WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    61,00 €

    Buy: 36 Neutral: 21 Sell: 3

    Datum
    21.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    67,20 €
    Altes Kursziel
    61,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 78 %

    Durchschnitt von 60 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Bayer anlässlich des Verkaufs der Tiermedizinsparte an Elanco auf "Hold" mit einem Kursziel von 61 Euro belassen. Weder der Verkaufspreis von 7,6 Milliarden US-Dollar noch der Umstand, dass 2,3 Milliarden davon in Elanco-Aktien gezahlt würden, hätten positiv überrascht, schrieb Analyst Ulrich Huwald in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Solange der Pharma- und Agrochemiekonzern mit den Glyphosat-Problemen zu kämpfen habe, sei ein Aktieninvestment hochspekulativ./edh/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2019 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Huwald, Ulrich
    21.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 81,32 €

    53
    67
    81
    95
    109
    123

    Durchschnitt von 60 Analysten

  • ASTRAZENECA PLC DL-,25

    JPMORGAN

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    79,00 £

    Buy: 19 Neutral: 1 Sell: 10

    Datum
    21.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    82,27 €
    Altes Kursziel
    79,00 £
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 65 %

    Durchschnitt von 30 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Astrazeneca auf "Overweight" mit einem Kursziel von 7900 Pence belassen. Die jüngsten enttäuschenden Studiendaten des britischen Pharmakonzerns zu einem Wirkstoff gegen Lungenkrebs seien angesichts vorheriger Fehlschläge des Ansatzes nicht überraschend gekommen, schrieb Analyst James Gordon in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Aktie könnte auf die Resultate leicht negativ reagieren, doch änderten die Ergebnisse der Studie generell nichts an den Prognosen für Astrazeneca./mf/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2019 / 08:46 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.08.2019 / 08:46 / BST

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Gordon, James
    21.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 72,12 €

    55
    61
    67
    74
    80
    87

    Durchschnitt von 30 Analysten

  • TAG IMMOBILIEN

    BAADER BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    22,00 €

    Buy: 4 Neutral: 6 Sell: 0

    Datum
    21.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    20,62 €
    Altes Kursziel
    22,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 70 %

    Durchschnitt von 10 Analysten

    MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für TAG Immobilien auf "Hold" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. Der Immobilienkonzern könnte mit der nächsten Bilanzvorlage im Oktober seine Jahresziele anheben, schrieb Analyst Andre Remke in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Experte geht davon aus, dass bestimmte Verkäufe erst im kommenden Jahr über die Bühne gehen, wodurch die Mieteinnahmen und Gewinne 2019 noch positiv beeinflusst würden. Entsprechend hob er seine Schätzungen für das laufende Jahr an./tav/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 20.08.2019 / / CEST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.08.2019 / / CEST

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Remke, Andre
    21.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 21,75 €

    19
    20
    21
    22
    23
    25

    Durchschnitt von 10 Analysten

  • Einstufung
    Sell
    Kursziel
    65,00 €

    Buy: 36 Neutral: 21 Sell: 3

    Datum
    21.08.2019
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    67,20 €
    Altes Kursziel
    53,00 €
    Alte Einstufung
    Sell

    Gewichtete Empfehlung 78 %

    Durchschnitt von 60 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Bayer anlässlich des Verkaufs der Tiermedizin und der Anteile am Chemiepark-Betreiber Mira von 53 auf 65 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Der Pharma- und Agrochemiekonzern mache mit der Umsetzung seines Desinvestitionsprogramms große Fortschritte, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Bayer schaffe so ein finanzielles Polster für potenzielle Glyphosat-Schadenersatzzahlungen. Der Verkaufspreis für die Tiermedizin sei zwar attraktiv, weniger aber die Teilzahlung in Elanco-Aktien./tav Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2019 / 07:30 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.08.2019 / 09:00 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Diermeier, Sven
    21.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 81,32 €

    53
    67
    81
    95
    109
    123

    Durchschnitt von 60 Analysten

  • COMPUGROUP MED.SE O.N.

    DEUTSCHE BANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    68,00 €

    Buy: 3 Neutral: 2 Sell: 4

    Datum
    21.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    52,80 €
    Altes Kursziel
    70,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 44 %

    Durchschnitt von 9 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Compugroup nach Zahlen von 70 auf 68 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Zwar habe das zweite Quartal viel Staub aufgewirbelt, weshalb er seine Ergebnisschätzung für 2019 etwas gekappt habe, doch die Jahresziele habe Compugroup beibehalten, schrieb Analyst Uwe Schupp in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der auf Arztpraxen ausgerichtete Software-Konzern schlage sich gut und genau entsprechend den Plänen zur Entwicklung von Umsatz und operativem Ergebnis. Zudem sei seine Marktstellung stark und unangefochten./ck/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.08.2019 / 05:52 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Schupp, Uwe
    21.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 59,00 €

    52
    56
    59
    63
    66
    70

    Durchschnitt von 9 Analysten

  • Henkel VZ

    DEUTSCHE BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    90,00 €

    Buy: 7 Neutral: 26 Sell: 6

    Datum
    21.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    86,48 €
    Altes Kursziel
    95,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 51 %

    Durchschnitt von 39 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Henkel nach Zahlen von 95 auf 90 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Nach der großen Neuausrichtung des Konsumgüterherstellers und schwächer als erwartet ausgefallenen Jahresauftakt-Zahlen habe auch das zweite Quartal enttäuscht, schrieb Analystin Eva Quiroga-Thiele in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Zwar sei ein Zurückrudern bei den Jahreszielen erwartet worden, aber nicht im diesem Ausmaß./ck/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.08.2019 / 05:52 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Quiroga-Thiele, Eva
    21.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 92,41 €

    75
    82
    89
    97
    104
    111

    Durchschnitt von 39 Analysten

  • Einstufung
    Buy
    Kursziel
    28,50 €

    Buy: 25 Neutral: 3 Sell: 0

    Datum
    21.08.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    21,71 €
    Altes Kursziel
    28,50 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 95 %

    Durchschnitt von 28 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Axa auf "Outperform" mit einem Kursziel von 28,50 Euro belassen. Die radikale Transformation des französischen Versicherungskonzerns sei strategisch sinnvoll, schrieb Analyst Farooq Hanif in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Bewertungsabstand zu ähnlich strukturierten Wettbewerbern sei mit 25 bis 30 Prozent zu groß./mf/tav Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2019 / 01:43 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Hanif, Farooq
    21.08.2019

    Gewichtete Empfehlung 27,61 €

    22
    24
    25
    27
    29
    31

    Durchschnitt von 28 Analysten

Finanz-News

Ölfonds Norwegischer Staatsfonds beendet seine Wette auf höhere Zinsen

Weltweit sind die Anleiherendite in den Keller gegangen. Der norwegische Staatsfonds verändert deshalb seine Strategie.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Kurse an der Wall Street springen in die Höhe – Firmenbilanzen geben Auftrieb

Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 steigen zur Eröffnung um jeweils ein Prozent. Target überrascht mit starken Zahlen.

WiWo-Top-Kanzleien Zu viel Vertrauen kann teuer werden

Premium
IT-Anwälte werden oft erst eingeschaltet, wenn Projekte schiefgehen. Dabei braucht man sie schon bei Vertragsschluss: Ungenauigkeiten verursachen im Konfliktfall hohe Kosten – und lassen sich selten nachträglich beheben.

Euro Euro weiter bei 1,11 US-Dollar

Die Gemeinschaftswährung kostet im frühen Handel etwas weniger als am Vorabend. An den Finanzmärkten rückt die Geldpolitik in den Mittelpunkt.

Öl Ölpreise steigen leicht

Die etwas bessere Stimmung an den Finanzmärkten stützt die Rohölpreise. Die Preise für die Nordseesorte Brent und die US-Sorte WTI steigen leicht an.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns