Zurück
EUR/USD 1,1720 −0,04%
EUR/GBP 0,8927 −0,02%
EUR/JPY 130,6150 −0,01%
USD/JPY 111,4450 +0,03%
EUR/CHF 1,1634 +0,03%
EUR/TRY 5,5974 −0,11%
EUR/RUB 74,3892 −0,13%
EUR/HKD 9,1999 ±0,00%
EUR/CNY 7,9358 ±0,00%
USD/CNY 6,7709 +0,00%
Weiter

EUR/USD SPOT

WKN
EUR
ISIN
EU0009652759
Börse
Forex vwd
−0,0004 −0,04%
1,1720$
Chart von EUR/USD SPOT

Währungsrechner

Mit dem Währungsrechner können Sie die aktuellen Kurse zwischen allen Länder der Welt berechnen.

1 Euro 1,1720 US-Dollar
5 Euro 5,8600 US-Dollar
10 Euro 11,7200 US-Dollar
20 Euro 23,4400 US-Dollar
50 Euro 58,6000 US-Dollar
100 Euro 117,2000 US-Dollar
500 Euro 586,0000 US-Dollar
1.000 Euro 1.172,0000 US-Dollar
  • 1,1720 USD
21. Juli 2018, 23:23 Uhr 1 EUR = 1,1720 USD / 1 USD = 0,8532 EUR

Crossrates

EUR - 1,1720 130,6150 0,8927 1,1634 1,5800 9,1999 74,3892 15,7108 7,9358
USD 0,8526 - 111,4450 0,7611 0,9927 1,3473 7,8497 63,4720 13,4055 6,7709
JPY 0,0077 0,0090 - 0,0068 0,8906 0,0121 0,0704 0,5695 0,1203 0,0608
GBP 1,1199 1,3139 146,3430 - 1,3037 1,7712 10,3098 83,3990 17,6043 8,8966
CHF 0,8594 1,0073 112,2895 0,7666 - 1,3572 7,9070 63,9355 13,5034 6,8203
AUD 0,6333 0,7422 82,6055 0,5649 0,7358 - 5,8260 47,1089 9,9496 5,0254
HKD 0,1087 0,1274 14,1926 0,0970 0,1270 0,1716 - 8,0859 1,7078 0,8626
RUB 0,0134 0,0158 1,7558 0,0120 0,0156 0,0212 0,1237 - 0,2112 0,1067
ZAR 0,0636 0,0746 8,3090 0,0568 0,0739 0,1005 0,5856 4,7348 - 0,5051
CNY 0,1260 0,1477 16,4594 0,1124 0,1466 0,1990 1,1593 9,3743 1,9799 -
EUR
Euro, EUR
USD
US-Dollar, USD
JPY
Japanischer Yen, JPY
GBP
Britisches Pfund, GBP
CHF
Schweizer Franken, CHF
AUD
Australischer Dollar, AUD
HKD
HongKong-Dollar, HKD
RUB
Russischer Rubel, RUB
ZAR
Südafrikanischer Rand, ZAR
CNY
Chinesischer Renminbi Yuan, CNY

Tops + Flops Euro

NameKursVolumen+/-in %
EUR/PLN 4,32 PLN 0,0 +0,00 +0,03%
EUR/DKK 7,45 DKK 0,0 +0,00 +0,01%
EUR/CHF 1,16 CHF 0,0 −0,00 −0,00%
EUR/SEK 10,38 SEK 0,0 −0,00 −0,01%
EUR/JPY 130,61 ¥ 0,0 −0,01 −0,01%
EUR/NOK 9,59 NOK 0,0 −0,00 −0,01%
EUR/NZD 1,72 NZD 0,0 −0,00 −0,01%
EUR/CAD 1,54 CAD 0,0 −0,00 −0,02%
EUR/SGD 1,60 SGD 0,0 −0,00 −0,03%
EUR/CZK 25,86 CZK 0,0 −0,01 −0,03%
EUR/CNY 7,94 CNY 0,0 −0,00 −0,03%
EUR/HKD 9,20 HKD 0,0 −0,00 −0,04%
EUR/KWD 0,35 KWD 0,0 −0,00 −0,04%
EUR/TWD 36,00 TWD 0,0 −0,01 −0,04%
EUR/USD 1,17 $ 0,0 −0,00 −0,04%
EUR/HUF 325,23 HUF 0,0 −0,15 −0,04%
EUR/ZAR 15,71 ZAR 0,0 −0,01 −0,05%
EUR/GBP 0,89 £ 0,0 −0,00 −0,05%
EUR/AUD 1,58 AUD 0,0 −0,00 −0,13%
EUR/RUB 74,39 RUB 0,0 −0,10 −0,13%
Keine ausgewählten Werte

Wertpapier-Suche

Meistgeklickte Devisen

EUR/USD −0,0004 −0,0354% 1,1720$
EUR/CHF +0,0004 +0,0340% 1,1634
EUR/GBP −0,0002 −0,0174% 0,8927£
EUR/AUD −0,0009 −0,0566% 1,5800
EUR/HUF −0,0300 −0,0092% 325,3850
EUR/JPY −0,0150 −0,0115% 130,6150¥
EUR/SEK −0,0032 −0,0305% 10,3755
EUR/RUB +0,0062 +0,0083% 74,3892
AUD/JPY −0,1130 −0,1366% 82,6055¥
CAD/EUR +0,0001 +0,0168% 0,6490€
EUR/ZAR −0,0057 −0,0366% 15,7108
EUR/CNY ±0,0000 ±0,0000% 7,9358
ROCHE HLDG AG GEN. +1,91 +0,96% 200,53€
DAX ® −124,87 −0,98% 12.561,42
XAU/EUR +0,37 +0,04% 1.051,14€
BERKSHIRE HATHAWAY... −0,14 −0,88% 15,75€
EUR/USD −0,00 −0,04% 1,17$
Sie haben noch keine Kursabfragen getätigt und sehen stattdessen die aktuell meistgefragten Werte.

Analysten-Check

Name Einst. Ziel Diff.
FUCHS PETRO. VZ Buy 52,50 −8,73
PROSIEBENSAT.1 Buy 35,00 −12,71
FMC Buy 107,00 −22,55
AKZO NOBEL EO 2 Buy 101,00 −23,70
SOC. GENERALE Neutral 45,00 −9,42
BNP PARIBAS Buy 68,30 −16,39
UNILEVER Buy 53,50 −4,00
MICROSOFT Buy 117,00 −10,27
MICROSOFT Buy 118,00 −11,27
PHILIPS Buy 43,00 −6,39

Devisen

Eigentlich sind Devisen Forderungen auf ausländische Währungen, zum Beispiel in Form von Schecks. Landläufig wird der Begriff „Devisen“ allerdings als Synonym für „ausländische Währungen“ genutzt. Oft hört man von den Devisenreserven, die Staaten halten – gemeint sind Reserven in ausländischer Währung, vor allem den Leitwährungen US-Dollar und Euro. Devisen können an der Börse gehandelt werden – allerdings natürlich nicht die einzelnen Banknoten.

Vielmehr können Anleger das Recht auf eine Währung zum angegebenen Wechselkurs erwerben. Zum einen sind sogenannte Devisenoptionsgeschäfte möglich – hier erwirbt der Käufer das Recht, an einem bestimmten Tag einen bestimmten Betrag in einer Währung zu einem festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Bei einem Devisen-Future-Kontrakt verpflichtet sich der Käufer dagegen, zu einem zuvor festgelegten Kurs zu kaufen oder zu verkaufen.

Devisenkurse

Der Wechselkurs bildet sich am Markt über Angebot und Nachfrage von Devisen. Er ist in beide Richtungen darstellbar und beantwortet stets die Frage: Wie viel kostet eine Einheit der anderen Währung? Also: Wie viele Dollar muss jemand zahlen, um einen Euro zu bekommen (zum Beispiel 1,22 Dollar/Euro) oder wie viele Euro muss jemand eintauschen, um einen Dollar zu bekommen (0,82 Euro/Dollar)?

Devisen-Broker

Der Devisenhandel wird überwiegend per Telefon mit Devisenhändlern, sogenannten Brokern, oder über elektronische Systeme abgewickelt. So werden im Markt permanent Geld- und Briefkurse notiert, die immer nur kurz gültig sind. Es kann rund um die Uhr mit Währungspaaren gehandelt werden, einen festen Handelsplatz mit festen Handelszeiten gibt es nicht.

Am häufigsten werden Währungen der größten Wirtschaftsräume USA, Japan und Euro-Zone angefragt. Aber auch Währungen aus Ländern mit starken Finanzplätzen wie Großbritannien oder die Schweiz sind gefragt. Bisweilen versuchen Notenbanken die eigene Währung abzuwerten, indem sie mehr Geld in den Umlauf bringen. Doch auch über den An- oder Verkauf von Devisenreserven können Staaten Wechselkurse beeinflussen.

Finanz-News

Kommt die Wende nach dem Absturz? Die Türkei – ein neuer Billigmarkt

Premium
In der Türkei fallen Lira und Aktienkurse wie Steine. Doch nach der Zinsentscheidung der Notenbank kommenden Dienstag könnte die Zeit für einen Einstieg in den riskanten Markt gekommen sein.

„Danke für die Niere“ Die unlustigen Folgen der lustigen Verwendungszwecke

Wer Geld überweist, schreibt als Verwendungszweck meist eine Rechnungsnummer oder andere langweilige Sachen. Scherzkekse texten gerne so etwas wie „Waffenfähiges Plutonium“ und sorgen bei Banken für Mehrarbeit.

Neuemissionen Shoppingsender HSE 24 soll 2019 an die Börse

Die US-Beteiligungsgesellschaft Providence Equity hat sich nach einem gescheiterten Verkauf des Shoppingsenders für den Börsengang entschieden.

Bankaktien Lohnt der Einstieg bei der Deutschen Bank?

Die Aktienkurse der Deutschen Bank und der Commerzbank sind niedrig wie lange nicht mehr. Anleger glauben, tiefer könnten die Papiere nicht mehr fallen und wittern eine Einstiegsgelegenheit. Dafür dürfte es zu früh sein.

Riedls Dax-Radar Trendsetter und Turnarounds – der Dax steckt voller Favoriten

Starke SAP, Continental im Wandel, Überraschung bei der Deutschen Bank. Die positiven Impulse am deutschen Aktienmarkt könnten den Dax in den nächsten Wochen bis auf 13.000 Punkte steigen lassen.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.

Folgen Sie uns