WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • TALANX AG NA O.N.

    NORDLB

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    40,00 €

    Buy: 12 Neutral: 1 Sell: 0

    Datum
    21.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    36,36 €
    Altes Kursziel
    38,50 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 96 %

    Durchschnitt von 13 Analysten

    HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Talanx nach Quartalszahlen von 38,50 auf 40,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Diese seien ordentlich gewesen und reihten sich damit in den Reigen guter Zahlen aus der Branche ein, schrieb Analyst Volker Sack in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Erstversicherungssparten von Talanx hätten noch deutlich Luft nach oben./bek/la Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2019 / 16:34 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2019 / 16:40 / MEZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Sack, Volker
    21.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 39,27 €

    39
    39
    39
    39
    40
    40

    Durchschnitt von 13 Analysten

  • BECHTLE

    BAADER BANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    112,00 €

    Buy: 9 Neutral: 11 Sell: 3

    Datum
    21.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    103,57 €
    Altes Kursziel
    92,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 63 %

    Durchschnitt von 23 Analysten

    MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für Bechtle nach Quartalszahlen von 92 auf 112 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Diese hätten die Markterwartungen sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn überboten, schrieb Analyst Knut Woller in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Geschäfte des IT-Systemhauses entwickelten sich hervorragend./bek/la Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2019 / 15:50 / CEST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2019 / 15:50 / CEST

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Woller, Knut
    21.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 87,90 €

    63
    73
    83
    92
    102
    112

    Durchschnitt von 23 Analysten

  • RHEINMETALL

    NORDLB

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    115,00 €

    Buy: 22 Neutral: 10 Sell: 0

    Datum
    21.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    102,25 €
    Altes Kursziel
    110,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 84 %

    Durchschnitt von 32 Analysten

    HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Rheinmetall nach Quartalszahlen von 110 auf 115 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Autozulieferer und Rüstungskonzern habe die Erwartungen der Marktteilnehmer beim Umsatz leicht und bei den Ergebnisgrößen deutlich übertroffen, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er verwies auf positive Aussagen des Vorstandschefs zur künftigen Auftragsentwicklung. Auch Akquisitionen könnten in den nächsten Quartalen für weiteres Wachstum sorgen./ajx/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2019 / 14:24 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2019 / 14:28 / MEZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Schwope, Frank
    21.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 110,52 €

    91
    96
    102
    107
    113
    118

    Durchschnitt von 32 Analysten

  • DT. EUROSHOP

    DZ BANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    −− €

    Buy: 8 Neutral: 9 Sell: 0

    Datum
    21.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    27,56 €
    Altes Kursziel
    −− €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 74 %

    Durchschnitt von 17 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Deutsche Euroshop nach Zahlen auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 34 Euro je Aktie belassen. Der Einkaufszentren-Investor sei planmäßig ins Geschäftsjahr 2019 gestartet, schrieb Analyst Karsten Oblinger in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er verwies zudem auf die hohe Dividendenrendite./ajx/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2019 / 13:06 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2019 / 13:22 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Oblinger, Karsten
    21.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 30,86 €

    27
    29
    32
    34
    36
    39

    Durchschnitt von 17 Analysten

  • SIEMENS

    RBC

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    108,00 €

    Buy: 25 Neutral: 8 Sell: 0

    Datum
    21.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    107,80 €
    Altes Kursziel
    108,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 88 %

    Durchschnitt von 33 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Siemens nach einer Investorenveranstaltung auf "Sector Perform" mit einem Kursziel von 108 Euro belassen. Die geplante Vereinfachung der Konzernstruktur sei begrüßenswert, schrieb Analyst Wasi Rizvi in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Elektrotechnikkonzerns habe aber noch viel zu tun, auch in puncto Wachstum und Margen./mf/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2019 / 01:10 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2019 / 01:10 / ET

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Rizvi, Wasi
    21.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 120,87 €

    108
    115
    122
    129
    136
    143

    Durchschnitt von 33 Analysten

  • NOVARTIS NAM. SF 0,50

    KEPLER CHEUVREUX

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    87,00 CHF

    Buy: 10 Neutral: 10 Sell: 11

    Datum
    21.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    73,99 €
    Altes Kursziel
    86,00 CHF
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 48 %

    Durchschnitt von 31 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Novartis von 86 auf 87 Franken angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Pharmakonzern habe sich im ersten Quartal sehr gut entwickelt, schrieb Analyst David Evans in einer Studie vom Dienstag. Dank der Gentherapie Zolgensma dürfte sich das weitere Wachstum noch beschleunigen. Zolgensma könnte in den USA für mehr potenzielle Patienten zugelassen werden als Novartis ursprünglich beantragt habe./mf/mis/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Evans, David
    21.05.2019

  • UNITED INTERNET

    WARBURG RESEARCH

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    58,10 €

    Buy: 24 Neutral: 5 Sell: 0

    Datum
    21.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    32,78 €
    Altes Kursziel
    59,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 91 %

    Durchschnitt von 29 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für United Internet von 59,00 auf 58,10 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Das neue Kursziel resutiere aus dem gesenkten Ziel für die Tochter 1&1 Drillisch, schrieb Analyst Jonas Blum in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Auf dem Geschäftsbereich Access laste zwar ein höheres Maß an Unsicherheit, die Aktie sei derzeit aber zu niedrig bewertet./mf/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2019 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Blum, Jonas
    21.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 51,96 €

    35
    41
    47
    53
    59
    65

    Durchschnitt von 29 Analysten

Finanz-News

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Freundlicher Start an der Wall Street - Analyst befürchtet Sturz der Tesla-Aktie auf zehn Dollar

Der Dow-Jones legt schnell mehr als 100 Punkte zu. Im Fokus des Handels steht erneut die Tesla-Aktie nach drastischen Analystenkommentaren.

Mobilfunknetz der Zukunft Diese Chancen bietet 5G für Anleger

Premium
Die Versteigerung der Mobilfunkfrequenzen für den neuen 5G-Standard findet kein Ende, die Telekommunikations-Konzerne investieren Milliarden. Profitieren werden aber andere Unternehmen. Worauf Anleger setzen können.

Öl Politische Spannungen treiben den Ölpreis weiter

Die Ölpreise steigen auch im frühen Handel leicht. Während die Opec das Angebot verknappen könnte, dämpft der US-chinesische Handelsstreit die Nachfrage.

Euro/Dollar Eurokurs gibt zum Auftakt leicht nach

Die Gemeinschaftswährung kostet am Dienstagmorgen 1,1155 US-Dollar. Dieser Verlust wird sich wohl durch den Tag ziehen, denn es stehen kaum Konjunkturdaten an.

Bank darf wegen Niedrigzins kündigen Im Zweifel gegen die Sparer

Premium
Im Niedrigzinsumfeld steigern Banken den Druck auf ihre Kunden. Sie erhöhen die Gebühren oder kündigen gut verzinste Sparverträge. Kunden wehren sich vor Gericht – bislang erfolglos.
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 17.05.2019

Die besten Aktien der Welt

Exklusiv-Studie: Die erfolgreichsten aus 2200 Unternehmen. Mit diesen Papieren verdienen Anleger langfristig – trotz Handelskrieg und schwächerer Konjunktur.

Folgen Sie uns