WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Wiwo Web Push

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • INFINEON

    GOLDMAN SACHS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    21,50 €

    Buy: 35 Neutral: 10 Sell: 4

    Datum
    19.06.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    14,43 €
    Altes Kursziel
    21,50 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 49 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für die Aktie des Chipherstellers Infineon nach einer Kapitalerhöhung auf "Buy" mit einem Kursziel von 21,50 Euro belassen. Er habe angesichts des Verwässerungseffekts im Zuge der Maßnahme seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie bis 2024 reduziert, schrieb Analyst Alexander Duval in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./ajx/gl Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2019 / 09:29 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Duval, Alexander
    19.06.2019

    Gewichtete Empfehlung 21,52 €

    16
    17
    19
    21
    23
    25

    Durchschnitt von 49 Analysten

  • Einstufung
    Buy
    Kursziel
    18,50 €

    Buy: 35 Neutral: 10 Sell: 4

    Datum
    19.06.2019
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    14,43 €
    Altes Kursziel
    20,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 49 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Infineon von 20,00 auf 18,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Er habe seine Gewinnschätzungen für den Halbleiterkonzern wegen der Kapitalerhöhung zur Finanzierung der angekündigten Übernahme von Cypress Semiconductor gesenkt, schrieb Analyst Markus Friebel in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er hält die Transaktion für zu teuer und den Zeitpunkt für ungünstig. Zur weiter gültigen Kaufempfehlung verwies er auf die langfristig positiven Wachstumsperspektiven./gl/jha/ Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2019 / 10:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.06.2019 / 11:00 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Friebel, Markus
    19.06.2019

    Gewichtete Empfehlung 21,52 €

    16
    17
    19
    21
    23
    25

    Durchschnitt von 49 Analysten

  • WIRECARD

    DZ BANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    −− €

    Buy: 45 Neutral: 1 Sell: 4

    Datum
    19.06.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    152,35 €
    Altes Kursziel
    −− €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 91 %

    Durchschnitt von 50 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert je Wirecard-Aktie von 158,20 auf 185,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Zahlungsabwickler habe auf der Hauptversammlung den Wachstumskurs bekräftigt und die Vision 2025 bestätigt, schrieb Analyst Harald Schnitzer in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Experte hält die Ziele für ambitioniert. Dennoch scheine das mittelfristige Potenzial höher zu sein, als bislang von ihm angenommen. Er habe daher die Schätzungen ab 2020 erhöht./ajx/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2019 / 11:01 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.06.2019 / 11:09 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Schnitzer, Harald
    19.06.2019

    Gewichtete Empfehlung 203,04 €

    100
    128
    156
    184
    212
    240

    Durchschnitt von 50 Analysten

  • HORNBACH HOLD.ST O.N.

    WARBURG RESEARCH

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    71,00 €

    Buy: 2 Neutral: 2 Sell: 0

    Datum
    19.06.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    46,95 €
    Altes Kursziel
    71,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 75 %

    Durchschnitt von 4 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Hornbach Holding vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 71 Euro belassen. Er rechne mit einem starken ersten Geschäftsquartal der Baumarkt-Holding, schrieb Analyst Thilo Kleibauer in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./ajx/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2019 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.06.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Kleibauer, Thilo
    19.06.2019

  • Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    44,00 €

    Buy: 1 Neutral: 10 Sell: 0

    Datum
    19.06.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    31,68 €
    Altes Kursziel
    44,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 55 %

    Durchschnitt von 11 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Vossloh nach einer Kapitalerhöhung auf "Hold" mit einem Kursziel von 44 Euro belassen. Die Maßnahme des Eisenbahntechnikkonzerns werte er als negatives Signal, schrieb Analyst Christian Cohrs in einer am Mittwoch vorliegenden ersten Einschätzung. Vor allem der Zeitpunlkt sei sehr unglücklich gewählt./ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2019 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.06.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Cohrs, Christian
    19.06.2019

    Gewichtete Empfehlung 41,36 €

    36
    38
    39
    41
    42
    44

    Durchschnitt von 11 Analysten

  • Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    36,00 €

    Buy: 1 Neutral: 10 Sell: 0

    Datum
    19.06.2019
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    31,68 €
    Altes Kursziel
    43,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 55 %

    Durchschnitt von 11 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Vossloh nach einer Kapitalerhöhung von 43 auf 36 Euro gesenkt, die Einstufung ab er auf "Halten" belassen. Positiv sehe er die Verbesserung der Bilanz- und Verschuldungskennzahlen des Eisenbahntechnikkonzerns sowie das Engagement von Heinz Hermann Thiele, der nun Mehrheitsaktionär geworden ist, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Angesichts des SDax-Abstiegs sei die Stimmung gegenüber der Aktie aber angeschlagen. Diermeier senkte seine Gewinnprognosen./ajx/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2019 / 09:00 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.06.2019 / 09:25 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Diermeier, Sven
    19.06.2019

    Gewichtete Empfehlung 41,36 €

    36
    38
    39
    41
    42
    44

    Durchschnitt von 11 Analysten

  • SILTRONIC AG NA O.N.

    CREDIT SUISSE

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    66,00 €

    Buy: 0 Neutral: 18 Sell: 4

    Datum
    19.06.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    56,00 €
    Altes Kursziel
    80,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 41 %

    Durchschnitt von 22 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Siltronic von 80 auf 66 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Nach der gesenkten Unternehmensprognose habe er nun seine Umsatz- und Gewinnschätzungen für 2019 und 2020 deutlich gekürzt, schrieb Analyst Achal Sultania in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die schwache Nachfrage und Kapazitätserweiterungen könnten bis 2020 zu einem Überangebot an Wafern führen und die Preise drücken./ajx/la Veröffentlichung der Original-Studie: 18.06.2019 / 04:00 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.06.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Sultania, Achal
    19.06.2019

    Gewichtete Empfehlung 72,45 €

    60
    66
    72
    78
    84
    90

    Durchschnitt von 22 Analysten

Finanz-News

IPO Bürochat-App Slack startet an der New Yorker Börse

Mit einer Direktplatzierung geht Slack am Donnerstag an die New Yorker Börse: Der beliebte Bürokommunikations-Dienst will frisches Geld einsammeln.

Container-Reederei Hapag-Lloyd steigt aus SDax ab – DMG Mori rückt nach

Der Titel der Container-Reederei ist aus dem SDax geflogen. Der Streubesitz sei auf weniger als 10 Prozent gesunken, begründete die Deutsche Börse die Nachricht.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Vor Fed-Sitzung kaum Bewegung an der Wall Street – Adobe legt deutlich zu

Am Mittwochabend steht der Zinsentscheid der US-Notenbank Fed an. Anleger bleiben vor der Entscheidung besonders vorsichtig.

Grundsteuerreform Kanzleramt fordert Änderungen – Drohung mit Freigabegesetz

Exklusiv
Das Bundeskanzleramt hat das Gesetzgebungsverfahren zur Grundsteuerreform am Dienstag kurzzeitig unterbrochen und das Bundesfinanzministerium angewiesen, den Gesetzentwurf nachzubessern.

Devisen Türkische Lira nach Spekulation um neue US-Sanktionen unter Druck

Anleger fürchten neue US-Sanktionen gegen die Türkei. Der türkische Lira verliert daraufhin gegenüber dem US-Dollar deutlich an Wert.
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 14.06.2019

Das Ende der Altersvorsorge*

* ...wie wir sie kennen. Der Niedrigzins gefährdet klassische Sparkonzepte stärker, als Sie denken. Was Sie jetzt ändern müssen, um wohlhabend in Rente zu gehen.

Folgen Sie uns