WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • Einstufung
    Buy
    Kursziel
    121,00 €

    Buy: 35 Neutral: 11 Sell: 1

    Datum
    18.04.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    100,86 €
    Altes Kursziel
    120,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 86 %

    Durchschnitt von 47 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für SAP vor Zahlen von 120 auf 121 Euro angehoben und die Aktie auf der "Conviction Buy List" belassen. Auf dem Wachstum im Geschäft mit der Cloud und der Entwicklung der operativen Margen liege der Hauptfokus bei der Zahlenvorlage für das erste Quartal, schrieb Analyst Mohammed Moawalla in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das neue Kursziel resultiere aus Währungseffekten./ajx/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 18.04.2019 / 09:45 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.04.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Moawalla, Mohammed
    18.04.2019

    Gewichtete Empfehlung 110,77 €

    84
    92
    99
    107
    114
    122

    Durchschnitt von 47 Analysten

  • PEPSICO

    GOLDMAN SACHS

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    132,00 $

    Buy: 0 Neutral: 2 Sell: 0

    Datum
    18.04.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    113,20 €
    Altes Kursziel
    111,00 $
    Alte Einstufung
    Sell

    Gewichtete Empfehlung 50 %

    Durchschnitt von 2 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Pepsico nach Zahlen von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 111 auf 132 US-Dollar angehoben. Der Getränke- und Snackhersteller habe ein starkes erstes Quartal hinter sich, schrieb Analystin Judy Hong in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 18.04.2019 / 05:32 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.04.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Hong, Judy
    18.04.2019

    Gewichtete Empfehlung 109,96 €

    102
    105
    108
    111
    115
    118

    Durchschnitt von 2 Analysten

  • FRAPORT

    HSBC

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    78,00 €

    Buy: 14 Neutral: 8 Sell: 8

    Datum
    18.04.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    72,86 €
    Altes Kursziel
    78,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 60 %

    Durchschnitt von 30 Analysten

    LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Fraport vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 78 Euro belassen. Wie erste Hinweise der Lufthansa zeigten, drohe den europäischen Fluggesellschaften wegen steigender Treibstoffkosten, negativer Auswirkungen des neuen Bilanzierungsstandards IFRS 15 und eines hohen Kapazitätenwachstums ein schwaches erstes Quartal, schrieb Analyst Andrew Lobbenberg in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Die Flughafenbetreiber sollten derweil eine moderat verbesserte Profitabilität ausweisen. Für Fraport spreche zudem die starke Gewinndynamik an den ausländischen Flughafenbeteiligungen./gl/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 17.04.2019 / 10:44 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.04.2019 / 02:15 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Lobbenberg, Andrew
    18.04.2019

    Gewichtete Empfehlung 80,59 €

    65
    73
    81
    89
    97
    105

    Durchschnitt von 30 Analysten

  • MORGAN STANLEY

    RBC

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    60,00 $

    Buy: 1 Neutral: 1 Sell: 0

    Datum
    18.04.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    42,51 €
    Altes Kursziel
    60,00 $
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 75 %

    Durchschnitt von 2 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Morgan Stanley nach Zahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 60 US-Dollar belassen. Das Kapitalmarktgeschäft und das Vermögensmanagement hätten dem ersten Quartal der Bank Auftrieb gegeben, schrieb Analyst Gerard Cassidy in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er erhöhte seine Schätzungen./ajx/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 17.04.2019 / 21:10 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.04.2019 / 21:10 / ET

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Cassidy, Gerard
    18.04.2019

    Gewichtete Empfehlung 48,08 €

    43
    45
    47
    49
    51
    53

    Durchschnitt von 2 Analysten

  • PEPSICO

    RBC

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    115,00 $

    Buy: 0 Neutral: 2 Sell: 0

    Datum
    18.04.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    113,20 €
    Altes Kursziel
    115,00 $
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 50 %

    Durchschnitt von 2 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Pepsico nach Zahlen auf "Sector Perform" mit einem Kursziel von 115 US-Dollar belassen. Das erste Quartal sei stark gewesen, schrieb Analyst Nik Modi in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Getränke- und Snackhersteller sollte die Jahresziele erreichen. Eine Anhebung der Marktschätzungen sei aber unwahrscheinlich./ajx/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 17.04.2019 / 18:42 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.04.2019 / 00:45 / ET

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Modi, Nik
    18.04.2019

    Gewichtete Empfehlung 109,96 €

    102
    105
    108
    111
    115
    118

    Durchschnitt von 2 Analysten

  • LUFTHANSA

    HSBC

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    26,00 €

    Buy: 32 Neutral: 5 Sell: 2

    Datum
    18.04.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    22,51 €
    Altes Kursziel
    26,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 88 %

    Durchschnitt von 39 Analysten

    LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat die Aktie der Lufthansa vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 26 Euro belassen. Wie erste Hinweise der Lufthansa zeigten, drohe den europäischen Fluggesellschaften wegen steigender Treibstoffkosten, negativer Auswirkungen des neuen Bilanzierungsstandards IFRS 15 und eines hohen Kapazitätenwachstums ein schwaches erstes Quartal, schrieb Analyst Andrew Lobbenberg in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Derweil rechne die Lufthansa weiterhin mit einem guten Sommergeschäft./gl/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 17.04.2019 / 10:44 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.04.2019 / 02:15 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Lobbenberg, Andrew
    18.04.2019

    Gewichtete Empfehlung 25,20 €

    19
    21
    23
    25
    28
    30

    Durchschnitt von 39 Analysten

  • PEUGEOT SA EO 1

    KEPLER CHEUVREUX

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    28,00 €

    Buy: 14 Neutral: 4 Sell: 2

    Datum
    18.04.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    24,86 €
    Altes Kursziel
    26,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 80 %

    Durchschnitt von 20 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für PSA von 26 auf 28 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Mit einer üppig gefüllten Kasse und dem Anteil an Faurecia sei der Autokonzern in der Lage, im Rahmen der Branchenkonsolidierung weitere Chancen zu ergreifen, schrieb Analyst Thomas Besson in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Auch organisch und in puncto Rückflüsse an die Aktionäre verfüge der Mutterkonzern von Peugeot und Opel über Möglichkeiten./tih/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 18.04.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Besson, Thomas
    18.04.2019

    Gewichtete Empfehlung 27,43 €

    15
    19
    23
    28
    32
    36

    Durchschnitt von 20 Analysten

Finanz-News

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen starten im Minus – Bilanzen diese Woche im Fokus

Die Drohungen der US-Regierung gegen Abnehmer von iranischem Öl beschäftigen die Wall Street. Die Investoren reagieren zurückhaltend.

Heizkosten Vom mildesten Winter seit langem profitieren nur Gaskunden

Der Winter war auf ganz Deutschland gesehen sehr mild. Die Haushalte mussten so wenig heizen wie schon lange nicht mehr. Doch die Verbraucher werden das nur dann im Geldbeutel spüren, wenn sie mit Gas heizen.

Steuern und Recht kompakt Sterbegeld, Mitarbeiteraktien, Dienstreise

Premium
Sterbegeld ist als Einkommen zu versteuern, bei Kauf zu Marktpreisen müssen Mitarbeiteraktien nur mit 15 Prozent besteuert werden und ein Expertenrat zum Thema Dienstreise: Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.

Gute Zeiten an der Börse Welche Depot-Absicherungen jetzt sinnvoll sind

Premium
Mit Zertifikaten und Optionsscheinen können sich Anleger gegen Kursturbulenzen absichern. Das ist in guten Börsenzeiten wie jetzt besonders günstig – und erhöht unterm Strich die Chance auf langfristige Aktiengewinne.

Hauptversammlungen Der wachsende Einfluss der Stimmrechtsberater

Unternehmenslenker zittern um die Gunst der Aktionäre, denn auf Hauptversammlungen wackeln immer öfter die Mehrheiten. Der Grund liegt im wachsenden Einfluss von Beratern, auf deren Urteil viele Aktionäre vertrauen.
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns