WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • BRIT.AMER.TOBACCO LS-,25

    GOLDMAN SACHS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    48,60 £

    Buy: 19 Neutral: 4 Sell: 2

    Datum
    12.12.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    30,99 €
    Altes Kursziel
    48,60 £
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 84 %

    Durchschnitt von 25 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für British American Tobacco (BAT) nach einem Zwischenbericht auf "Buy" mit einem Kursziel von 4860 Pence belassen. Die Aussagen des Tabakkonzerns stimmten insgesamt mit dem Zwischenbericht vom Oktober überein mit der Ausnahme, dass nun von den Währungen Gegenwind für die Gewinne drohe, schrieb Analyst Fulvio Cazzol in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./ajx/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 12.12.2018 / 07:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Cazzol, Fulvio
    12.12.2018

    Gewichtete Empfehlung 48,98 €

    30
    37
    44
    52
    59
    66

    Durchschnitt von 25 Analysten

  • CRED.SUISSE GRP NA SF-,04

    BARCLAYS

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    15,00 CHF

    Buy: 27 Neutral: 10 Sell: 0

    Datum
    12.12.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    9,94 €
    Altes Kursziel
    15,00 CHF
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 86 %

    Durchschnitt von 37 Analysten

    LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Credit Suisse nach einem Kapitalmarkttag auf "Equal Weight" mit einem Kursziel von 15 Franken belassen. Der erste Eindruck gestalte sich positiv, schrieb Analyst Amit Goel in einer am Mittwoch vorliegenden Einschätzung. Die Erträge der Bank im Geschäftsjahr 2018 dürften sich besser entwickelt haben als er erwartet. Der Ausblick gehe von kurzfristigen Belastungen aus, langfristig habe sich jedoch nichts geändert. Das angekündigte Aktienrückkaufprogramm liege auf dem Niveau vorheriger Spekulationen./mf/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 12.12.2018 / 07:37 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.12.2018 / 07:37 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Goel, Amit
    12.12.2018

  • WPP PLC LS-,10

    BARCLAYS

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    9,80 £

    Buy: 2 Neutral: 6 Sell: 1

    Datum
    12.12.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    9,90 €
    Altes Kursziel
    11,00 £
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 56 %

    Durchschnitt von 9 Analysten

    LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für WPP von 1100 auf 980 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Analyst Julien Roch senkte in einer am Mittwoch vorliegenden Studie seine Gewinnerwartungen angesichts der mittelfristigen Ziele des Werbekonzerns./mf/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 12.12.2018 / 01:19 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.12.2018 / 05:00 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Roch, Julien
    12.12.2018

    Gewichtete Empfehlung 11,08 €

    9
    10
    11
    11
    12
    13

    Durchschnitt von 9 Analysten

  • WIRECARD

    KEPLER CHEUVREUX

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    225,00 €

    Buy: 58 Neutral: 5 Sell: 4

    Datum
    12.12.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    137,30 €
    Altes Kursziel
    225,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 90 %

    Durchschnitt von 67 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Wirecard auf "Buy" mit einem Kursziel von 225 Euro belassen. Die Aktie ist zudem in der Liste der "German Top Picks" von Kepler Cheuvreux enthalten. Das Wachstum des Zahlungsabwicklers aus eigener Kraft beschleunige sich deutlich, sodass die Margen bis 2020 kräftig zulegen sollten, schrieb Analyst Sebastien Sztabowicz in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Auch die Bewertung sei inzwischen wieder attraktiv./ajx/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 12.12.2018 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Sztabowicz, Sebastien
    12.12.2018

    Gewichtete Empfehlung 215,36 €

    110
    138
    166
    194
    222
    250

    Durchschnitt von 67 Analysten

  • RHEINMETALL

    KEPLER CHEUVREUX

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    119,00 €

    Buy: 34 Neutral: 9 Sell: 0

    Datum
    12.12.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    79,20 €
    Altes Kursziel
    119,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 90 %

    Durchschnitt von 43 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Rheinmetall auf "Buy" mit einem Kursziel von 119 Euro belassen. Die Aktie ist zudem in der Liste der "German Top Picks" von Kepler Cheuvreux enthalten. Das Autozuliefergeschäft biete solide Perspektiven für strukturelles Wachstum, schrieb Analyst Michael Raab in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Militärsparte der Düsseldorfer dürfte Hauptnutznießer des Megatrends einer Wiederaufrüstung in Europa sein./ajx/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 12.12.2018 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Raab, Michael
    12.12.2018

    Gewichtete Empfehlung 110,86 €

    80
    90
    100
    110
    120
    130

    Durchschnitt von 43 Analysten

  • Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    49,00 €

    Buy: 11 Neutral: 16 Sell: 0

    Datum
    12.12.2018
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    44,77 €
    Altes Kursziel
    51,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 70 %

    Durchschnitt von 27 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Aurubis nach endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2017/18 von 51 auf 49 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Das operative Nettoergebnis habe seine Prognose deutlich übertroffen, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Auch der Dividendenvorschlag sei höher als erwartet ausgefallen. Der erneute Wechsel an der Spitze des Kupferproduzenten zeuge hingegen von einem Mangel an Kontinuität./mf/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 12.12.2018 / 08:10 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.12.2018 / 09:40 / MEZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Diermeier, Sven
    12.12.2018

    Gewichtete Empfehlung 62,61 €

    49
    56
    63
    70
    77
    84

    Durchschnitt von 27 Analysten

  • Einstufung
    Buy
    Kursziel
    53,00 €

    Buy: 17 Neutral: 4 Sell: 0

    Datum
    12.12.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    42,63 €
    Altes Kursziel
    53,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 90 %

    Durchschnitt von 21 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Vonovia auf "Buy" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Die Aktie ist zudem in der Liste der "German Top Picks" von Kepler Cheuvreux enthalten. Der Immobilienkonzern stehe vor einem erkennbar starken Wachstum in den kommenden Jahren, schrieb Analyst Thomas Neuhold in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./ajx/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 12.12.2018 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Neuhold, Thomas
    12.12.2018

    Gewichtete Empfehlung 50,04 €

    41
    44
    47
    49
    52
    55

    Durchschnitt von 21 Analysten

Finanz-News

Börse New York Neue Schlagzeilen im Zollstreit beflügeln die Wall Street

US-Präsident Trump stellt weitere Verhandlungen zur Beilegung des Handelskonflikts mit China in Aussicht. Eine andere Meldung lässt den Kurs der Astrotech-Papiere um 55 Prozent steigen.

Börsengänge in Deutschland Experten erwarten für 2019 starke Neuemissionen

Weltweit geht derzeit die Zahl der Börsengänge zurück. Doch für Deutschland bahnt sich das beste Jahr seit der Jahrtausendwende für Neuemissionen an.

Stiftung Warentest Diese Krankenkassen senken 2019 die Beiträge

GKV-Versicherte haben bald mehr Geld im Portemonnaie: 18 Krankenkassen senken 2019 die Beiträge. Wer es schlau anstellt, kann viel Geld sparen.

Brexit-Chaos Pfund fährt nach May-Ankündigung Achterbahn

Nachdem sich das Pfund am Dienstag erholt hat, geht die britische Währung nach der Ankündigung eines Misstrauensvotum gegen Premierministerin May auf Berg- und Talfahrt.

Einfach mehr Rente Die Zehn-Cent-Vorsorge

Jeder zweite Deutsche legt gar nichts oder zu wenig fürs Alter zurück. Dabei kann Vorsorge einfach sein. So viel bringt es, von jedem Euro zehn Cent zurückzulegen – und das in Zeiten der Niedrigzinsen.
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns