WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • BAYER

    JPMORGAN

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    53,00 €

    Buy: 27 Neutral: 15 Sell: 0

    Datum
    03.03.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    51,41 €
    Altes Kursziel
    53,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 42 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Bayer vor den Kapitalmarkttagen am 10. und 11. März auf "Neutral" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Analyst Richard Vosser warf laut einer am Mittwoch vorliegenden Studie nochmals einen Blick auf seine Schätzungen für die mittelfristigen Ziele des Agrarchemie- und Pharmakonzerns bis 2024. Bayer dürfte darüber informieren, wie es im Konzern vorangehe, doch sehe er auch die Gefahr, dass die durchschnittlichen Analystenprognosen zu hoch sein könnten. Die neue Richtung in der Pharmasparte dürfte zugleich für etwas Optimismus sorgen./ck/men Veröffentlichung der Original-Studie: 03.03.2021 / 15:30 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.03.2021 / 15:35 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Vosser, Richard
    03.03.2021

    Gewichtete Empfehlung 65,54 €

    50
    57
    64
    71
    78
    85

    Durchschnitt von 42 Analysten

  • HELLOFRESH SE INH O.N.

    DZ BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    −− €

    Buy: 13 Neutral: 7 Sell: 2

    Datum
    03.03.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    59,65 €
    Altes Kursziel
    −− €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 75 %

    Durchschnitt von 22 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Hellofresh nach Zahlen von 70 auf 65 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Zwar kappte Analyst Thomas Maul in einer am Mittwoch vorliegenden Studie seine Gewinnschätzungen für den Kochboxen-Versender und daher auch den fairen Wert der Aktie, doch bleibt er recht positiv gestimmt. Der Trend zu mehr Heimarbeit und damit zu häufigeren Mahlzeiten zu Hause sowie die Erkenntnis, dass Kochboxen zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis Zeitersparnis bringen; sollten auch nach dem Ende der Pandemie für Wachstum sorgen./ck/men Veröffentlichung der Original-Studie: 03.03.2021 / 16:40 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.03.2021 / 17:19 / MEZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Maul, Thomas
    03.03.2021

    Gewichtete Empfehlung 71,36 €

    35
    48
    61
    73
    86
    99

    Durchschnitt von 22 Analysten

  • FLUTTER ENTMT PLC EO-,09

    JPMORGAN

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    150,38 £

    Buy: 6 Neutral: 5 Sell: 0

    Datum
    03.03.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    166,85 €
    Altes Kursziel
    147,90 £
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 77 %

    Durchschnitt von 11 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Flutter nach Zahlen von 14790 auf 15038 Pence angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der britische Glücksspielkonzern habe einen starken Jahresabschluss verzeichnet, schrieb Analyst Daniel Kerven in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Experte erhöhte seine Gewinnprognose (EPS) für 2021./edh/ck Veröffentlichung der Original-Studie: 03.03.2021 / 14:59 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.03.2021 / 14:59 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Kerven, Daniel
    03.03.2021

    Gewichtete Empfehlung 167,88 €

    2
    42
    82
    122
    162
    202

    Durchschnitt von 11 Analysten

  • WACKER CHEM.

    BAADER BANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    137,00 €

    Buy: 18 Neutral: 8 Sell: 0

    Datum
    03.03.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    115,65 €
    Altes Kursziel
    137,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 85 %

    Durchschnitt von 26 Analysten

    MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für Wacker Chemie auf "Buy" mit einem Kursziel von 137 Euro belassen. Die innerhalb einer Woche deutlich gestiegenen Polysiliziumpreise seien ein sehr starkes Signal für das auf die Halbleiterindustrie spezialisierte Chemieunternehmen, schrieb Analyst Markus Mayer in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./edh/ck Veröffentlichung der Original-Studie: 03.03.2021 / 02:54 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / / CET

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Mayer, Markus
    03.03.2021

    Gewichtete Empfehlung 128,98 €

    77
    92
    107
    123
    138
    153

    Durchschnitt von 26 Analysten

  • COVESTRO AG O.N.

    BAADER BANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    72,00 €

    Buy: 22 Neutral: 8 Sell: 4

    Datum
    03.03.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    62,50 €
    Altes Kursziel
    59,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 76 %

    Durchschnitt von 34 Analysten

    MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für Covestro von 59 auf 72 Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Die Lieferengpässe bei den Polycarbonat- und Polyurethan-Rohstoffen könnten länger dauern, als er bisher erwartet habe, schrieb Analyst Markus Mayer in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Zudem habe der Kunststoffhersteller die höchste Versorgungssicherheit und Preissetzungsmacht, was die Margen länger auf hohem Niveau halten sollte. Insofern hätten die Konsensschätzungen für Covestro weiteres Aufwärtspotenzial./edh/ck Veröffentlichung der Original-Studie: 03.03.2021 / 02:43 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / / CET

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Mayer, Markus
    03.03.2021

    Gewichtete Empfehlung 59,80 €

    41
    48
    55
    63
    70
    77

    Durchschnitt von 34 Analysten

  • DIALOG SEMICOND. LS-,10

    CREDIT SUISSE

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    67,50 €

    Buy: 20 Neutral: 11 Sell: 0

    Datum
    03.03.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    64,28 €
    Altes Kursziel
    67,50 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 31 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Dialog Semiconductor nach endgültigen Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 67,50 Euro belassen. Das Halbleiterunternehmen profitiere von guter Nachfrage nach Entwicklungsaufträgen, schrieb Analyst Achal Sultania in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Angesichts des Gebots durch Renesas sei kein Ausblick gegeben worden./mf/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 03.03.2021 / 07:56 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Sultania, Achal
    03.03.2021

    Gewichtete Empfehlung 60,21 €

    41
    47
    53
    58
    64
    70

    Durchschnitt von 31 Analysten

  • TELEFONICA DTLD HLDG NA

    WARBURG RESEARCH

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    2,70 €

    Buy: 20 Neutral: 4 Sell: 2

    Datum
    03.03.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    2,19 €
    Altes Kursziel
    3,10 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 85 %

    Durchschnitt von 26 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Telefonica Deutschland nach von 3,10 auf 2,70 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Das vierte Quartal des Mobilfunkanbieters sei solide ausgefallen, schrieb Analyst Jonas Blum in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die hohe Dividendenrendite werde allerdings vom vagen Ausblick überschattet./mf/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 03.03.2021 / 08:15 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Blum, Jonas
    03.03.2021

    Gewichtete Empfehlung 2,96 €

    2,10
    2,38
    2,66
    2,94
    3,22
    3,50

    Durchschnitt von 26 Analysten

Finanz-News

Indexentscheidungen Siemens Energy verdrängt Beiersdorf aus dem Dax

Die Deutsche Börse hat entschieden: Siemens Energy ersetzt Beiersdorf im Dax. Vier Unternehmen kommen neu in den MDax, auch im SDax gibt es Wechsel.

Immobilien Keine Angst vor dem Inflationsschock

Premium
Trotz eines allgemein steigenden Preisniveaus, profitieren Immobilieninteressenten weiter von günstigen Krediten. Das wird sich absehbar auch nicht ändern. Eine höhere Inflation dürfte die Häuserpreise aber treiben.

Geldanlage global Cash ist auch keine Lösung

Die Börsen klettern, der Dax hat ein neues Allzeithoch erreicht. Dabei haben die Unsicherheiten über Bewertungen, Inflation und Zinsen eher zugenommen. Kommen nun schwierigere Zeiten für Aktionäre?

Rohstoffe Ölpreise legen zu

Im frühen Handel am Dienstag legen die Ölpreise weiter zu. Die Unsicherheit vor der Zusammenkunft der Opec+ am Donnerstag ist angesichts der unklaren Lage hoch.

Euro/Dollar Euro hält sich bei 1,21 Dollar

Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung in etwa so viel wie am Vorabend. Im weiteren Tagesverlauft werden vor allem Konjunkturdaten interessant.
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 26.02.2021

Die überschätzte Hightech-Macht

Wie gut ist China wirklich? Ein Test der zehn wichtigsten Technologiefelder – mit überraschenden Ergebnissen.

Folgen Sie uns