WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • HEID. DRUCK

    INDEPENDENT RESEARCH

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    1,000 €

    Buy: 5 Neutral: 10 Sell: 3

    Datum
    19.08.2019
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    0,960 €
    Altes Kursziel
    1,200 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 56 %

    Durchschnitt von 18 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Heidelberger Druck nach endgültigen Zahlen zum ersten Geschäftsquartal von 1,20 auf 1,00 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die finalen Kennziffern hätten mit den vorläufigen Eckdaten übereingestimmt, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Montag vorliegenden Studie. Von der Strategie des Druckmaschinenherstellers sei er weiterhin überzeugt, wegen konjunktureller Unsicherheiten sei aber unklar, wann sie sich monetarisiere. Das neue Kursziel begründete er unter anderem mit seinen konservativeren Prognosen für 2021/21 und die folgenden Geschäftsjahre./edh/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 11:40 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2019 / 13:25 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Diermeier, Sven
    19.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 1,344 €

    0,600
    0,860
    1,120
    1,380
    1,640
    1,900

    Durchschnitt von 18 Analysten

  • DRAEGERWERK VZO O.N.

    INDEPENDENT RESEARCH

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    45,00 €

    Buy: 0 Neutral: 6 Sell: 2

    Datum
    19.08.2019
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    41,70 €
    Altes Kursziel
    47,00 €
    Alte Einstufung
    Sell

    Gewichtete Empfehlung 38 %

    Durchschnitt von 8 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat Drägerwerk nach endgültigen Zahlen zum zweiten Quartal von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft, das Kursziel aber von 47 auf 45 Euro gesenkt. Die finalen Resultate hätten die vorläufigen Eckdaten bestätigt, schrieb Analyst Tobias Gottschalt in einer am Montag vorliegenden Studie. In puncto Profitabilität habe der Medizintechnik-Anbieter aber deutlich Nachholbedarf. Die aktuelle Geschäftsentwicklung, die weiteren Aussichten sowie das aktuelle Kursniveau rechtfertigten aber sein neues Anlagevotum./edh/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 12:45 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2019 / 13:40 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Gottschalt, Tobias
    19.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 45,63 €

    38
    40
    42
    45
    47
    49

    Durchschnitt von 8 Analysten

  • GRAND CITY PROPERT.EO-,10

    DZ BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    −− €

    Buy: 11 Neutral: 11 Sell: 0

    Datum
    19.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    20,32 €
    Altes Kursziel
    −− €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 75 %

    Durchschnitt von 22 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Grand City Properties nach Zahlen auf "Halten" mit einem fairen Wert je Aktie von 21 Euro belassen. Das erste Halbjahr des Immobilienkonzerns habe im Rahmen seiner Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Harald Schnitzer in einer am Montag vorliegenden Studie./ajx/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 12:37 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2019 / 12:42 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Schnitzer, Harald
    19.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 23,60 €

    20
    22
    23
    25
    26
    28

    Durchschnitt von 22 Analysten

  • 1+1 DRILLISCH AG O.N.

    INDEPENDENT RESEARCH

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    33,00 €

    Buy: 21 Neutral: 4 Sell: 3

    Datum
    19.08.2019
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    24,84 €
    Altes Kursziel
    34,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 28 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für 1&1 Drillisch nach Zahlen zum zweiten Quartal von 34 auf 33 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Umsatz und operatives Ergebnis (Ebitda) hätten seine Prognosen verfehlt, schrieb Analyst Markus Jost in einer am Montag vorliegenden Studie. Zudem habe der Mobilfunkanbieter seine Jahresziele reduziert. Er schraubte seine Dividenden- und Gewinnprognosen (EPS) für 2019 und 2020 nach unten./edh/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 11:00 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2019 / 11:50 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Jost, Markus
    19.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 42,03 €

    21
    29
    38
    46
    55
    63

    Durchschnitt von 28 Analysten

  • ALSTOM

    CREDIT SUISSE

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    37,00 €

    Buy: 9 Neutral: 5 Sell: 0

    Datum
    19.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    38,58 €
    Altes Kursziel
    37,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 14 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Alstom mit "Neutral" und einem Kursziel von 37 Euro in die Bewertung aufgenommen. Sein Votum reflektiere den starken Umsatzausblick des Zugherstellers, während die jüngst auf einem Kapitalmarkttag genannten Margenziele weitgehend eingepreist seien, schrieb Analyst Leo Carrington in einer am Montag vorliegenden Studie./ajx/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 03:01 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Carrington, Leo
    19.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 43,21 €

    37
    39
    41
    44
    46
    48

    Durchschnitt von 14 Analysten

  • Einstufung
    Sell
    Kursziel
    8,00 €

    Buy: 0 Neutral: 7 Sell: 12

    Datum
    19.08.2019
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    9,04 €
    Altes Kursziel
    13,20 €
    Alte Einstufung
    Sell

    Gewichtete Empfehlung 18 %

    Durchschnitt von 19 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Leoni nach Quartalszahlen von 13,20 auf 8,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Die Kennziffern des Autozulieferers seien durchweg schwächer ausgefallen als von ihm erwartet, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Montag vorliegenden Studie. Allerdings habe es beim Unternehmen nicht mehr ganz so katastrophal ausgesehen wie zum ersten Quartal./bek/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 09:35 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2019 / 10:45 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Diermeier, Sven
    19.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 10,79 €

    4
    6
    8
    10
    12
    14

    Durchschnitt von 19 Analysten

  • KNORR-BREMSE AG INH O.N.

    CREDIT SUISSE

    Einstufung
    Sell
    Kursziel
    72,00 €

    Buy: 2 Neutral: 11 Sell: 2

    Datum
    19.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    84,84 €
    Altes Kursziel
    72,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 50 %

    Durchschnitt von 15 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Knorr-Bremse mit "Underperform" und einem Kursziel von 72 Euro in die Bewertung aufgenommen. Seine vorsichtige Einschätzung des Bremsenherstellers gründe vor allem auf dem Lkw-Zyklus, schrieb Analyst Leo Carrington in einer am Montag vorliegenden Studie. Er sehe aber auch Risiken für das Bahngeschäft durch mittelfristige Marktanteilsverluste in China./ajx/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 03:01 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Carrington, Leo
    19.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 87,86 €

    70
    77
    84
    91
    98
    105

    Durchschnitt von 15 Analysten

Finanz-News

Immobilien Deutsche Wohnen nimmt durch Verkäufe Tausender Wohnungen 500 Millionen Euro ein

6500 Wohnungen stehen laut dem Immobilienkonzern in Norddeutschland zur Disposition, außerdem 3000 in Berlin. Verkäufe würden immer sinnvoller.

Zulieferer Ratingagentur S&P senkt Bonitätsausblick für Autozulieferer Schaeffler

Die Ratingagentur S&P hat den Ausblick für die bestehende Note „BBB-“ des Autozulieferers Schaeffler gesenkt. Der Ausblick bei Moody's und Fitch ist stabil.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Anleger an der Wall Street steigen wieder in US-Aktien ein

US-Anleger spekulieren auf einen Konjunkturaufschwung. Das treibt zum Wochenstart die Kurse, die wichtigsten Indizes starten im Plus.

Edelmetall Goldpreis fällt wieder unter 1500 Dollar

Ein Höhenflug hatte den Goldpreis auf den höchsten Stand seit dem Frühjahr 2013 befördert. Jetzt fällt er wieder unter die Marke von 1500 US-Dollar.

Hypothekenpapiere Vorzeigefonds von Pimco verzockt sich mit US-Hypotheken

Das Aushängeschild des US-Vermögensverwalters performt in diesem Jahr schlechter als 93 Prozent der Konkurrenz. Doch Pimco verteidigte seine Strategie.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.