.20 17:45

Kennzahlen

absolut relativ
Aktuelle Erstattung: 157,00 PKT  
Bonusertrag: 0,04 EUR 0,03%
Bonusrendite p.a.:   1,55%
Abstand Bonuslevel: −6.816,25 PKT −51,97%
Bonuspuffer: 483,75 PKT 3,69%
Aufgeld: 68,12 PKT 43,40%
Aufgeld p.a.:   2.640,24%
Spread: −− −−
Spread homogenisiert:   −−

Bonus Reverse Cap

Ein Bonus-Reverse-Cap-Zertifikat bietet dem Anleger die Möglichkeit bis zu einem bestimmten Kursniveau positiv an der negativen Performance eines Basiswerts zu partizipieren. Die Funktionsweise entspricht dabei einem herkömmlichen Bonus-Reverse-Zertifikat. Es wird solange das Maximum aus dem Bonusbetrag und der positiven Partizipation an der negativen Kursentwicklung gezahlt, bis der Kurs des Basiswertes bis zum Bewertungstag mindestens einmal die Barriere erreicht oder überschreitet. Danach entfällt der Bonusbetrag. Zusätzlich kommt bei dem Bonus-Reverse-Cap-Zertifikat hinzu, das unterhalb des Bonuslevels nur bis zum Cap an der negativen Entwicklung des Basiswertes partizipiert wird. Der Höchstbetrag ist also nicht bei einem minimalen Aktienkurs von Null festgelegt, sondern bereits vorher durch den Cap definiert.

Basiswert VS. Zertifikat per Fälligkeit

In der Simulation können Sie mit Hilfe des Schiebereglers die von Ihnen geschätzte prozentuale Wertveränderung des Basiswertes am Fälligkeitstag einstellen.

Die Simulation stellt den daraus abzuleitenden möglichen Rückzahlungswert des Zertifikates am Fälligkeitstag im Vergleich zur Entwicklung des Direktinvestment in den Basiswert dar. Die Performance des Zertifikates wird aus dem aktuellen Kurs des Basiswertes bis zur Fälligkeit simuliert.

  • -50%
  • 0%
  • +50%
  • Basiswert 4,33 PKT
    Performance 20%
    Zertifikat 3,00 EUR
    Performance 5.23%

    DAX 13600 2020/09 (HSBC) im Performance-Vergleich

    Chart-Vergleich: DAX  13600 2020/09 (HSBC) vz. DAX ®
    vgl. mit

    Wertpapier-Suche

    Meistgeklickte Zertifikate

    BARC IPATH ETN 48 ±0,00 ±0,00% 21,00€
    E-Mobilit open end (MST) +0,44 +1,44% 31,07€
    Tesla Inc. short FaktorZ open end (MST) ±0,000 ±0,000% 0,010€
    Bitcoin (BTC) Index open end (VON) +0,50 +0,06% 878,00€
    Aktionaer Save the World open end (MST) +6,97 +24,05% 35,95€
    World Water (WOWAX) Index open end (SG) −0,10 −0,19% 53,70€
    Wynn Resorts Ltd. long F open end (MST) −0,38 −6,52% 5,45€
    DAX short FaktorZert open end (MST) ±0,000 ±0,000% 0,146€
    Gen.Elect sonst.Zertifikat 2020/10 (JPM) +0,120 +30,000% 0,520€
    Private Equity Beteil Hedge 2031/01 (SG) −20,00 −0,83% 2.380,00€
    Tesla Inc. FaktorZert open end (GS) ±0,00 ±0,00% 26,12€
    DAX ® −91,87 −0,70% 13.116,25
    Gold +6,90 +0,42% 1.647,45€
    BERKSHIRE HATHAWAY... +0,15 +0,89% 16,91€
    EUR/USD −0,00 −0,04% 1,18$
    iSh III Core MSCI... −0,50 −0,92% 54,14€
    Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

    Analysten-Check

    Name Einst. Ziel Diff.
    UNIPER SE NA O.N. Sell 22,50 4,48
    RTL GROUP Neutral 38,00 −6,20
    DT. EUROSHOP Buy 13,00 −2,10
    JCDECAUX SA Neutral 19,50 −3,51
    ERICSSON B (FRIA) Buy 110,00 −12,59
    AMAZON Buy 3.800,00 −838,87
    COVESTRO AG O.N. Neutral 40,00 6,79
    COVESTRO AG O.N. Neutral 50,00 −3,21
    COVESTRO AG O.N. Buy 48,00 −1,21
    ERICSSON B (FRIA) Neutral 86,00 11,41

    Finanz-News

    Dow Jones, Nasdaq, S&P500 Corona-Sorgen ziehen US-Börsen ins Minus – Tech-Werte unter Druck

    Die steigenden Zahlen von Corona-Infektionen belasten die US-Märkte. Der Dow verliert knapp ein Prozent. Besonders Tech-Aktien geben nach.

    Anschuldigungen Aufsichtsrat von Grenke beauftragt KPMG mit Sonderprüfung

    Die Leasingfirma hat ein paar turbulente Börsentage hinter sich. Nun wehrt sich Grenke gegen die Attacke des Wirecard-Shortsellers Fraser Perring.

    Riedls Dax-Radar Klassisches Kaufsignal für den Dax: Heimvorteil für deutsche Aktien

    Zitterpartie an den US-Börsen, doch der Dax bleibt stabil. Deutsche Technikaktien profitieren von ihrem Bewertungsvorteil, Industrieaktien erholen sich und ein wichtiges Kaufsignal macht Hoffnung für den gesamten Markt.

    MGI, Dr. Hönle, Japanfonds Die Anlagetipps der Woche

    Premium
    Media and Games Invest trimmt Spieleanbieter auf Rendite, Dr. Hönle befreit Räume von Coronaviren und der Fonds Atlantis Japan Opportunities erkennt Japans Coronaprofiteure. Aktien und Fonds für die private Geldanlage.

    IPO Alibaba-Fintech Ant nimmt wichtige Hürde für Börsengang

    Die Börse in Shanghai gibt grünes Licht für den Börsengang der Alibaba-Tochter. Das Fintech forciert damit den bislang größten IPO der Welt.
    WirtschaftsWoche

    Nr. 39 vom 18.09.2020

    Siemens: Die Machtfrage

    Die Wirtschaftsikone Siemens hat mit Roland Busch und Joe Kaeser plötzlich zwei Chefs. Das blockiert – dabei muss der Konzern nach dem radikalen Umbau dringend wachsen und Kosten sparen.

    Folgen Sie uns