WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • LANXESS

    GOLDMAN SACHS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    86,00 €

    Buy: 25 Neutral: 14 Sell: 3

    Datum
    20.09.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    66,38 €
    Altes Kursziel
    86,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 76 %

    Durchschnitt von 42 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Lanxess nach einem Analystentreffen mit dem Management auf "Buy" mit einem Kursziel von 86 Euro belassen. Bei der langfristigen Umgestaltung des Unternehmens wolle der Spezialchemiekonzern die Profitabilität und die kurze Bindung liquider Mittel stärker gewichten als das Umsatzwachstum, schrieb Analystin Georgina Iwamoto in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./la/men Datum der Analyse: 20.09.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Iwamoto, Georgina
    20.09.2018

    Gewichtete Empfehlung 77,89 €

    58
    65
    73
    80
    88
    95

    Durchschnitt von 42 Analysten

  • SÜDZUCKER

    DZ BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    −− €

    Buy: 2 Neutral: 4 Sell: 11

    Datum
    20.09.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    11,85 €
    Altes Kursziel
    −− €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 24 %

    Durchschnitt von 17 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Südzucker von 11,40 auf 11,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Zucker- und Ethanolproduzent habe mit einer kräftigen Gewinnwarnung überrascht, schrieb Analyst Thorsten Wenzel in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Gründe seien der fortdauernde Preisverfall bei Zucker und Ethanol sowie die extreme Trockenheit in wichtigen Anbaugebieten. Der Preisverfall werde sich auch im nächsten Geschäftsjahr noch negativ auswirken./bek/la Datum der Analyse: 20.09.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Wenzel, Thorsten
    20.09.2018

    Gewichtete Empfehlung 13,11 €

    10
    13
    16
    18
    21
    24

    Durchschnitt von 17 Analysten

  • DEUTZ

    BAADER BANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    8,50 €

    Buy: 13 Neutral: 3 Sell: 0

    Datum
    20.09.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    7,74 €
    Altes Kursziel
    8,50 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 91 %

    Durchschnitt von 16 Analysten

    MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat Deutz mit "Buy" und einem Kursziel von 8,50 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der Motorenhersteller profitiere von einer exzellenten Nachfrage und sich erheblich verbessernden Margen, schrieb Analyst Peter Rothenaicher in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Für die kommenden zwei Jahre prognostizierte der Experte leichte Zugewinne beim Umsatz sowie weiter stark zulegende Margen./bek/la Datum der Analyse: 20.09.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Rothenaicher, Peter
    20.09.2018

    Gewichtete Empfehlung 9,07 €

    7,00
    7,60
    8,20
    8,80
    9,40
    10,00

    Durchschnitt von 16 Analysten

  • RATIONAL

    COMMERZBANK

    Einstufung
    Sell
    Kursziel
    612,00 €

    Buy: 1 Neutral: 5 Sell: 1

    Datum
    20.09.2018
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    644,00 €
    Altes Kursziel
    612,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 50 %

    Durchschnitt von 7 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat Rational angesichts einer übertrieben hohen Bewertung und dem zunehmenden Risiko sinkender Marktschätzungen mit "Reduce" in die Bewertung aufgenommen. Das Kursziel für das Papier des Großküchenausstatters setzte Analyst Stephan Klepp bei 612 Euro, wie aus einer am Donnerstag vorliegenden Studie hervorgeht./ajx/tih Datum der Analyse: 20.09.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Klepp, Stephan
    20.09.2018

    Gewichtete Empfehlung 612,14 €

    565
    583
    601
    618
    636
    654

    Durchschnitt von 7 Analysten

  • RIO TINTO PLC LS-,10

    UBS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    47,00 £

    Buy: 13 Neutral: 14 Sell: 1

    Datum
    20.09.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    42,43 €
    Altes Kursziel
    47,00 £
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 71 %

    Durchschnitt von 28 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Rio Tinto nach der Ankündigung weiterer Aktienrückkäufe auf "Buy" mit einem Kursziel von 4700 Pence belassen. Der Fokus bei dem Minenkonzern liege weiterhin auf den Kapitalrückflüssen an die Aktionäre, schrieb Analyst Myles Allsop in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dabei sei das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. 2019 könnten zusätzliche Mittel frei werden durch den Verkauf weiterer Unternehmensteile im Größenbereich von 7 bis 8 Milliarden US-Dollar./tih/edh Datum der Analyse: 20.09.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Allsop, Myles
    20.09.2018

    Gewichtete Empfehlung 51,49 €

    38
    42
    46
    50
    54
    58

    Durchschnitt von 28 Analysten

  • Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    81,00 $

    Buy: 14 Neutral: 11 Sell: 1

    Datum
    20.09.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    72,36 €
    Altes Kursziel
    81,00 $
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 75 %

    Durchschnitt von 26 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Nike vor Zahlen zum ersten Geschäftsquartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 81 US-Dollar belassen. Der Sportartikelkonzern dürfte eine ordentliche Umsatzentwicklung verzeichnen, schrieb Analystin Alexandra Walvis in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Vor allem die Nordamerika-Erlöse könnten positiv ausfallen. Allerdings seien auch die Markterwartungen recht hoch./edh/tih Datum der Analyse: 19.09.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Walvis, Alexandra
    20.09.2018

    Gewichtete Empfehlung 72,78 €

    64
    67
    70
    73
    76
    79

    Durchschnitt von 26 Analysten

  • SÜDZUCKER

    GOLDMAN SACHS

    Einstufung
    Sell
    Kursziel
    10,50 €

    Buy: 2 Neutral: 4 Sell: 11

    Datum
    20.09.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    11,85 €
    Altes Kursziel
    10,50 €
    Alte Einstufung
    Sell

    Gewichtete Empfehlung 24 %

    Durchschnitt von 17 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Südzucker nach einer Gewinnwarnung auf "Sell" und vorerst mit einem Kursziel von 10,50 Euro belassen. Die vom Zuckerkonzern reduzierten Geschäftsziele könnten zu einer um mehr als 40 Prozent fallenden Konsensschätzung für das operative Ergebnis (Ebit) 2018/19 führen, schrieb Analyst John Ennis in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er kündigte an, seine Prognosen und das Kursziel zu überprüfen./edh/tih Datum der Analyse: 20.09.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Ennis, John
    20.09.2018

    Gewichtete Empfehlung 13,11 €

    10
    13
    16
    18
    21
    24

    Durchschnitt von 17 Analysten

Finanz-News

Reimer direkt Zu viel unverkäufliches Zeug in der Geldanlage

Fonds, Versicherungen und Pensionskassen kaufen immer mehr Anlagen, die schwer handelbar sind. In der nächsten Krise wird sich das rächen.

Topix, Nikkei und Co. Hoffnungsschimmer im Handelsstreit beflügeln Tokioter Börse

Der Leitindex Nikkei stieg im Vormittagshandel um 0,8 Prozent auf 23.864 Punkte auf den höchsten Stand seit rund acht Monaten. Die Inflation kommt kaum voran.

Urteil des Bundesarbeitsgerichts Jetzt drohen Arbeitgebern hohe Nachforderungen

Das Bundesarbeitsgericht hat gängige Verfallsklauseln in Arbeitsverträgen für unwirksam erklärt – mit weitreichenden Folgen. Vor allem ab 2015 geschlossene Verträge könnten für Arbeitgeber teuer werden.

Teuer und nervenaufreibend Worauf Wohnungskäufer achten müssen

Premium
Schlecht geplant kann der Wohnungskauf im finanziellen Desaster enden. Soll die Wohnung als Geldanlage vermietet werden, kommen Risiken hinzu. Worauf Käufer achten müssen.

Eiserne Regeln Diese Vorschriften sollten Wohnungskäufer kennen

Premium
Die Vorschriften der Hausgemeinschaft gelten für alle Wohnungskäufer. Wer sie kennt, kann Konflikte erfolgreich ausfechten.
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 21.09.2018

Der Fluch der Eigentumswohnung

Riskante Finanzierung, hohe Kosten und Konflikte mit Miteigentümern machen den Traum von den eigenen vier Wänden oft zum Albtraum. Wie Wohnungsbesitzer dem entgehen.

Folgen Sie uns